Anmelden
Switch to full style
Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...

Worum geht es hier:

Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Antwort erstellen

Blumen, die noch keine geworden sind

Mi 27 Okt, 2010 18:22



Hallo Alle !

Blumen, die nocht nicht geblueht haben ! Am Anfang dieses Juni, in der Dobrutscha und am Strande des Schwarzen Meeres, im National Park Donaudelta.

(Keine leichte Sache, glaube ich) zu bestimmen, was sie sind.

Liebe Gruesse,

Euer Mikey
(Andere Bilder folgen :- )

Bilder
IMG_8161_1.jpg
IMG_7004_1.jpg
IMG_6991_1.jpg
IMG_6961_1.jpg
IMG_6959_1.jpg
IMG_5870_1.jpg

Mi 27 Okt, 2010 18:39

fühle mich eher bei Alpen und Alpenvorlandspflanzen zuhause, daher bitte nicht schimpfen :mrgreen:

Das oberste würde ich als Eupatorium cannabinum Bilder und Fotos zu Eupatorium cannabinum bei Google. ansehen.
Die zweite ist schwieriger, vielleicht eine Verbascum Bilder und Fotos zu Verbascum bei Google. -Art??
Die dritte sieht ähnlich aus wie Glaux maritima Bilder und Fotos zu Glaux maritima bei Google. .
Die unterste würde ich aufgrund der gegenständigen Blätter als Dipsacaceae einordnen!? Vielleicht aber auch ein Pedicularis Bilder und Fotos zu Pedicularis bei Google. ?

Mi 27 Okt, 2010 18:59

Vielen Dank !

Ich glaube, Du hast Recht, bis auf die letzte, die leider keine Pedicularis ist (?). Ich denke, sie war 40-50 cm hoch, wenn das hilft.

Mikey

Mi 27 Okt, 2010 19:09

Besser die Glaux im Internet angeschaut, meine scheint es sie nicht zu sein... :-k

Gruesse,

Mikey

Mi 27 Okt, 2010 19:45

du hast doch eine rumaenische Flora, oder? Schau wegen der untersten mal bei den Dipsacaceae nach, besonders Dipsacus und Knautia. Vielleicht ist die da dabei??

Zu der, die ich Glaux nannte: gibts vielleicht eine Anagallis-Art, die so aussieht?

Die Königskerze könnte Verbascum nigrum Bilder und Fotos zu Verbascum nigrum bei Google. oder Verbascum chaixii Bilder und Fotos zu Verbascum chaixii bei Google. sein?

Mi 27 Okt, 2010 20:31

Ja, eine Verbascum ahnte ich auch - und da ist vielleicht wichtig furs Bestimmen wie die kleinen Verzweigungen so nahe an (wie aus ...) den Blattern herausgedeihen.

Mikey
Antwort erstellen