Dipladenia - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Dipladenia

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Di 01 Mai, 2007 17:24
Wohnort: Kahl
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDipladeniaFr 20 Jul, 2007 13:01
Meine Dipladenia- eigentlich nicht meine, sondern unsere Klassenpflanze- ist oben an den Ranken so gargelig. Kann ich das abschneiden?
Ich liefere euch nachher noch einmal ein Bild. Leider muss ich jetzt weg.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 10:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 15:06
Also eigentlich ist es ja so eine Art Schlingpflanze. Die kannst du sicher zurückschneiden, wir hatten sie auch und das hat sich gut bewährt. Bis zum Winter... :cry:

Wenn du willst, kann ich dir einige Pflegetips geben.

DAGR :wink: :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Di 01 Mai, 2007 17:24
Wohnort: Kahl
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 16:05
das wäre toll, wenn du mir tipps geben könntest. sie bekommt sogar schon 3 blüten. ich muss auf jeden fall ein rankgitter anbringen, oder? kann ich das auch selbst aus z.b. schaschlikspießen, oder wie das geschrieben wird, basteln? würde das halten? ich kann die spieße ja 3x verstärken oder so.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 10:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 16:25
Könnte halten.
ein Gitter ist wirklich wichtig, da sie ein Schlinger ist.

Die Dipladenie stammt übrigens aus den Tropengebieten Amerikas und mag deshalb viel Luftfeuchte und auch viel Licht. Dann wird sie sehr dankbar blühen.
Außerdem verträgt sie absolut keine Zugluft, sonst wirft sie Blätter und Knospen ab.
Im Winter sollte man sie etwas kühler stellen und weniger gießen, denn dann ruht sie.
Im Frühjahr topft man sie in normale Blumenerde um, wobei man keinen zu großen Topf verwenden soll.
Einige Zeit nach dem Umtopfen düngt man sie bis zum Spätsommer mit 1-2g/l.
Eigentlich gar nicht so kompliziert, oder.

Viel Glück,

DAGR :wink: :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Di 01 Mai, 2007 17:24
Wohnort: Kahl
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 16:45
Eigentlich nicht kompliziert, aber etwas schwierig, wenn sie im Klassenraum steht... Kühl ist es im Winter im Klassenzimmer, das kennt glaub ich jeder. Sie hat sich den Fensterrahmen entlanggeschlängelt *g*. Das mit dem Schaschlikdingern hat nicht geklappt und leider kann ich auch nicht nachschauen, ob wir noch so ein Rankgitterdings haben, da an der Scheune ein Wespennest ist *kreisch*! Grad eben entdeckt.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 10:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 16:53
Wenn sie nicht ganz so viel Luftfeuchte kriegt, ist das auch keine Katastrophe.
Man kann sich so ein Rankgitter ja auch billig kaufen. Du könntest es auch auch kleinen Bambusstäben machen.

DAGR :wink: :wink:

PS: Ich hätte auch gerne eine Scheune! Wo wohnst du denn?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 693
Registriert: Di 01 Mai, 2007 17:24
Wohnort: Kahl
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Jul, 2007 17:04
land kann man es nicht nennen, jedoch ein kleiner ort. die scheune ist auch nichts besonderes. ehrlich gesagt, hat sie nur 3 wände. und innen geht es in unseren wassersammelraum mit 2 riesigen behältern, die ein paar hundert liter fassen. wenn man nicht rechts in die scheune geht, sondern geradeaus weiter, muss man über ein paar morsche bretter laufen und man kommt in einen kleinen raum, wenn man durch eine tür geht- kleinviehstall (?). wusste eigentlich gar nicht bis vor kurzem, dass wir einen halben bauernhof haben... hab mich nie so mit dem hintergarten auseinandergesetzt... nur zum tomatenpflücken

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Dipladenia von Karibiknixe, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

8969

Di 07 Aug, 2007 18:46

von irenereni Neuester Beitrag

Dipladenia von Möhrchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

3056

Di 02 Okt, 2007 19:47

von Möhrchen Neuester Beitrag

Dipladenia von Anita2, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 28 Antworten

1, 2

28

16492

Fr 28 Mär, 2008 20:41

von itschi Neuester Beitrag

Dipladenia von kipcadence, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3011

Di 16 Okt, 2012 22:04

von nikonreal Neuester Beitrag

Dipladenia von Zeppi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

908

Mi 20 Aug, 2014 19:17

von Zeppi Neuester Beitrag

Dipladenia von amarillo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1460

Di 24 Mär, 2015 9:29

von Michoa Neuester Beitrag

Dipladenia/ Mandevilla von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

18947

Mo 17 Sep, 2007 13:13

von schluppi Neuester Beitrag

Dipladenia-Arten von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

19211

So 03 Jun, 2007 7:29

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Dipladenia 'Sundaville Red' von MMEB, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

11865

Mo 26 Mai, 2008 15:00

von Baghira Neuester Beitrag

Vermehrung von Dipladenia von Ändy1973, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

12440

So 24 Aug, 2008 17:36

von Baghira Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Dipladenia - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Dipladenia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der dipladenia im Preisvergleich noch billiger anbietet.