Brauche noch mal eure Hilfe! - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Brauche noch mal eure Hilfe!

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Do 07 Jul, 2011 8:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBrauche noch mal eure Hilfe!Mi 04 Apr, 2012 20:46
Habe Dieses Geschenk zum Geburtstag bekommen.
Die Pflanzen haben jetzt alle ein eigenen Topf bekommen.
Nun wollte ich fragen was die Rot umrandete für eine Pflanze ist?
Hab leider nur mein Handy zum Fotos machen, hoffe ihr könnt trotzdem was anfangen damit.
Bilder über Brauche noch mal eure Hilfe! von Mi 04 Apr, 2012 20:46 Uhr
Bild0716.jpg
Bild0728.jpg
Hier alleine im Topf leider sind die Farben nicht so toll.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2012 20:51
Das ist eine Fittonia, ich glaube mit Artnamen heißt sie argyronauta.

So eine habe ich vor vielen Jahren mal aus so einer Gruppenpflanzung vereinzelt, seither bewohnt sie mein Wintergartenbeet.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 60
Registriert: Do 07 Jul, 2011 8:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2012 20:56
Super!!! Dankesehr
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2012 22:13
@Cantharellus
wie hast du die Fittonia denn so lange durchgekriegt? Ich hatte mit ihrer Kultur einige Probleme. Sowohl die rote Art, als auch die weiße wurden regelmäßig von Spinnmilben befallen. Besprühst du deine Pflanzen bzw. schaffst du künstlich eine feuchte Atmosphäre?

Mittlerweile habe ich keine Fittonia mehr, habe generell alle Spinnmilbenproduzenten-Pfäanzen aus meinem Bestand entfernt. Dennoch finde ich diese sehr ansprechend...
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6439
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragMi 04 Apr, 2012 22:35
Ich finde Fittonia auch relativ anspruchsvoll. Sie bildet wohl nur sehr flache Wurzeln aus, und vertrocknet daher sehr schnell, wenn man mal das Gießen vergißt.
Außerdem braucht sie wohl genzjährig eine relativ hohe Mindesttemperatur (20 Grad, habe ich irgendwo gelesen); in unserem Haus gibt es im Winter Wochen, da bin ich froh, wenn ich 15 Grad halten kann.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2012 22:39
Gut, dann bin ich ja schonmal froh, dass es nicht gänzlich an mir lag. Das mit der Temperatur ist überhaupt ein guter Punkt. Im Zimmer erreiche ich zwar regelmäßig über 20°C, aber dies gilt halt nicht für die Fensterbänke. Erschwerend kommt noch hinzu, dass ich a) Marmorfensterbänke habe und b) häufig lüfte, auch im Winter. Tropische Zicken vertragen das selten, das ist auch der Grund, warum nicht einmal Phaleonopsen-Hybriden lange bei mir überleben.
Ich müsste jetzt mal in mich gehen, aber ich glaube sogar ich habe meine Fittonien immer im Winter verloren :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: Sa 09 Feb, 2008 23:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Apr, 2012 23:00
Ich mache mit der gar nichts, als sie +- unregelmäßig zu gießen. Neulich war sie so gut wie vertrocknet, aber sie rappelt sich immer wieder zusammen.
Sie ist sehr brav, kann mich nicht beklagen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 14:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragDo 05 Apr, 2012 9:05
Die Biester sind aber so klein, die sollten sich eigentlich in nem Flaschengärtchen ganz gut machen :-k
Hab's noch nicht probiert, könnt's mir aber recht hübsch vorstellen.
Man nehme eine möglichst große, hübsche, dickbauchige Flasche, unten ne Drainageschicht rein, evtl. ein Fließ oder so was drüber, dann Erde.
Kleine (die's auch bleiben!) Pflänzchen, Steine / Wasserschüssel / irgendwelche Deko (wehe, ihr nehmt nen Gartenzwerg!), fertig. Luft bleibt feucht, Temperaturwechsel wirken sich nicht heftig aus und die Pflanzen sollten eigentlich wachsen...
Nun bräucht' man nur noch einen Platz für das Ding. #-o
Guckt mal der da (von hier)

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ich brauche eure Hilfe.... von Tibuchina111, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

2845

Mi 23 Mai, 2007 7:17

von Lylala Neuester Beitrag

Ich brauche eure HILFE von Nator, aus dem Bereich New GREENeration mit 6 Antworten

6

1810

Fr 25 Apr, 2008 22:15

von Comtessa Neuester Beitrag

brauche eure hilfe! von Bluesurfer72, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 5 Antworten

5

2069

So 18 Mai, 2008 7:57

von Kevin33 Neuester Beitrag

Brauche Eure Hilfe... von Canica, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2027

Mi 05 Aug, 2009 19:28

von Canica Neuester Beitrag

ich brauche eure Hilfe von Cerifera, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

5130

Sa 24 Apr, 2010 8:10

von Indigogirl Neuester Beitrag

Ich brauche mal eure Hilfe von Pre, aus dem Bereich New GREENeration mit 1 Antworten

1

1551

So 08 Aug, 2010 11:14

von Achle Neuester Beitrag

Brauche Eure Hilfe von Gerda007, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 23 Antworten

1, 2

23

4250

Sa 29 Okt, 2011 10:29

von stefanie-reptile Neuester Beitrag

Ich brauche mal Eure Hilfe von Lorraine, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1873

Sa 09 Jun, 2012 17:03

von Lapismuc Neuester Beitrag

Brauche eure Hilfe von george01, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

600

Do 15 Jun, 2017 13:52

von george01 Neuester Beitrag

Zitronen??? Brauche eure Hilfe! von Pünktchen14, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1449

Mi 20 Feb, 2008 11:46

von kerstin76 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Brauche noch mal eure Hilfe! - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Brauche noch mal eure Hilfe! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hilfe im Preisvergleich noch billiger anbietet.