Blumenzwiebel in Kästen Pflanzen. - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
Gardify – smarter Gärtnern

Blumenzwiebel in Kästen Pflanzen.

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 64
Registriert: So 23 Aug, 2009 10:33
Wohnort: 53909 Zülpich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBlumenzwiebel in Kästen Pflanzen.Di 31 Aug, 2010 22:35
Hallo,
möchte meine Blumenkästen für die Fensterbank gerne mit Blumenzwiebel bepflanzen.
Natürlich mache ich das erst Anfang Oktober.
Wie soll ich die Kästen über den Winter bringen? Einfach in den Garten Stellen und bei starkem Frost mit Tannenreisig abdecken oder doch eher um die Null Grad in der Garage Überwintern?
Gruß,
H.B.
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Aug, 2010 23:20
Wenn Du Krokus und Co. einpflanzt, geschützt an der Hauswand in den Garten ... die brauchen Frost, um blühen zu können, sollten aber im Kasten keinen Regen abbekommen, sonst gefriert der Kasten durch und die Zwiebeln sind Matsch im Frühling :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 31 Aug, 2010 23:45
alles super, aber bitte frostfrei überwintern, da sonst die Zwiebeln im >Kasten erfrieren.

du kannst auch die Knollen im Frühjahr einsetzen.

LG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragMi 01 Sep, 2010 11:07
ich würde die so bald wie möglich einpflanzen (die Blumenerde mit Landerde mischen da reine Torferden nicht so gut geeignet sind) und schattig aufstellen.
Die Blumenzwiegeln mögen es nicht wenn die Wurzeln einfrieren. Deshalb sollte man sie in längeren Frostperioden reinholen oder gut zudecken, nicht nur mit etwas Tannenreisig. Sobald es wieder frostfrei ist wieder raus an Luft und Licht.
Eine sehr gute Methode ist das sogenannte Einschlagen in den Boden, d. h. man hebt eine flache Grube aus, stellt die Topfe da hinein und bedeckt sie mit der ausgehobenen Erde, 10 - 15 cm hoch. Darunter sind die Zwiebeln vor Frostwirkung ausreichend geschützt. Wenn es anhaltend friert, kann man noch was drüber decken. Im Frühjahr nimmt man dann nach Bedarf die Töpfe zum Antreiben heraus.
Sie erst im Frühjahr einzupflanzen halte ich nicht für sinnvoll, sie bilden dann vor dem Austreib weniger Wurzeln und entwckeln sich entsprechend schwächer.
Grüße H.-S.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen in Töpfen, Kästen oder Kübeln von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

4302

Fr 03 Apr, 2009 19:59

von Frank Neuester Beitrag

Fragen zu Blumenkästen außen (welche Kästen,welche Pflanzen) von MagnusBurnsides, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

359

Sa 23 Mai, 2020 17:29

von annanas Neuester Beitrag

Erdbeeren im Kasten von Laresie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

741

Sa 20 Jul, 2013 22:41

von Laresie Neuester Beitrag

Hängepetunien und Kletterpetunien in einen Kasten von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 11 Antworten

11

6314

Mi 23 Mär, 2011 9:42

von Gast Neuester Beitrag

Walnüsse, erst auf die Hüften, dann an den Kasten. von Wastel07, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 5 Antworten

5

4784

Fr 06 Nov, 2009 13:47

von Wastel07 Neuester Beitrag

Sollte ich meine Kästen und Kübel düngen? von GrüneHölle, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 5 Antworten

5

1511

Di 11 Jun, 2013 18:45

von Swenja2008 Neuester Beitrag

Blumenzwiebel von vonne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1360

Di 15 Jul, 2008 20:45

von vonne Neuester Beitrag

Sammelbestellung Blumenzwiebel von Trucker0158, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 320 Antworten

1 ... 20, 21, 22

320

52019

So 06 Dez, 2009 18:33

von Maikäfer Neuester Beitrag

Schimmlige Blumenzwiebel von bruderflo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2461

Di 09 Mär, 2010 17:55

von bruderflo Neuester Beitrag

Sammelbestellung Blumenzwiebel - Talk von Trucker0158, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 86 Antworten

1 ... 4, 5, 6

86

9528

Do 17 Dez, 2009 23:42

von pinkjulie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Blumenzwiebel in Kästen Pflanzen. - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Blumenzwiebel in Kästen Pflanzen. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.