GinkgoWolfs Blog
Allerhand Grünes, Morbides und Philosophisches...
Grünes von meinen Hibis, vom Balkon und von unterwegs;
Morbides von vergessenen und verlassenen Orten;
Philosophisches von Ginkgo und Wolf
:)

Mein Blog: vielseitig interessiert, genau wie ich :wink:

GinkgoWolfs Blog

Balkonbegrünung - Platznot macht erfinderisch

permanenter Link von GinkgoWolf am So 24 Mai, 2020 19:25

Ich habe es schon oft genug erwähnt, aber ich werde diesbezüglich einfach nicht müde, es immer wieder zu sagen... :roll:
Mein Balkon ist zu klein...
Ich habe Probleme, meine Töpfe unterzubringen.

Aber ich lasse mich nicht davon entmutigen, nur 4qm Platz zur Verfügung zu haben!
In der Not (vor allem bei Platznot!) wird man erfinderisch!

Bestes Beispiel dafür ist natürlich meine Vertikalbegrünung... - klar!
Aber gleiches gilt auch für Balkonkästen, möchte ich sagen.

Ich wollte meine Osteospermum aus dem Weg haben. Da die aber nur einen 40cm kurzen Balkonkasten bewohnen, wollte ich die nicht in die vorgesehenen Halter stecken (auch wenn sie da ohne Probleme reingepasst hätten). Das erschien mir einfach zu gewagt... Wenn der Kasten mal zu leicht ist, fegt der starke Wind den runter! :shock:
Was also tun?

Ganz einfach:
Einen Balkonkastenuntersatz nehmen, auf die Balkonbrüstung stellen, den Kasten drauf stellen und (halbwegs) sturmsicher mit einem Spanngurt festhaken.
Passt, wackelt und hat Luft! :-

Gewusst wie...
Bilder
20200517_181850.jpg
Osteospermum-Kasten auf der Balkonbrüstung...
20200517_181856.jpg
... mit einem Spanngurt den Kasten festgehakt...
20200517_181910.jpg
... um einen Geländerstreben gewickelt...
20200517_181942.jpg
... der Untersatz dürfte eigentlich nicht einfach so irgendwohin... - da steht der Kasten drauf, außerdem ist die Geländerstrebe im Weg...
"Das ist die Hoffnung", sagte Ginkgo zu Wolf. "Es wird immer einen Weg geben, immer weiter gehen. Leben, das heißt in Bewegung zu sein."
(Ginkgo und Wolf: Bifröst und das Darüber hinaus)

Ich kenn viele Pflanzen! Aber noch nicht alle^^