Wollschwebers Blog

1 von 52 von 53 von 54 von 55 von 5

Balkonien im Juli, es blüht

permanenter Link von Wollschweber am So 10 Jul, 2016 13:25

Meine (Wild)kräuter blühen, Hummeln und Co. freuen sich und ich mich mit ihnen. Aber auch die Tradescantienblüten scheinen zu schmecken :mrgreen:
Bilder
Schafgarbe Weiß und Pink.JPG
Balkon (5).jpg
etwas giftiges aber von Insekten gern besucht: Natternkopf
Balkon (13).jpg
ein Wegerich aus Frankreich blüht, vermutlich Spitzwegerich
Balkon (11).jpg
Tradescantia pallida variegata
Balkon (10).jpg
Tradescantia pallida variegata
Balkon (9).jpg
Tomate
Balkon (7).jpg
Schafgarbe
Balkon (8).jpg
Schafgarbe
Balkon (6).jpg
Schafgarbe
Balkon (12).jpg
Kapuzinerkresse, Vogelmiere, Zitronenthymian, Gold-Oregano und die Petunien der Nachbarin ;-)
Balkon (4).jpg
Lavendel, im Kasten daneben Kapuzinerkresse, Vogelmiere
Balkon (3).jpg
Franzosenkraut
Balkon (2).jpg
Flohknöterich, Breitwegerich und eine sich davor drängelnde Schnittlauchblüte
Balkon (1).jpg
Zitronenthymian
Liebe Grüße,

Wollschweber

Schlumbergera x exotica 'Chiba Dream'

permanenter Link von Wollschweber am Mo 04 Jul, 2016 21:22

Am gestrigen Sonntag hatten wir wieder eines unsere regelmäßigen Forentreffen. Diesmal ging es zum Pflanzen- und Sukkulentenmarkt nach Essen: Köln/Düsseldorf/Ruhrgebiet - Treffen jeden 1. Sonntag im Monats (bei denen übrigens jeder Willkommen ist der dabei sein möchte)

Da es auf den diversen Pflanzen- und Raritätenmärkten, die ich bislang besuchen konnte, nie Schlumbergera gab, bin ich recht gelassen mitgefahren.
Für weitere der wundesschönen Epikakteen fehlt mir inzwischen der geeignete Überwinterungsplatz. Die Angebote an Rhipsalis sind auch meist überschaubar genug um nicht in Kauf-Gefahr zu geraten. Für Kakteen (die mit den Dornen) fehlt mir Sommer wie Winter ein geeigneter Platz und bei den anderen Sukkulenten bin ich seit längerem schon erstaunlich standhaft. *Was sich aber noch ändern sollte, dazu vielleicht einmal mehr hier im B...

[ weiterlesen ]
Bilder
Chiba Dream.jpg
Schlumbergera x exotica (1).jpg
Schlumbergera x exotica (2).jpg
Liebe Grüße,

Wollschweber

Schlumbergera lutea (Hatiora epiphylloides)

permanenter Link von Wollschweber am So 03 Jul, 2016 23:30

Darauf, ob nun Schlumbergea lutea oder Hatiora epiphylloides der korrekte Name ist, möchte ich heute nicht eingehen. Ich bin mir darüber selbst noch nicht im Klaren, aber vom Wuchs tendiere ich auf alle Fälle zu Schlumbergera lutea :wink:

Hier möchte ich "nur" über den bisherigen Werdegang meines Stecklings berichten.

Ende März habe ich einen unbewurzelten Steckling dieser Pflanzen bei SeedlingsAndCuttings.eu erworben, einem Shop den ich allen an Kakteen bzw. epiphytischen Kakteen Interessierten wirklich empfehlen kann.

Es werden dort keine kleinen Stecklinge zu horrenden Preisen angeboten, sondern Stecklinge in einer normalen Größe, zu Preisen, die unglaublich günstig sind. Vor allem wenn man die Arbeit und Kosten bedenkt die bei der Aufzucht von Pflanzen entstehen.

Oft besteht die Wahl zwischen unbewurzelt, bewurzelt oder ggf...

[ weiterlesen ]
Liebe Grüße,

Wollschweber

Haben-will-Liste: Nur langweiliges Grünzeug?

permanenter Link von Wollschweber am So 26 Jun, 2016 0:21

Hm.. ich weiß nicht wieviel Sinn es macht eine solche Liste zu führen, wenn ein Blog nach Monaten strukturiert ist :-k Fange ich sie also an?
Überhaupt, wieviel Sinn macht so eine Liste wenn man sich nur für "Grobzeug" interessiert :-k Nichts, womit man heute noch jemanden beeindrucken kann?

Meine Kleinanzeigen hier im Forum z.B. waren bislang, nun ja, positiv ausgedrückt: ein absoluter Reinfall. Egal ob Suche oder Angebot: kaum Resonanz.
Die Angebote auf meine erste Anzeige habe ich glatt übersehen, mit meinem Laptop muss ich bei Anzeigen aber immer brav bis nach unten scollen, dort stehen ggf. Antworten. Nun, man lernt durch Fehler #-o

Nach den nicht entdeckten Antworten auf die erste, und i...

[ weiterlesen ]
Liebe Grüße,

Wollschweber

Schlumbergera 'Enigma'

permanenter Link von Wollschweber am Sa 25 Jun, 2016 21:37

Die Zeit hat es wirklich eilig, schon wieder ist ein Monat fast herum.

Hier hatte ich bereits über ihn berichtet und heute gibt es ein kleines Update von: Schlumbergera 'Enigma'

Inzwischen hat sich der Steckling zu einer kleinen Pflanze entwickelt und macht mir wirklich Freude.

Er treibt fleißig neue Blättchen :D wenn er so weitermacht gibt es ja vielleicht im nächsten Frühjahr die erste Blüte?

und hier gibt es nun ein weiteres update: 05.09.2016
Bilder
Enigma 062016 (7).JPG
mit ein wenig mehr Licht sieht's nicht mehr ganz so gruselig aus ;-)
Enigma 062016 (1).JPG
Liebe Grüße,

Wollschweber