Anmelden
Switch to full style
Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...

Worum geht es hier:

Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Antwort erstellen

Blauregen blüht nicht

Di 01 Mai, 2007 17:45



Hallo an das Forum!

Mein Blauregen ist ca. 10 jahre alt und will nicht blühen. Er steht vollsonnig, rankt an einem Masten hinauf (ca. 10m), wird regelmässig gegossen und gedüngt. Er wurde einmal wegen einer Baumassnahme bis zum Stamm zurückgeschnitten und seither regelmässig im Spätsommer eingekürzt. Es handelt sich um eine Pflanze von einem renommierten Gärtner.
Das einzige, was vielleicht nicht so gut passt: Vorher stand hier ein alter Strommast, der mit Karbolineum imprägniert war. Da könnte was davon in die Erde gekommen sein. Ich hab zwar beim Pflanzen grosszügig neue Erde ins Loch gegeben, aber was weiss man.
Fällst euch was ein, wie ich meiner wisteria helfen kann? Um diese Jahreszeit bin ich immer ganz traurig, wenn rundherum alle so schön blühen.

vielen Dank und Grüsse
Ursula

Di 01 Mai, 2007 18:54

Bei mir ist es ein ähnliches Problem, vor einigen Jahre blühte der Blauregen über und über. Jahrelang hat er jetzt nicht mehr geblüht und bringt nun zwei :roll: fast nicht duftende blüten!!

Kann es sein das die Bäume drum herum zu viel Licht nehmen? Braucht der Blauregen volle Sonne?

Was kann man tun?

Di 01 Mai, 2007 19:50

@ - Ursula 48 -

Schau mal hier; könnte sein, dass ein Teil Deiner Fragen da beredet werden:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... highlight=

In diesem Sinne:

Mi 02 Mai, 2007 9:15

Hallo Niklas!

Vielen Dank, das hatte ich beim Suchen übersehen. Ich werde beim nächten Rückschnitt gut aufpassen, dass ich es richtig mache und auch beim Düngen. Dann werde ich ihm noch gut zureden, das hilft manchmal auch :lol:
Ich bin sicher, dass die Pfalnzen meiner Nachbran viel älter sind und wahrscheinlich deswegen so schön blühen.
Grüsse
Ursula
Antwort erstellen