Blaue Tulpen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Blaue Tulpen

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1212
Registriert: Do 30 Aug, 2007 10:14
Wohnort: köthen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 12:57
SchwarzeLilie hat geschrieben:Vor Jahren habe ich aus einem Katalog eine blaue Kletterrose bestellt, die Blüte aber rosa :evil:


Ging mir auch mal so mit einem Rosenstrauch. Als die erste Knospe aufging war sie pinkfarben =; Ich habe dort angerufen und reklamiert (die Rose wollten sie nicht wiederhaben, haben mir aber ganz schnell den Kaufpreis erstattet) - nach 2 Tagen färbten sich die Blüten violett, so wie sie sein sollten :-k
Da habe ich dann aber nicht noch mal angerufen :-

Steffi
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 13:04
Du schlimme! *g* *Fingerwackel*
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 13:06
hihi. :mrgreen:

so hätt ich das auch gemacht ;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 13:06
meine war hellrosa und ist es geblieben, muß aber zugeben der Duft war enorm.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 22:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 13:09
Meine Mutter will sich jetzt auch so´n prächtiges, kletterndes, duftendes, gelbes Röschen kaufen. Hoffentlich ist das dann auch wirklich gelb, kostet nämlich stolze 40 Euronen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 13:59
im Nachbarort habe ich die Rosenkultur,eine vorwiegende Rosengärtnerei,
da bekomme ich die schönsten Rosen,
und die sind dann auch das was ich ausgesucht habe.
Leider darf ich da erst wieder hin wenn ich im Garten ein Plätzchen für eine Neue finde :cry:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 14:02
Hallo

das ist echt mies! ;)

wir haben noch soooviel Platz, aber die Dinge kosten alle soviel Geld. Nun wird vor dem Haus erst mal eingesetzt, was ich hier ausgraben und teilen kann, und ein paar Stauden gekauft.
Und dann noch einen hang bepflanzen.....
#-o
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3331
Registriert: Mi 10 Okt, 2007 13:52
Wohnort: HN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 14:31
catherine,
ein Garten neu zu bepflanzen ist teuer, hier im Forum kannst Du von vielen Pflanzen - Ableger bekommen gegen Porto Kosten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4232
Bilder: 31
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 18:52
Wohnort: zur Zeit auf der Suche
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 16:29
:-#= :-#= :-#= :-#=
Genau.... die Mutterpflanzenliste enthält inzwischen 200 Pflänzchen!!!!Einfach mal unten auf den Link in meiner Signatur klicken :-
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 22:09
Hallo

ja, da werde ich mich mal um horchen :)
Danke für den Tipp. Leider gibt es in der "Pflanzentauschbörse" fast nur Pflanzen für ins Aquarium....
Aber ich freue mich immer über Tauschpartner :) Leider sind meine Aquarien nun alle voll ;)

Gruß Catherine
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 18:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 23:03
es gibt ja auch noch die samenschatzkiste mit fast 1000 verschiedenen sorten! \:D/ \:D/ \:D/
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Apr, 2008 23:10
Ich bin ja noch neu hier. Es gibt wohl einen "Rundbrief" und einee "Samentauschkiste".
Den Rest muss ich mir wohl noch etwas anlesen... ;)
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1780
Bilder: 36
Registriert: So 27 Jan, 2008 19:05
Blog: Blog lesen (12)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
BeitragFr 25 Apr, 2008 0:32
catherine, ich bin manchmal froh, wenn ich etwas los werde, denn dann habe ich ja wieder Platz für neue Pflanzen......
Ein Grund, warum ich hier bin ist auch, dass ich ZU VIELE Pflanzen hatte, und sie nicht auf den Kompost schmeißen wollte.

Die blaue Rose, die dann rosa bis violett war, hat mein Mann auch bei einem Pflanzenversand gekauft. Reklamiert hat er leider nicht, denn in rosa-violett ist sie auch schön. Aber enttäuscht war ich doch. :evil:

Ich habe im Supermarkt mal eine eingepackte Knolle von einer Taglilie mitgenommen, und mich dann zu Hause gewundert, dass sie so gar nicht nach Taglilie aussah. Es stellte sich dann heraus, dass es eine Prachtspiere war. Alle anderen Packungen übrigens auch, da ist wohl beim Berpacken was falsch gelaufen..... :^o
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 11:09
Wir haben auch relativ viele Pflanzen, Meine Mum wirft aber alles weg, was ihr irgendwann nicht mehr gefällt. Meist kann ich die Pflanzen dann doch noch "retten" und ins Bad stellen, oder verschenken.

Ich mag außergewöhnliche Pflanzen. Also wer was tolles hat, einfach her damit ;)
(brauche nur noch neue Plastiktöpfe und Übertöpfe..........) :-#(
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Apr, 2008 13:09
Meine "blauen" Tulpen sind immerhin recht schöne rote Tulpen. Es kommen schon die ersten Fremden die Einfahrt ein stückchen rauf, um sie sich genauer anzusehen.


VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Blaue Blüte? Blaue Passionsblume (Passiflora caerulea) von KlausAlfred, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

5505

Sa 30 Jun, 2007 14:49

von Elfensusi Neuester Beitrag

Und ich?? Tulpen von Maracuja87, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1982

Di 29 Mär, 2011 18:00

von Maracuja87 Neuester Beitrag

Wie züchte ich Tulpen? von vicky.mäddle, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

46020

So 25 Mär, 2012 10:18

von Jule35 Neuester Beitrag

Tulpen, die verwildern? von jenny, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

12341

Mo 21 Apr, 2014 5:33

von jimmyjjohn Neuester Beitrag

Tulpen Aussaat von Azubi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

9185

Mi 25 Mai, 2011 11:22

von daylily Neuester Beitrag

Tulpen ausgetrieben?! von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4204

Mi 08 Dez, 2010 20:30

von Gast Neuester Beitrag

Tulpen aus Amsterdam! von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3568

Mo 31 Jan, 2011 10:39

von Frank Neuester Beitrag

Tulpen pflanzen von Darklady, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1554

Do 08 Sep, 2011 22:01

von andi.v.a Neuester Beitrag

Tulpen kreuzen von eniger5, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1860

Sa 02 Jan, 2016 18:44

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Samen von Tulpen? von Ute, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2390

Fr 12 Feb, 2016 16:38

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Blaue Tulpen - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Blaue Tulpen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tulpen im Preisvergleich noch billiger anbietet.