Skip to Content

*Borago officinalis - Borretsch

von iriri

Mit seinen violett-blauen Blüten, ist der leicht nach Gurke schmeckende Borretsch eine interessante Bereicherung für Salate und Suppen.
Blüten wie auch Blätter sind essbar, ich für meinen Teil möchte ihn hauptsächlich wegen den Blüten ziehen. Diese lassen sich wunderbar in Eiswürfelformen einfrieren und sehen einfach nur total hübsch aus.

Heute sind die ersten nach etwa einer Woche gekeimt und ihre Wurzeln sind jetzt schon unglaublich lang. Ich muss sie schon sehr bald wohl oder übel in viel tiefere Töpfe setzen.

Ich bin immer wieder erstaunt, was so alles aus einem kleinen Samen (wobei der Borretschsamen in Vergleich zu anderen nicht unbedingt 'klein' ist) heraus kommt!


Bild

17. März 2016

Nachdem ich gelesen habe, dass der Borretsch nicht für die Topfkultur geeignet ist, da er eine lange Pfahlwurzel entwickelt, habe ich den beiden vorerst einen großen tiefen Topf gegönnt. Sollte der zu klein werden, muss ich wohl erneut umtopfen.

Bild

19. März 2016

Huch, da ist mir heute doch tatsächlich beim wöchentlichen Markt Rundgang eine Borretsch Jungpflanze über den Weg gelaufen und in meinen Korb gehüpft... *räusper*
Macht nix, jetzt kann ich schon früher Blüten ernten und muss sagen, sie riecht und schmeckt wirklich leicht nach Gurke!!!

Bild

29. März 2016

Ist es normal, dass die ersten richtigen Blätter so hell sind?

Bild

11. April 2016

Irgendwie wollen die kleinen nicht dunkler werden, ich muss mich mal schlau machen, woran das liegt.

Bild

Bild

27. April 2016

Vor einer Woche habe ich die kleinen mal leicht gedüngt in der Hoffnung dies könnte ihre viel zu helle Farbe beheben...
Nun, das Problem wurde von der Kältewelle der letzten Tage 'gelöst'...
Leider waren sie viel zu schwach und wir hatten heute Nacht Minus Grade. Wirklich schade drum, ich habe auf viele tolle Blüten gehofft! Jetzt hoffe ich natürlich, dass es den großen nicht ebenfalls dahin rafft!

Bild

05. Mai 2016

Die ersten Blüten sind in Anmarsch!

Bild

15. Mai 2016

Bild

20. Mai 2016

Bild

24. Mai 2016

Bild

25. Mai 2016

Bild

27. Mai 2016

Bild

28. Mai 2016

Die Blüten sind einfach nur schön!
Leider wird es dieses Jahr nichts mit dem Einfrieren der Blüten. Bald steht hier ein großer Umzug an, da wäre es schade drum, wenn die gefrorenen Blüten schmelzen und zu welken beginnen.
Macht nichts, ich finde dieses "Küchenkraut" ganz toll und nächstes Jahr wird auf alle Fälle wieder Borretsch gesät, dann aber direkt in den Garten! *freu*

Bild

01. Juni 2016

Bild
Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

Christian Morgenstern


Bild
 
 
Archiv
- März 2017
Aussaatwettbewerb 2017 - Dracaena draco
   Fr 24 Mär, 2017 8:41
Aussaatwettbewerb 2017 - Cardiospermum halicacabum
   Fr 24 Mär, 2017 8:32
Aussaatwettbewerb 2017 - Capsicum annuum
   Fr 24 Mär, 2017 8:13
Aussaatwettbewerb 2017 - Melothria scabra
   Fr 24 Mär, 2017 0:38
Aussaatwettbewerb 2017 - Malva sylvestris
   Fr 24 Mär, 2017 0:19
Aussaatwettbewerb 2017 - Tecoma stans
   Fr 24 Mär, 2017 0:10

+ Januar 2017
+ Oktober 2016
+ September 2016
+ Juli 2016
+ Juni 2016
+ Mai 2016
+ April 2016
+ März 2016
+ April 2015
+ Februar 2015
+ Januar 2015
+ Dezember 2014
+ November 2014
+ Oktober 2014
+ September 2014
+ August 2014