Skip to Content

Regenbogen - Eucalyptus

von gürkchen

So soll er mal ausschauen,mein Eucalyptus-deglupta:
http://www.google.de/search?q=eucalyptu ... d=0CDEQsAQ



Die Samen sind sehr klein und werden auf feuchte Anzuchterde gestreut.Man sollte sie nur ganz leicht bedecken mit Substrat,ich stelle ich sie aber nur abgedeckt mit Frischhalte-Folie auf die Heizung.
Wenn die ersten Keimlinge zum Vorschein kommen,kann man immer noch etwas nachstreuen.
Im Kübel gehalten,wächst einem diese Art bald schnell über den Kopf.Also muß man ihn öfter beschneiden,aber soweit sind wir ja noch lange nicht.
Mal schauen,wann sich die ersten Keimlinge zeigen...

Bild
Bild
Bild
Bild
19.1.2013
Bild

Bild
NEUAUSSAAT am 18.2 2013
Nachdem sich die Samen aus England als Niete heraus gestellt hatten,habe ich neue aus Spanien bestellt.
Und siehe da:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Nun was soll ich sagen :roll:
Ich experimentiere immer noch rum.
Warum?
Die Keimlinge sind immer wieder von einem auf den anderen Tag verschwunden gewesen.
Und ich habe keinen blassen Schimmer,warum :cry:
Also habe ich mal wieder neue angesetzt.

APRIL 2014
Nun hat es doch noch geklappt.
Kokoshumus ist nicht so geeignet,man sollte bei Anzuchterde bleiben.
Eine konstante Feuchtigkeit,Wärme und hohe Luftfeuchtigkeit,sowie viel Licht sind wichtig.
Kann man diese Bedingungen nicht bieten,sollte man die Finger davon lassen.

August 2014

Sie haben sich prima entwickelt.
Alle gleichzeitig gekeimt und doch so unterschiedlich.
Die Pflanzen im 1ser Töpfchen sind ca.25cm hoch.
In einem etwas größeren Topf um die 40cm.
Und in großen Töpfen sind sie um die 70cm und größer.
Bilder
2014 019.jpg
2014 - 2 004.jpg
2014 - 2 012.jpg
Frühling 2014 2 040.jpg
Frühling 2014 2 034.jpg
Frühling 2014 2 031.jpg
Frühling 2014 2 038.jpg
Bild
Bild
 
 
Archiv
- August 2017
Nasse Photos
   Fr 18 Aug, 2017 18:59

+ September 2016
+ Juni 2016
+ Dezember 2014
+ Januar 2014
+ November 2013
+ Oktober 2013
+ September 2013