brauche dringend hilfe

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 04.11.2007 - 12:31 Uhr  ·  #1
hallo,
meine orchidee ist jetzt verblüht (hat alle blüten abgeworfen)
was soll ich jetzt mit ihr machen das sie sie wieder blüht !
möchte keinen fehler machen bitte daher um eine genaue beschreibung !
danke schon mal im forraus!
mfg tine
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Eupen, Belgien
Beiträge: 11244
Dabei seit: 04 / 2007
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 04.11.2007 - 12:52 Uhr  ·  #2
Wenn Du in der Suchfunktion Orchidee eingibst, kannst Du ganz viel über sie lesen, auch was man nach der Blüte mit ihr macht.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43293
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11907
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 04.11.2007 - 12:56 Uhr  ·  #3
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: zur Zeit auf der Suche
Beiträge: 4232
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 04.11.2007 - 12:57 Uhr  ·  #4
Hi, Hase,

1. den abgeblühten Stengel von unten gezählt nach dem dritten Auge abschneiden.
2. wenn der Stengel abstirbt, kommt kein neuer Trieb, dann ruhen lassen, wenig gießen (nie direkt ins Pflanzen"Herz"), lieber sprühen. irgendwann kommt ein neuer Blütentrieb. Tauchen ist auch gut, in angewärmtes regnwasswer. DAnn aber NICHT noch zusätzlich gießen.
ansonsten treibt einfach ein neuer aus dem alten, gekürzten Trieb aus!

So machjt das jedenfalls meine Ma.
Ich wünsch Dir toi toi toi mit der Orchi.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Schwabenländle
Beiträge: 5841
Dabei seit: 03 / 2006
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 04.11.2007 - 13:46 Uhr  ·  #5
RamblingRose ich muss dich ein kleines bissl korrigieren. Nach dem tauchen kann man die Orchidee noch mit bissl Dünger gießen
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: zur Zeit auf der Suche
Beiträge: 4232
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 04.11.2007 - 14:06 Uhr  ·  #6
null problemo, MuZZe, so lern ich auch dazu!!!!
Azubi
Avatar
Herkunft: Pfeffelbach
Beiträge: 21
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 06.11.2007 - 18:20 Uhr  ·  #7
Hallo
ich wusste garnicht dass man Orchideen abschneiden kann.Wieder was dazu gelernt.

Gruß Zilli
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Wensin
Alter: 43
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 06.11.2007 - 18:25 Uhr  ·  #8
Also ich schneide meine immer erst ab, wenn die Blütestengel gelb werden. Hab grad wieder eine Orchidee, die an der Spitze weitertreibt und neu Knospen bringt.
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 07.11.2007 - 07:14 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von vergissmeinicht1
Also ich schneide meine immer erst ab, wenn die Blütestengel gelb werden. Hab grad wieder eine Orchidee, die an der Spitze weitertreibt und neu Knospen bringt.


So mache ich es auch

Nach dem tauchen gieße ich nicht mehr,
ich gieße 1 mal mit Dünger und das nächste mal werden sie getaucht.
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Wensin
Alter: 43
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 07.11.2007 - 07:37 Uhr  ·  #10
Wenn meine blühen, gieße ich sie nur, weil ich sonst Angst hab, das mir die Blüten abbrechen, wenn ich sie vom Pflanzenständen nehme. Ansonsten tauche ich sie auch.
Wie is das denn eigentlich mit dem düngen? Lieber im Tauchwasser, oder besser beim Gießen?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Beiträge: 11366
Dabei seit: 06 / 2006
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 07.11.2007 - 08:50 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von vergissmeinicht1
Wenn meine blühen, gieße ich sie nur, weil ich sonst Angst hab, das mir die Blüten abbrechen, wenn ich sie vom Pflanzenständen nehme. Ansonsten tauche ich sie auch.
Wie is das denn eigentlich mit dem düngen? Lieber im Tauchwasser, oder besser beim Gießen?


ich mache das meistens mit dem gießen
Weil die Düngermenge geringer ist wenn ich sie ins Gießwasser gebe,
bei mir auf alle Fälle.
Zum tauchen benütze ich einen 5l Eimer,
zum gießen eine Gießkanne mit 1l .
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Wensin
Alter: 43
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: brauche dringend hilfe

 · 
Gepostet: 07.11.2007 - 09:48 Uhr  ·  #12
Nagut, könnte man ja aber auf die größere Menge abmessen und dann für die anderen Zimmerpflanzen verwenden, was an Wasser noch übrig is.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.