GinkgoWolfs Blog
Allerhand Grünes, Morbides und Philosophisches...
Grünes von meinen Hibis, vom Balkon und von unterwegs;
Morbides von vergessenen und verlassenen Orten;
Philosophisches von Ginkgo und Wolf
:)

Mein Blog: vielseitig interessiert, genau wie ich :wink:

GinkgoWolfs Blog

Passiflora Blütenstudie

permanenter Link von GinkgoWolf am Mo 10 Sep, 2018 19:46

Habt ihr schon einmal eine Blüte der Blauen Passionsblume (Passiflora caerulea) beim Aufblühen beobachtet?
Ich habe heute bei meiner Pflanze dieses Glück gehabt, dass ich dieses Schauspiel beobachten konnte :D Die äußeren Blütenblätter der Knospe waren leider schon offen, denn man kann ja leider schwer den genauen Zeitpunkt der Blütenöffnung erahnen. Sobald aber die äußeren Blütenblätter offen sind, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die restliche Blüte aufgeht.
Wie das genau vonstatten geht, habe ich für euch fotografiert :wink:

Viel Freude beim Anschauen und Staunen!
Bilder
IMG_5052.JPG
ein kleiner Spalt blau ist schon zu sehen (11:07 Uhr)
IMG_5053.JPG
eine Minute später kann man schon etwas mehr erahnen (11:08 Uhr)
IMG_5054.JPG
einen Augenblick später klappt schon ein Blütenblatt auf (11:08 Uhr)
IMG_5058.JPG
zwei Minuten später geht das nächste Blütenblatt auf (11:10 Uhr)
IMG_5061.JPG
(11:11 Uhr)
IMG_5062.JPG
(11:12 Uhr)
IMG_5065.JPG
(11:14 Uhr)
IMG_5069.JPG
die äußeren Blütenblätter klappen zurück (11:18 Uhr)
IMG_5071.JPG
zum Schluss ist sie ganz offen (17:30 Uhr)
"Das ist die Hoffnung", sagte Ginkgo zu Wolf. "Es wird immer einen Weg geben, immer weiter gehen. Leben, das heißt in Bewegung zu sein."
(Ginkgo und Wolf: Bifröst und das Darüber hinaus)

Ich kenn viele Pflanzen! Aber noch nicht alle^^

"Balkonqueen"-Dahlie

permanenter Link von GinkgoWolf am So 09 Sep, 2018 20:27

Ich hatte ja >hier bereits berichtet, dass meine Balkon-Dahlie, die "Balkonqueen", in den Garten meiner Eltern umgezogen ist. Nun ist es wohl mal Zeit für ein Update :mrgreen:

Was ich so gehört habe, war, dass Mutti immer gut gegossen hat. Das ist ja auch wichtig, denn Dahlien saufen viel Wasser, wenn sie im Wachstum sind und noch dazu in voller Sonne stehen. Mutti kritisierte aber, dass die Dahlie nur so unschön "sparrig" in die Höhe geschossen ist.
Ganz ehrlich? Ich finde, die Balkonqueen sieht aus wie immer :lol: Mutti kennt wohl nur die mit Stauchungsmitteln behandelten "Zwergdahlien" aus der Gärtnerei... Gesunde Dahlien wachsen nun mal anders...

Okay, viel...

[ weiterlesen ]
Bilder
IMG_5014.JPG
die Balkonqueen in "voller Größe"
IMG_5015.JPG
IMG_5017.JPG
mit Hummel
IMG_5019.JPG
mit Wanze... wer findet sie? ;)
IMG_5023.JPG
noch mal aus dem ersten Stock fotografiert
"Das ist die Hoffnung", sagte Ginkgo zu Wolf. "Es wird immer einen Weg geben, immer weiter gehen. Leben, das heißt in Bewegung zu sein."
(Ginkgo und Wolf: Bifröst und das Darüber hinaus)

Ich kenn viele Pflanzen! Aber noch nicht alle^^

1 von 52 von 53 von 54 von 55 von 5

Gloriosa - nun mit Fruchtansatz

permanenter Link von GinkgoWolf am So 09 Sep, 2018 19:48

Meine Gloriosa hat fleißig geblüht, dieses Jahr. Nun ist sie damit durch, doch was musste ich da letztens sehen? Irgendjemand hat bei meiner Gloriosa die Bestäubungsarbeit geleistet: jetzt ist sie schwanger :lol:

Bin gespannt, wie lange es wohl dauert, bis die Schoten reif sind. Und ob das mit der Samenernte noch was vor dem Winter wird... :-k

