Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Dunkle Punkte/Wölbungen

Mi 06 Feb, 2019 17:45



Hallo erstmal!
Ich hab heute einen 80cm hohen Ficus Lyrata von einer Freundin bekommen. Die Ficus stammt aus dem Baumarkt und war stellenweise ordentlich ramponiert. Da dies mein erster Ficus ist, bin ich ein wenig verunsichert, was die braunen gewölbten Flecken auf dem Stamm betrifft.

Ist das Teil des ganz normalen Wachstum, oder handelt es sich womöglich um Schildläuse? Sie befinden sich vor allem rund um die Stellen, wo die Blätter austreiben. (Bild A und Bild B)

Mein Oleander hatte vor einem Jahr einen Schildlausbefall, diese kleinen Monster sind mir daher nicht unbekannt. Aber in diesem Fall kann ich beim besten Willen nicht sagen was es ist!

Neben den vereinzelten Punkten sind weiter oben am Stamm (ca. auf 40cm Höhe) Stellen zur Gänze braun. Kann es sein, dass diese Stellen Beschädigt wurden, ist das normal oder könnte etwas anderes dahinter stecken? (Bild C und Bild D)


Ich möchte diesem Bäumchen das bestmögliche Leben bieten und bin für jeden Hinweis dankbar!

Bilder
15494675428242028776380.jpg
Bild A
15494675879842033394816.jpg
Bild B
15494676376591975840335.jpg
Bild C
15494678126942071492019.jpg
Bild D

Re: Dunkle Punkte/Wölbungen

Do 07 Feb, 2019 11:52

Hat denn keiner eine Idee? :(

LG,
Phie

Re: Dunkle Punkte/Wölbungen

Fr 08 Feb, 2019 14:59

hallo

haben sie diese gewölbten flecken denn vermehrt?

das andere sind mechanische verletzungen, also nix schlimmes

Re: Dunkle Punkte/Wölbungen

Fr 08 Feb, 2019 15:05

Hallo! Vielen Dank für die Antwort! Vorläufig scheint es nicht so als ob sie sich vermehrt hätten. Bei genauerem Hinsehen ist mir Aufgefallen dass die Wölbungen wohl doch Teil der Pflanze sind. Ich werde das ganze trotzdem weiterhin beobachten.

LG Phie
Antwort erstellen