Anmelden
Switch to full style
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...

Worum geht es hier:

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Thema gesperrt

Das Spendenkonto

Mo 12 Mär, 2007 21:01



Hallo zusammen,

auf vielfachen Wunsch wurde nun der Account Spendenkonto angelegt.

Wofür?
Das Spendenkonto sammelt Blütenpunktspenden und stiftet diese dann in Form von Saatgut und Anzuchtartikeln an nützliche Organisationen wie z.B. Kindergärten, Schulen, oder für andere natürliche Aktivitäten.
Das dadurch hoffentliche wecken von Interessen an Naturbezogenem soll einen ausgeprägteren Sinn und Umgang mit der Natur fördern.

Wenn ihr also ein paar Blüten übrig habt, so werden diese garantiert für einen guten Zweck verwendet.
Wir werden von Zeit zu Zeit davon berichten welche Spendenaktionen mit welcher Resonanz stattgefunden haben.

Um eine Spende zu tätigen, bitte den Link (Blüten Schenken) benutzen.

Natürlich ist es auch möglich in der alt bekannten Weise zu spenden.

Viele Grüße
Das green24 Team der Moderatoren

Mo 22 Okt, 2007 12:26

Die aktuelle Spende,
bestehend aus einer Jumbo-Anzuchtstation und den passenden Bewässerungswannen geht an das

Jungforscherteam der Otto-Hahn-Schule in Hanau.

Unter dem Namen "BCSI - Bio Chemical Science Investigation" hat sich an
der Otto-Hahn-Schule Hanau (MINT- und Europaschule) ein hochkarätiges Schüler-Forschungsteam etabliert.

Primäres Ziel ist anspruchsvolle und hochwertige wissenschaftliche Forschung, die über den normalen Rahmen hinausgeht.

Zur Zeit untersucht das Team Polyphenole verschiedener Arzneipflanzen auf ihre Wirkung gegen das Aviäre Influenza Virus und HIV und hat auch recht intressante Ergebnisse.

Dazu wurden Kooperationen mit dem Friedrich Löffler Institut, dem FB Biochemie und NMR der JWG Universität FFm, dem Nationalen Referenzzentrum des Robert Koch Instituts und dem Gerog-Speyer Haus Frankfurt geschlossen.
Da die Finanzierung dieses Projektes nur durch Drittmittel erfolgt (keine finanziellen Mittel durch das KMH) sucht das Team Unternehmen, die uns durch Sachspenden unterstützen.

Derzeit versucht das Team durch Protoplastenfusionen verschiedene Hybride dieser Pflanzen in vitro herzustellen.

Weitere infos unter http://www.bcsi-team.de

Wir danken allen Blütenspendern und übersenden dem Jungforscherteam die benötigten Artikel zur Pflanzenanzucht.

Viel Erfolg...
Thema gesperrt