Bitte schätzen: 1,80m große Aloe Vera Pflanzen+4 m Palme - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks
Gardify – smarter Gärtnern

Bitte schätzen: 1,80m große Aloe Vera Pflanzen+4 m Palme

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Aug, 2009 15:53
Ich will ja nicht kleinlich sein :wink: :wink: :wink:
aber eine Yucca ist keine Palme!
Sie heißt auch nicht Yucca-Palme, sondern einfach nur Yucca bzw. mit Sortennamen dahinter Yucca elephantipes :wink: . (Auch wenn ein sich hartnäckig haltendes Gerücht sie immer als Yucca-Palme bezeichnet. Das liegt wohl am deutschen Namen Palmlilie).
Sie gehört zur Familie der Agaven und hat mit Palmen rein gar nichts zu tun. :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5470
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 12:34
Renommee: 4
Blüten: 40
BeitragFr 28 Aug, 2009 16:24
und ich vermute außerdem, dass das gar keine Aloe vera, sondern eine Aoe arborescens oder ähnliches ist. So große Pflanzen wird man nur schwer los, zu dem Wert den sie haben wenn man den theoretischen Produkionsaufwand ansetzt schon gar nicht.
Aber bei beiden besteht die Möglichkeit sie klein zu scneiden und mit den Stecklingen oder dem alten Stock neu anzufangen. Das hält wieder ein paar Jahre.
Grüße Stefan
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Aug, 2009 20:00
ganz ehrlich 200€ ist völlig übertrieben, wenn du glück hast bekommste vielleicht 30€ dafür, wenn du sie überhaupt los wirst, ne yucca hat jeder zweite, ist nix besonderes
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2145
Registriert: Do 05 Jun, 2008 12:27
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Aug, 2009 20:07
ich muß unserem angemeldeten Gast - leider - Recht geben. Für Pflanzen bekommt man kaum Geld. Versuch's bei ebay, bei der Tageszeitung mußt Du Glück haben, daß jemand genau dann so etwas sucht, wenn Du inseriert hast. Du kannst es bei privaten Gärtnereien versuchen, aber die werden auch nicht viel zahlen. Um etwas mehr Geld zu bekommen: Verkauf sie ohne Topf und sag dem Käufer für x€ gibt'S den Topf dazu. Topfpreise sind einfach zu ermitteln.
LG
Ursula
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3647
Bilder: 55
Registriert: Di 31 Okt, 2006 1:36
Wohnort: Bergrheinfeld, USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Aug, 2009 20:56
Hallo,

manche Firmen hätten sicherlich gerne so ein Riesenexemplar in ihrer Empfangshalle, wo oft die kleinen Pflanzen einfach optisch untergehen.
Hör Dich doch einfach mal um ..... vielleicht kennst Du auch in Firmen oder Ämtern Räume, in denen die Pflanzen einfach schmückendes Beiwerk wären.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23698
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 94
Blüten: 49445
BeitragFr 28 Aug, 2009 21:03
Ruth hat geschrieben:.. vielleicht kennst Du auch in Firmen oder Ämtern Räume, in denen die Pflanzen einfach schmückendes Beiwerk wären.


... wo sie über kurz oder lang kläglich eingehen :(

Nach meiner Erfahrung kaufen die Firmen die Pflanzen mit Pflegevertrag dazu, weil sich nämlich niemand kümmert, wenn es nicht gerade einen Green-Freak in der Firma gibt.

Und privat bekommst du die sicher nicht los.

Mein Vorschlag wäre auch, wie weiter oben schon erwähnt, schneide sie kurz und mach dir neue kleine Pflanzen, da hast du selbst noch was davon.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 25 Aug, 2009 13:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Aug, 2009 16:24
Nur 30 € in anbetracht der jahrelangen Pflege und "aufzucht"? Da zahlt man ja für einen stink normalen Weihnachtsbaum mehr. Ich werds Mal versuchen zu inserieren und schauen was dabei raus kommt. Kann ja mal bescheid geben falls es interessiert :-)
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43023
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
BeitragSa 29 Aug, 2009 16:36
hallo

das eine ist eine aloe arborescens Bilder und Fotos zu aloe arborescens bei Google.

und ob man solche pflanzen bei ebay los wird, wage ich zu bezweifeln, was kostet das an porto :shock:

da müssen die pflanzen ja mit einer spedition verschickt werden

ich würde sie verschenken (kindergarten oder an eine grundschule), denn man bekommt nie den preis, den man sich vorstellt und bevor man sie wegwirft :roll:

aber ne kopie würde ich mir schon abmachen :mrgreen:
Zuletzt geändert von Rose23611 am Sa 29 Aug, 2009 20:04, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: Di 25 Aug, 2009 13:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Aug, 2009 17:23
Habe die "Palme" Mal in ein paar lokalen Anzeigen für Selbstabholer plaziert und werde schauen ob sich jemand meldet- sie läuft ja nicht weg ;-)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Aug, 2009 18:05
genau, sag mal bescheid wenn du sie los wirst
Vorherige

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aloe vera steht OP bevor, bitte um Hilfe von operateur, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

946

Mo 15 Jun, 2015 20:31

von operateur Neuester Beitrag

Aloe Vera wird ganz weich und lila, bitte um Hilfe! von Nana27, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2135

Di 25 Jun, 2019 9:51

von DieterR Neuester Beitrag

aloe vera pflanzen von ducki1405, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

996

Do 06 Sep, 2012 15:43

von ducki1405 Neuester Beitrag

biete 2 Aloe Vera Pflanzen von Rosenfreak, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 6 Antworten

6

2324

Do 26 Apr, 2007 21:41

von Rosenfreak Neuester Beitrag

Yucca Umtopfen + Aloe Vera Pflanzen von Nocturne1984, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

4411

Mo 26 Apr, 2010 20:30

von Nocturne1984 Neuester Beitrag

Wie kann ich meine Aloe Vera-Pflanzen von Babies befreien? von Sheherezade, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

3228

So 07 Mär, 2010 22:11

von Sheherezade Neuester Beitrag

Aloe Vera und "Palme" - was für Schädlinge? von snowdog, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2220

Di 10 Mär, 2009 22:03

von snowdog Neuester Beitrag

Aloe Vera, Aloe Barbadensis, Aloe Miller von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 27 Antworten

1, 2

27

68929

Mi 20 Apr, 2016 14:03

von aloebritta Neuester Beitrag

Aloe Vera? - Aloe vera sweet von Mäusle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

6328

Fr 07 Jan, 2011 18:00

von Suedblume Neuester Beitrag

Zwei Aloen, aber welche?Aloe arborescens. Aloe vera von eve-berry, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1328

Mi 04 Okt, 2017 18:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Bitte schätzen: 1,80m große Aloe Vera Pflanzen+4 m Palme - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bitte schätzen: 1,80m große Aloe Vera Pflanzen+4 m Palme dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.