Anmelden
Switch to full style
Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...

Worum geht es hier:

Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Antwort erstellen

Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 13:59



Seit ein paar Monaten habe ich eine Crocata Calathea. Die Blüten sind schon lange weg. Wenn ich die Pflanze nicht mit einer Tüte abdunkle, werden dann definitiv keine neuen (orangenen) Blüten kommen?

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 15:54

Hallo Farouche und willkommen im Forum! :D

Ich denke, auf dieser Seite wird deine Frage beantwortet:

http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/pflanzen/calathea-crocata/

lg
Henrike

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 19:01

Leider habe ich auf dieser Seite keine Antwort auf meine Frage bekommen. Trotzdem danke.

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 19:06

Temperatur: Im Sommer 20-23 °C, im Winter nicht unter 16 °C. Zur Blütenbildung sollte die Pflanze im Herbst etwas kühler stehen und höchstens 10 Stunden Licht am Tag erhalten.
Quelle: http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/pflanzen/calathea-crocata/

:?: :-k

Heißt: Willst du Blüten haben, hälst du deine Pflanze kühler (also zwischen 16°C und 20°C) und sorgst dafür, dass sie max. 10 Stunden Licht am Tag bekommt (z.B. in dem du die restliche Zeit einen Eimer über die Pflanze stülpst).

lg
Henrike

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 19:10

Na dann. Trotzdem habe ich keine lust die Pflanze zu bedecken und am nächsten morgen die Tüte zu entfernen. Und jeden Tag das Gleiche. Dann bleibt die eben eine Grünpflanze...schade, denn wegen den Blüten habe ich sie gekauft.

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 19:12

Natürlich ist das Aufwand. Anders funktioniert das aber offenbar nicht.
Es gibt auch andere Pflanzen, bei denen "so ein Aufwand" betrieben werden muss (bzw. müsste): Weihnachtssterne z.B. :wink:

Die Blütenbildung erfolgt durch den Reiz: "es wird früher dunkel und gleichzeitig kühler", da "weiß" die Marante, jetzt ist es Zeit Blüten anzusetzen.

lg
Henrike

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 19:18

Können Blätter nicht absterben oder sonstiges, wenn in diesen Stunden Verdunkelung keine Luft durch die Tüte/Eimer kommt?
Und wenn ich erst jetzt beginne, wird das dann noch was oder ist es schon zu spät?

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 19:32

Da auf der Seite steht "im Herbst", denke ich, würde das schon noch was werden. Aber es müsste dann eben auch kontinuierlich gemacht werden und das war ja der erwähnte "Aufwand".
Ich glaube nicht, dass die Blätter durch das Abdunkeln unter einem Eimer absterben würden. Gespannte Luft (ohne Luftbewegung) scheint sie auch eher weniger mitzunehmen als das Gegenteil:

Eine Luftfeuchtigkeit ab 80% (vorallem bei Calathea crocata und Calathea warscewiczii) ist äußerst wichtig.Im Winter kann die Korbmarante etwas kälter stehen bei circa 15-20 Grad. Trockene Heizungsluft und kalter Luftzug verträgt die Calathea nicht.
Quelle: http://www.diegruenewelt.de/pflanze/korbmarante-calathea.html
Und für 10 Stunden am Tag bekommt sie ja neue Luft :D

lg
Henrike

Re: Crocata Calathea - Ohne Abdecken keine neuen Blüten?

Di 13 Sep, 2016 21:07

Okay, danke für deine Hilfe :)
Antwort erstellen