Könnte ich mir für's nächste Jahr auch gut vorstellen... Gloriosa auszusäen...
Dann könnte ich endlich mal wieder ein "Anzuchttagebuch" schreiben :mrgreen: Und wenn noch Samen über bleiben, könnte ich noch welche abgeben...
Bilder
IMG_5044.JPG
IMG_5047.JPG
abgeblüht
IMG_5045.JPG
IMG_5050.JPG
"Das ist die Hoffnung", sagte Ginkgo zu Wolf. "Es wird immer einen Weg geben, immer weiter gehen. Leben, das heißt in Bewegung zu sein."
(Ginkgo und Wolf: Bifröst und das Darüber hinaus)

Ich kenn viele Pflanzen! Aber noch nicht alle^^

Abendliche Balkon-Impressionen 2018

permanenter Link von GinkgoWolf am Do 23 Aug, 2018 17:35

Über meine gelungene-nichtganzgelungene Balkonbegrünung (könnt ihr halten wie die Dachdecker) habe ich ja >hier schon berichtet...
Jetzt wollte ich noch einige Impressionen von einem dieser Sommerabende zeigen, an denen ich draußen gesessen habe... Denn ich habe dieses Jahr neben all dem Hin und Her (Termine, Termine, Termine...!) trotzdem geschafft, mein "grünes Glück" zu genießen. Das sieht für mich (in diesem Jahr!) wie folgt aus:

Zuerst einmal fegen und (wenn ich es schaffe) auch noch nass schrubben. Dann kann ich die Hausschuhe drin lassen und auf dem Balkon barfuß laufen. Dann wird der Outdoor-Teppich ausgerollt, ich stell mein Stühlchen hinaus und leg die Polster drauf. Und weil es ja trotz der langen Tage irgendwann dunkel wird, müssen noch Kerzen her! Also bin ich geschlagene fünf Minuten damit beschäftigt, meine Windlichter mit Kerzen zu bestücken und anzuzünden.

Was da übrige...

[ weiterlesen ]
Bilder
IMG_4567.JPG
Sitzplatz bei Kerzenschein ;)
IMG_4577.JPG
IMG_4578.JPG
"Das ist die Hoffnung", sagte Ginkgo zu Wolf. "Es wird immer einen Weg geben, immer weiter gehen. Leben, das heißt in Bewegung zu sein."
(Ginkgo und Wolf: Bifröst und das Darüber hinaus)

Ich kenn viele Pflanzen! Aber noch nicht alle^^

Balkonbegrünung 2018 - so sieht's nun aus

permanenter Link von GinkgoWolf am Do 23 Aug, 2018 16:40

Der ein oder andere wird sich vielleicht schon gefragt haben, was denn nun dieses Jahr aus meiner Balkonbegrünungs-Geschichte geworden ist...
Nun ja, ich habe ja viel versprochen (Link zum letzten Beitrag)...
Aber was ist tatsächlich draus geworden?

Vorab: ich bin überhaupt kein bisschen zum Aussäen gekommen!
Ich hatte mir ja diesbezüglich einiges vorgenommen... wollte u.a. viel "Alt"-Saatgut, was schon länger bei mir rumliegt, endlich unter die Erde bringen. Solche Pflanzen wie Phlomis russeliana (Brandkraut), Pulsatilla (Küchenschelle), Stachys (Heilziest), Indianernessel und jede Menge Fingerhut...
Geschafft habe ich davon... nichts!
Von all diesen Saatgut-Tüten habe ich nur die vom Stachys in der Hand gehabt und habe eine Keimprobe gemacht, um zu sehen, wie viel da denn noch aufläuft... In der Keimprobe keimte... nun ja,... rein gar nichts! Aufgrunddessen habe ich die Samentüte dann wohl...

[ weiterlesen ]
Bilder
IMG_3339.JPG
meine Balkonkästen
IMG_3933_.jpg
IMG_2346.JPG
neu gekaufte Stauden
IMG_3964.JPG
eine der von mir gekauften Stauden (Centaurea montana), als sie noch etwas besser aussah: Raupen fanden sie leider sehr lecker :(
Passiflora_2018.jpg
die gekaufte Passiflora caerulea am 18. Mai (links) und blühend am 15. August (rechts)
IMG_4723.JPG
Blüte an meiner Passi, daneben eine befruchtete Knospe
20180525_Iris.jpg
die blühenden Iris: hübsche Farbe!
IMG_4682.JPG
die Sempervivum aus den Sedumkästen haben sich prima entwickelt
IMG_3967.JPG
Blick in die West-Ecke
IMG_3942.JPG
Blick in die Ost-Ecke
IMG_3970.JPG
"Das ist die Hoffnung", sagte Ginkgo zu Wolf. "Es wird immer einen Weg geben, immer weiter gehen. Leben, das heißt in Bewegung zu sein."
(Ginkgo und Wolf: Bifröst und das Darüber hinaus)

Ich kenn viele Pflanzen! Aber noch nicht alle^^