Clematis

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Wien
Beiträge: 37
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Clematis

 · 
Gepostet: 26.03.2010 - 19:01 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich habe heute eine Clematis bekommen (online bestellt). Angeblich wird die Hübsche ja 2-3 m groß und sie soll ein Sichtschutz auf meinem Balkon werden.
Jetzt ist das Ding ein kleines dünnes Ästchen und vielleicht 25 cm hoch (großzügig geschätzt). Seitentriebe hat es und ich bin mir sicher es ist gesund.
Aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass aus diesem einen Ästchen (Stämmchen wäre schon zu viel gesagt) mal so ein Riesenbusch werden soll. Jedes Foto, das man im Internet findet zeigt beeinduckende Größen.
Unterschätze ich die Kleine einfach? Muss man mehrere davon einpflanzen, damits ordentlich was hergibt? Oder braucht das einfach Jahre, bis so ein Riesenteil draus wird?

Für Erfahrungswerte bin ich dankbar, weil wenns mehrere davon braucht, wäre jetzt die Zeit nachzubestücken. Wenn ich im Hochsommer draufkomme, dass eine zu wenig ist, wird es dazu etwas spät sein.

Danke u lg
Sencha
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Münster
Beiträge: 78
Dabei seit: 05 / 2008
Betreff:

Re: Clematis

 · 
Gepostet: 26.03.2010 - 19:59 Uhr  ·  #2
Hallo Sencha,

das kommt ein bisschen auf die Sorte an, die du da hast. Die wilden Arten werden zum Teil viele Meter hoch, aber auch einige Sorten wachsen sehr üppig. Wir haben seit zwei Jahren eine "Ville de Lyon" im Kübel auf unserem Balkon stehen, die treibt jeden Sommer mehrere Meter lange Triebe mit vielen schönen Blüten. Welche Fläche willst du denn damit beranken?
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Wensin
Alter: 43
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Clematis

 · 
Gepostet: 26.03.2010 - 20:43 Uhr  ·  #3
Hallo!
Pflanz sie mal ein, und Du wirst sehen, was aus dem kleinen Ästchen werden kann
Es gibt Kletter- bzw Rankpflanzen, die einjährig sind, udn die man im Frühjahr aus Samen ziehen kann. Man kann sich das erst schlecht vorstellen, wenn man nur das kleine Samenkrümelchen in der Hand hat, aber man wir immer wieder überrascht, was da alles drin steckt
Azubi
Avatar
Herkunft: Wien
Beiträge: 37
Dabei seit: 02 / 2010
Betreff:

Re: Clematis

 · 
Gepostet: 26.03.2010 - 21:30 Uhr  ·  #4
Hi,
es ist eine Sieboldii. Der Balkon ist 1,60 breit und 2-3 m Höhe wäre gut wenn sie bekommt, sollte sie lt Packungsangabe auch. Fällt mir nur schwer mir vorzustellen wie aus so einem dünnen Ästchen so viel Pflanze kommen soll. Das kann das Gewicht ja niemals tragen. Aber vielleicht muss ich mich einfach überraschen lassen.

Lg
Sencha
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.