Bitte Um Hilfe - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Bitte Um Hilfe

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 17:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragBitte Um HilfeSo 24 Jan, 2010 13:38
Hallo

Wir haben heute Familienzuwachs bekommen.
Nur was machen wir mit diesem Kleinen damit es ihm gut
geht und er sich wohl fühlt.
Wir wissen auch nicht wer er ist oder zu welcher Art
er gehört.
Bitte um Eure Hilfe.
Bilder über Bitte Um Hilfe von So 24 Jan, 2010 13:38 Uhr
11-01-10_1456.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43121
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 24 Jan, 2010 13:43
hallo

das ist zu dunkel, um was erkennen zu können

:-k ist er krank :-k

der schnabel zeigt, das es ein weichfutterfresser Bilder und Fotos zu weichfutterfresser bei Google. ist

http://www.green-connect.de/themen/tierfuetterung.html
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 17:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 13:58
Hallo Rose

Nein krank ist er net*grins*
Er hält uns hier ganz schön auf Trab
und ist seeeehr lebhaft.
Mein Sohn hat ihn bei uns vor Haustür
gefunden und den kleinen Zwerg mit
reingeholt, weil er kann kaum fliegen.
Bilder über Bitte Um Hilfe von So 24 Jan, 2010 13:58 Uhr
11-01-10_1515.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43121
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:10
:-k :-k ich würde ihn, mal füttern, vielleicht ist er deswegen etwas schlapp, weil er hunger hat, oder er hat parasiten :-k :-k
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 17:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:13
Hi Rose

Nein Untermieter hat er nicht
zum Glück.
Er schläft wenn er nicht gerade die Gegent unsicher macht,
weil seine Flugkünste sind nicht von lager Dauer.
Die meiste Zeit hüpft er durch gegend.
Und schimpfen kann er auch ganz gut wenn man ihn versucht
wieder in sein Körbchen zu setzten.
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Do 26 Feb, 2009 9:27
Wohnort: Wilsdruff (Nähe Dresden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:15
Gehören Wildvögel nicht in die Natur?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:16
sollte man den nicht lieber in ein tierheim oder sowas in der art bringen ?

edit: immer ist irgendeiner schneller
Zuletzt geändert von angemeldeter Gast am So 24 Jan, 2010 14:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:17
Im Zweifelsfall würde ich mal einen TA um Rat fragen, ob der Kumpel Parasiten hat, gesund ist und ggf. auch selbständig in freier Wildbahn überleben kann. Ein TA weiß sicher auch den richtigen Ansprechpartner in Eurer Region, falls der Zwerg nicht allein überlebensfähig ist. :wink:
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Do 26 Feb, 2009 9:27
Wohnort: Wilsdruff (Nähe Dresden)
Renommee: 0
Blüten: 0
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 821
Registriert: Do 26 Feb, 2009 9:27
Wohnort: Wilsdruff (Nähe Dresden)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:20
http://www.wildvogelhilfe.org/aufzucht/ ... ionen.html

Dort stehen (links) Auffangstationen nach Postleitzahlen
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6131
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:23
Moin,

es ist auf jeden Fall ein Laubsänger. Der einzige, der nicht nach Süden zieht ist das Wintergoldhähnchen, das ist er aber definitiv nicht. Da der Rest fast nur anhand der Schwingenfedern oder dem Gesang zu bestimmen ist, wird es sehr schwer. Von der Wahrscheinlichkeit tippe ich auf den Zilpzalp, weil dieser meist etwas später wegzieht als z.B. der Fitis. Es gäbe noch ein paar Irrgäste aus Ostasien/Sibirien, aber das ist jetzt nur Gedankenspielerei.

Tschüß
Stefan
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43121
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:28
:-k bin mir nicht sicher (fotos zu dunkel) kann es sein das es ein baumläufer Bilder und Fotos zu baumläufer bei Google. ist, das würde auch erklären das er nicht besonders flugfähig ist :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6131
Bilder: 5
Registriert: Mi 15 Jul, 2009 0:54
Wohnort: Machdeburch
Renommee: 137
Blüten: 30230
BeitragSo 24 Jan, 2010 14:46
Die beiden Waldläufer sehen ganz anders aus, die sind "marmoriert" und die Schnäbel sind länger und gebogen. Es ist ein Laubsänger.

Tschüß
Stefan
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 942
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 17:12
Wohnort: Wittmund
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Jan, 2010 15:03
Also er ist lebhaft aufgeweckt hüpft durch Wohnung
putz sich und wenn man ihn ins Körbchen setzt mault er ohne ende.
Er ist dunkelbraun hat an den Flügeln blaue Federn, sein Schnabel ist
sehr dünn, wie eine Nadel.
Das einzige was er versucht aber nicht schaft ist fliegen, wenn nur
kurzes Stückt um irgentwo auf Tisch zu kommen oder ans Fenster
wo wie es scheint sein Lieblingsplatz wird.
Er hat keine Parasiten und wir trauen uns auch kaum ihn an zu fassen
weil er doch recht klein und winzig ist.
Nach den Flügeln her sind die noch nicht voll entwickelt, sie sind noch
sehr klein und haben keine richtigen flugfedern.
So viel ich weis gibt es doch eine Vogelart die im Winter brütet weis
jemand welche das ist?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43121
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
BeitragSo 24 Jan, 2010 15:15
:- :- die einzige vogelart, die im winter brütet, sind die kaiserpinguine

von heimischen vögeln hab ich das noch nie gehört :-k :-k
Nächste

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bitte um Hilfe!!! von pinguinii04, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 14 Antworten

14

3268

So 16 Mär, 2008 20:09

von Yaksini Neuester Beitrag

bitte um hilfe von ringo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 23 Antworten

1, 2

23

4723

Mi 30 Apr, 2008 18:49

von Baghira Neuester Beitrag

Bitte um Hilfe...! von Lay, aus dem Bereich New GREENeration mit 7 Antworten

7

2491

Mi 04 Jun, 2008 22:02

von Canica Neuester Beitrag

Bitte um Hilfe von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

2172

Fr 14 Aug, 2009 14:10

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

Bitte um Hilfe von Einhorn, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2354

So 12 Jul, 2009 19:26

von Reni13 Neuester Beitrag

Bitte um Hilfe von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

2976

Sa 26 Feb, 2011 16:44

von snif Neuester Beitrag

bitte um hilfe von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2514

Do 05 Mai, 2011 20:14

von Skahexe Neuester Beitrag

Was bin ich? Bitte um Hilfe. von green_fips, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1240

Fr 03 Jun, 2011 11:06

von green_fips Neuester Beitrag

Bitte um Hilfe von kakteen777, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1477

Di 11 Mär, 2014 21:52

von pokkadis Neuester Beitrag

Hilfe bitte! von Blumenreni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

485

Mo 28 Jul, 2014 15:34

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Bitte Um Hilfe - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bitte Um Hilfe dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hilfe im Preisvergleich noch billiger anbietet.