Ceiba pentandra - Kapok-Baum, Seidenwollbaum - Bombacaceae - Pflanzenlexikon & Steckbriefe - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenlexikon & Steckbriefe
Gardify – smarter Gärtnern

Ceiba pentandra - Kapok-Baum, Seidenwollbaum - Bombacaceae

Steckbrief, Beschreibung und Pflegehinweise ...
Worum geht es hier: Das Pflanzenlexikon - Steckbrief, Portrait und Pflegehinweise...
In unserem Lexikon der Pflanzen sind die Pflanzenarten alphabetisch sortiert. Es werden alle Pflanzengattungen wie Gartenpflanzen, Zimmerpflanzen und exotische Pflanzen aufgeführt. Zu fast jeder Pflanze gibt es Angaben zum schneiden (Rückschnitt und Erziehungsschnitt) , wässern (wie viel Wasser und wie oft), düngen (welcher Dünger und wann muss gedüngt werden), Standort (sonniger, halbschattig oder im Schatten, Licht und Ansprüche), Erde (welcher Boden oder welches Substrat), Krankheiten (bekannte Schädlinge und Erkrankungen, Mittel wie Insektizide und Fungizide sowie Maßnahmen zur Bekämpfung).
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13882
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 20:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
Ceiba pentandra - Kapok-Baum, Seidenwollbaum

Seidenwollbäume, auch Weiße Kapokbäume genannt, sind in tropischen Ländern wie Indonesien bis heute wichtige Nutzpflanzen. Seine Fasern werden als Füll- und Isoliermaterial verwendet, das Öl der Samen als Brennstoff und für Kosmetika. Ihre Stämme sind glatt und bilden mit zunehmendem Alter Brettwurzeln als Stützen, wie sie für Regenwaldbäume charakteristisch sind. Die gelb-weißen, duftenden und wie für Bombacaceae typisch großen, mit vielen Staubfäden bestückten Blüten öffnen sich an älteren Exemplaren nach dem Abwurf der sieben- bis neunfingrigen Blätter im Herbst.

Info: tropische Nutzpflanze; Brettwurzeln; imposante & duftende Blüten

Verwendung: ganzjährig in beheizbaren Wintergärten oder lichtreichen Wohnräumen

Blüte: gelb-weiß, im Alter

Früchte:
Schoten

Wuchsform: Baum

Höhe: 5-25 m

Herkunft/Klimazone:
Tropen (Ursprung nicht sicher bekannt), Zone 10-12

Standort im Sommer: Sonnig, luftfeucht.

Standort im Winter: Hell bei 15 °C (+/- 5°C). Laubabwurf ab Oktober. Kurzzeitiges Temperaturminimum 0 °C.

Pflege im Sommer: Kurze Trockenheit schadet nicht, da die Stämme Wasservorräte einlagern, eine konstant leicht feuchte Erde wird aber bevorzugt.
Pflege im Winter: Erde bei laublosen Pflanzen nurmehr leicht feucht halten. Staunässe verhindern, denn sie greift bei längerer Dauer die Wurzeln und /oder die Stammbasis an (Fäulnis).

Düngen: Der mäßige bis hohe Nährstoffbedarf wird durch wöchentlich Gaben flüssigen Volldüngers von März bis Oktober gedeckt.

Schnitt: Ein jährlicher Schnitt verhindert, dass sich die starkwüchsigen Stämme zu sehr aufs eintriebige Längenwachstum verlegen. Auch radikalere Schnitte ins ältere Holz sind möglich, erfordern aber anschließend eine 1- bis 2-jährige Regenerationszeit.

Umtopfen: Da die Wurzeln dick und kräftig sind, sind große Töpfe ratsam. Verwenden Sie hochwertige Kübelpflanzenerde, auch wenn sie etwas mehr kostet.

Schädlinge: Schädlinge sind kein Thema.

Familie: Bombacaceae
Herkunft: Tropen (Ursprung unbekannt)
Zone: 10-12
Temperaturminimum: 5 °C
Überwinterung: 18 (±5)°C, hell
Blüte: gelb-weiß
Früchte: Schoten
Wuchsform: Baum
Höhe: 5-25 m
Standort: sonnig

Mit freundlicher Unterstützung durch ©www.flora-toskana.de
Bilder über Ceiba pentandra - Kapok-Baum, Seidenwollbaum - Bombacaceae von So 22 Jul, 2007 18:37 Uhr
ceiba_pentandara_-_280905.jpg
ceiba_pentandra_2_-_260705.jpg

Zurück zu Pflanzenlexikon & Steckbriefe

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

baum aus dem sudan-Kapokbaum (Ceiba pentandra) von meriam, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1149

Sa 24 Aug, 2013 18:24

von meriam Neuester Beitrag

Ceiba Pentandra! Oder doch nicht...? von GrünerDaumen97, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1359

Di 26 Mär, 2013 17:50

von GrünerDaumen97 Neuester Beitrag

braune flecken und fraßspuren bei ceiba pentandra von AndyBonsai, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1639

Fr 06 Sep, 2013 17:52

von AndyBonsai Neuester Beitrag

Chorisia speciosa - Florettseidenbaum, Wollbaum -Bombacaceae von Elfensusi, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

13881

Sa 28 Jul, 2007 15:53

von Elfensusi Neuester Beitrag

bombax ceiba von vonne, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3054

So 29 Jun, 2008 9:55

von Carina87 Neuester Beitrag

was ist kabob? Kapok von Carina87, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 12 Antworten

12

2901

Fr 04 Jan, 2008 18:43

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Kapok-Frage von Lorraine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1373

Mi 11 Nov, 2009 13:15

von 8er-moni Neuester Beitrag

Wollbaumgewächse - Ceiba - Bombax - Pseudobombax von Fuchs, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 28 Antworten

1, 2

28

3257

Mi 06 Mai, 2015 9:07

von Benji Neuester Beitrag

Kapok - Foto vom Neuaustrieb von Mo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 74 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

74

12120

Fr 01 Aug, 2008 21:25

von Sarracenius Neuester Beitrag

Was sind das für Samen? Kapok von Pflanzenboy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

7307

Mi 29 Jun, 2011 16:21

von frevol Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Ceiba pentandra - Kapok-Baum, Seidenwollbaum - Bombacaceae - Pflanzenlexikon & Steckbriefe - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ceiba pentandra - Kapok-Baum, Seidenwollbaum - Bombacaceae dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der seidenwollbaum im Preisvergleich noch billiger anbietet.