Bizarre Formen und Duft im Garten - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Bizarre Formen und Duft im Garten

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4993
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 1208
BeitragBizarre Formen und Duft im GartenFr 16 Jan, 2009 0:47
Ein Wintertraum!

Bizarrer Charme im Schnee
Jetzt naht die Zeit, in der sich die mit Reif und Schnee überzogenen Sträucher und Bäume im frostigen Winterlicht zeigen. Sie zaubern teilweise sehr bizarre und skurrile Formen in den Garten. Detailliert treten nun Pflanzen- und Gartenmerkmale hervor, die zu anderer Zeit - wenn beispielsweise die Sträucher Laub tragen - völlig unbemerkt bleiben würden. Und der Garten entwickelt gerade jetzt im Winter einen ganz besonderen Charme.

Beerige Kontraste
Farbenprächtige Beeren wie die der Stechpalme (Ilex) heben sich von den dunklen, scharf geränderten Blättern ab und leuchten blutrot im Schnee. Auch die roten, orange farbenen oder gelben Früchte des immergrünen Feuerdorns (Pyracantha) stehen in perfektem Kontrast zum glänzenden grünen Laub der Pflanzen. Sie setzen im Garten nicht nur Farbtupfer, sie haben auch ökologischen Wert und bieten Nahrung für die überwinternden Nager und Vögel.

Duftende Winterblüher
Absoluter Favorit des winterlichen Gartens ist neben der winterblühenden Schneekirsche (Prunus x subhirtella) und dem vom Spätherbst bis zum Frühjahr blühenden Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) auch die Laub abwerfende Zaubernuss (Hamamelis-Arten). Ihre kleinen spinnenartigen, leicht gerollten und verdrehten gelben oder kupferroten Blüten (Hamamelis x intermedia) sind ein toller Blickfang und einige Sorten verströmen einen zarten weichen Duft.

Zart duftende Blüten im Schnee
Ein weiteres Highlight sind die winterharten und frostresistenten Blüten der Christrose (Helleborus niger), die sich nicht an frostigen Temperaturen stören und ihre schneeweißen oder rosa gefärbten, schalenförmigen Blütenblätter aus der Schneedecke empor recken. Ein zarter Duft breitet sich aus, wenn im Garten ein Winterschneeball (Viburnum x bodnantense 'Dawn') seinen Platz gefunden hat. Seine tiefroten Knospen und blassrosa Blüten verbreiten einen intensiven Duft und zeigen sich oftmals schon im November.

Verlockungen für Insekten
Eine Vielzahl der Winterblüher gehört zu den besonders stark und süß duftenden Pflanzen. Eine kluge Einrichtung der Natur, da die Pflanzen zum Bestäuben die wenigen Insekten anlocken müssen.


Tipps:
- Nicht die Hände in den Schoß legen. Statt dessen die Gelegenheit beim Schopf packen und das Winterbild des Gartens für die Gartengestaltung im kommenden Jahr zu nutzen.
- In Form geschnittene immergrüne Gehölze wie Eiben und Buchsbaum sind im winterlichen Garten besonders wirkungsvoll. Die Umrisse und Formen werden durch die Schneedecke noch verstärkt.
- Lassen Sie alte Samenstände oder Blütenhalme, z.B. vom Pampasgras oder der Kugeldistel (Echinops ritro) stehen, sie bieten während der Winterfröste einen reizvollen Anblick.
- Ausgefallener Duft: Kräuter wie Rosmarin und Thymian duften das ganze Jahr.
Bilder über Bizarre Formen und Duft im Garten von Fr 16 Jan, 2009 0:47 Uhr
233.jpg
Alle Jahre wieder werden Bäume und Sträucher im Garten vom ersten Schnee mit einer zarten Schicht wie aus Puderzucker überzogen und erstrahlen im winterlichen Sonnenschein in einem besonders festlichen Kleid.

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Garten-Pflanzen, eine Fülle an Farben und Formen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6841

Mo 03 Mai, 2010 20:35

von Frank Neuester Beitrag

Pflanzen mit Duft für den Garten gesucht von Maxi75, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

1714

Sa 19 Jan, 2013 16:35

von Lapismuc Neuester Beitrag

Bizarre Mittelmeer-Sukkulenten - gelöst von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

7199

Di 14 Jun, 2011 7:32

von DieterR Neuester Beitrag

Cristata Formen von isumi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1489

Mi 09 Nov, 2011 6:39

von Lapismuc Neuester Beitrag

Bonsai formen, erfahrungen? von Funnerl, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3203

Sa 03 Mär, 2007 13:29

von Shrek Neuester Beitrag

Pflanzenskulpturen - unerschöpfliche Lust an Formen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 5 Antworten

5

8951

So 14 Jan, 2007 15:06

von GoldenSun Neuester Beitrag

Weihnachtssterne Poinsettien Sorten und Formen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6535

Mi 25 Nov, 2009 7:29

von Frank Neuester Beitrag

Buchshecke zur Burgmauer formen/schneiden von Bux-Bunny, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

3601

Sa 29 Jan, 2011 17:13

von bbbssx Neuester Beitrag

Dachterrassen – Formen, Farben, Gestaltung von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 7 Antworten

7

11443

Sa 25 Nov, 2017 22:54

von EthanSinclair Neuester Beitrag

Passionsblumen! ! Sorte mehrere Farben und Formen? von minni_itschi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2423

Di 24 Jun, 2008 21:16

von itschi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Bizarre Formen und Duft im Garten - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bizarre Formen und Duft im Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.