Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Sa 19 Jan, 2013 21:22
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo,

ich hab eine yucca im wohnzimmer stehen, die an ungefähr jedem zweiten blatt braune spitzen bildet. ich wollte fragen, für was das ein hinweis sein kann?

meine zweite pflanze steht im bad und ehrlich gesagt weiss ich nicht was für eine das ist. aber die bekommt große braune/gelbe stellen an den blättern. zuwenig licht? oder kälte? im bad wird halt auch öfters gelüftet.

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! :-)
Bilder über Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter von Di 22 Jan, 2013 23:10 Uhr
yucca.JPG
braune Spitzen
badpflanze.jpg
braune/gelbe Stellen auf den Blättern
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jan, 2013 0:50
Hallo coxran,
ich vermute mal, dass deine Yucca zu wenig Luftfeuchte abbekommt im Wohnzimmer. Da ist doch bestimmt mollige Heizungswärme angesagt und das solltest du die Yucca im Winter öfters auch mal übersprühen und das substrat auf Trockenheit überprüfen. Je wärmer und heller sie überwintert desto mehr Feuchtigkeit braucht sie. Ich habe eine im dunklen Keller bei so 10Grad und die andere in der dunklen Scheune bei so 6Grad zu stehen die sehen beide richtig super aus. Und die bekommen dann ganz sporadisch mal ein bissel Wassergabe. Und Im sommer kommen die sowieso wieder in den Garten.
Bei der zweiten Pflanze, die ich persönlich mit namen auch nicht kenne, tippe ich jaetzt auch mal auf Frostschaden :oops:
Aber hier gibt es bestimmt noch User die sich da besser auskennen.

LG
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Sa 19 Jan, 2013 21:22
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 23 Jan, 2013 7:20
Im Wohnzimmer ist es tatsächlich immer sehr trocken. Ich werde das mal ausprobieren. Danke! :-)
Falls es bei der anderen Pflanze Frostschäden sind, kann ich dagegen etwas tun? Oder sind die Blätter verloren?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1739
Registriert: Mi 06 Jul, 2011 18:06
Wohnort: Franggn (Franken)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 9
Blüten: 5027
BeitragMi 23 Jan, 2013 11:33
Ich tippe bei der zweiten Pflanze darauf, dass es ein Einblatt ist (Spathiphyllum). CL hat recht, es wird mit th geschrieben!
Wenn ein Blatt einmal braun ist, wird es nicht wieder grün, auch beim Einblatt nicht. Da aber nur einzelne Stellen der Blätter betroffen sind, würde ich Dir davon abraten, jeweils das ganze Blatt zu entfernen, damit schwächst Du die Pflanze sehr. Du könntest das Braune rausschneiden (aber Achtung, ein paar Millimeter des Vertrockneten dabei stehen lassen und nicht ins Grüne reinschneiden) oder die Pflanze einfach so lassen wie sie ist.

Beim Lüften würde ich sie etwas aus dem kalten Luftzug stellen, damit nicht noch mehr Blätter kaputtgehen.
Zuletzt geändert von firemouse am Mi 23 Jan, 2013 11:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2321
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragMi 23 Jan, 2013 11:38
Hallo

Die zweite Pflanze dürfte ein Einblatt (Spathiphyllum) sein. Frost verträgt sie natürlich nicht, sie kommt aus den Tropen und mag es Warm und feucht. Die Luftfeuchtigkeit im Bad gefällt ihr sicherlich.
Ich würde mir aber mal den Wurzelballen ansehen, ob Schäden durch Staunässe zu erkennen sind, sie mögen es zwar feucht, aber nicht pitschnaß.

https://www.google.de/search?q=spathiph ... 4QSsyYGYBw

Yuccas sind eigentlich recht hart, auch was Trockenheit uns trockene Luft angeht, ein kühleres Plätzchen, soweit vorhanden, würde ihr aber sicherlich guttun.

Grüße, CL
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2430
Bilder: 10
Registriert: Mi 23 Jan, 2013 13:38
Wohnort: Niebüll/ Nordfriesland
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragSa 09 Feb, 2013 19:47
Die 2. Pflanze ist auch meiner Meinung nach ein Spathiphyllum (Einblatt). Es fehlen natürlich die typischen Blatt-Blüten. Diese weißen Blüten die aussehen wie Blätter.
Bad könnte zu dunkel sein, meine steht zwar auch nicht super hell aber es scheint zu reichen. Wächst und blüht jedenfalls schon seit Jahren.
Also ich würde: sie heller stellen, die braunen Blätter abschneiden, Wurzel auf Nässe prüfen (weniger gießen, schlimmstenfalls Verfaultes wegschneiden und kleineren Topf nehmen), danach hoffen und beten und Geduld haben. :schwitzx:
Supermarktpflanzen sind z.T. so überzüchtet.....
Viel Glück
Dorit
Ich will ja nicht angeben aber....
Bilder über Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter von Sa 09 Feb, 2013 19:47 Uhr
b1f3c364.xl.jpg
b16b5dea.xl.jpg
So groß war meine größte Einblatt-Blüte
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 739
Registriert: Sa 08 Sep, 2012 21:28
Wohnort: REcklinghausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 09 Feb, 2013 22:21
Die zweite Pflanze ist ein Einblatt, auch meine Meinung.

Meine bekam solche braunen Stellen an den Blättern, weil ich es letzten Frühjahr gut gemeint hatte und sie nach draußen gestellt habe. Sie bekam dort Morgensonne ab, was ihr anscheinend nicht gut tat. Direkt am zweiten Tag hatte das Einblatt diese braunen Stellen.
Bilder über Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter von Sa 09 Feb, 2013 22:21 Uhr
Einblatt  September 12.jpg

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Elefantenfuß gelbe Blätter und braune Spitzen von rangarig, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

15435

Sa 09 Feb, 2008 1:54

von taneo007 Neuester Beitrag

Dracanea: neue Blätter werden braun und gelb/braune Spitzen von kalinda, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1105

So 26 Jun, 2016 13:16

von digital_witness Neuester Beitrag

zitronenbaum + gelbe blätter + einige braune spitzen von jazz oder nie, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

21326

Mi 11 Mär, 2009 15:01

von Sunnii Neuester Beitrag

Unbekannte Palme, braune Spitzen dann gelbe Blätter von HagenW, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

1210

Fr 20 Sep, 2013 9:54

von Rose23611 Neuester Beitrag

Calathea Compact Star – gelbe Blätter, braune Spitzen von MaikeJung, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

763

Fr 18 Okt, 2019 19:54

von MaikeJung Neuester Beitrag

Blätter werden in den Spitzen braun von Nilsii, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

1062

Mi 13 Feb, 2019 11:06

von Nilsii Neuester Beitrag

Mimose gelbe Blätter an den Spitzen von Tibuchina111, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

7990

Mo 27 Sep, 2010 20:16

von Bärbel1006 Neuester Beitrag

Dracaena fragrans gelbe Blätter von den Spitzen aus von hadarak, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1563

Fr 09 Aug, 2013 23:02

von hadarak Neuester Beitrag

Drachenbaum, braune Spitzen, hängende Blätter von Jazzica, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

6998

So 05 Okt, 2014 12:11

von Yosi74 Neuester Beitrag

Palme, gebrochene Blätter und braune Spitzen von BadBam, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

534

Sa 01 Apr, 2017 11:30

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Braune Spitzen und braun/gelbe Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der gelbe im Preisvergleich noch billiger anbietet.