Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Dracaena bekommt braune Flecken und Spitzen

So 09 Jan, 2011 8:35



Hallo!

Seit ca. 1 Jahr habe ich eine Dracaena fragrans massangeana.
Nun bekommt sie braune Spitzen und braune Flecken auf den Blättern.
Sie steht ca. 3 Meter von einer großen Südfensterfront entfernt und ich gieße ca. 1x pro Woche.

Was kann ich tun?

Bilder
P1050433.JPG
P1050434.JPG

So 09 Jan, 2011 12:49

Hallo!

3 m vom Fenster entfernt ist für eine Pflanze aber zu dunkel ... hast Du kein Ost- oder Westfenster, an dem sie direkt stehen kann? Pflanzen nehmen Licht in Lux Bilder und Fotos zu Lux bei Google. wahr!

Und 1x pro Woche gießen kann u.U. im Winter und bei dem dunklen Standort (auch wenn's für das menschliche Auge hell ist - s.o.) zuviel sein ... am besten erst Gießen, wenn nach Fingerprobe (Finger in die Erde am Wurzelballen stecken!) alles trocken ist!

Und Dracaenen mögen es, wenn man sie - zumindest 1x pro Woche, gerne auch öfter! - einsprüht :wink: ... daher rühren mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit auch die braunen Flecken :wink:

So 09 Jan, 2011 13:16

Hallo Rouge,

danke für deine Antwort.
Nein, leider habe ich kein Ost- oder Westfenster, sondern nur Nord- oder Südseite.
An der Norseite kann ich aber keine große Pflanze hinstellen, da ich sonst nicht mehr an die Schränke komme.

So 09 Jan, 2011 13:27

:-k ok - dann solltest Du sie - wenn möglich - zwar näher ans Fenster, aber ein wenig schattiert aufstellen ... ich hoffe, daß ich mich verständlich ausdrücken konnte 8-[
Antwort erstellen