Bewurzelt und keine Ahnung,was es ist..... - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Bewurzelt und keine Ahnung,was es ist.....

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1699
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 2
Blüten: 20
Hallo,
ich habe eine Stückchen, von einer Pflanze bekommen.
Schätze, es hat Wurzeln bekommen denn es hat angefangen zu wachsen.
Aber ich habe keinen Plan, was es ist, bzw, wie die Blüte aussieht.
Die Blätter sind ungefähr 6 x 6 cm groß, ganz fein samtig behaart.
Sie erinnern an Hoya kerrii - dieses Teil, was oft nur als einzelnes Blatt verkauft wird.
Vielleicht hat hier jemand eine Idee.
Vielen Dank fürs ansehen.....
LG Marion
Bilder über Bewurzelt und keine Ahnung,was es ist..... von So 28 Okt, 2012 14:58 Uhr
DSCF8345.JPG
DSCF8346.JPG
DSCF8347.JPG
DSCF8348.JPG
DSCF8349.JPG
DSCF8350.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2316
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragSo 28 Okt, 2012 17:06
Peperomia wäre eine Idee...

Gruß, CL
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1699
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragSo 28 Okt, 2012 20:11
Ja, danke. das ist eine Idee.
Aber ist es dafür nicht zu groß ?
Die Triebe sind dicker als ein Bleistift.
Und sind die Pep.-Nlätter nicht eher glatt ?
So samtene konnte ich da nicht erkennen.
LG Marion
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3420
Registriert: Fr 15 Aug, 2008 20:26
Wohnort: Dresden
Renommee: 31
Blüten: 310
BeitragSo 28 Okt, 2012 22:57
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1699
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMo 29 Okt, 2012 10:55
Hallo und vielen Dank für den Hinweis.
Einig der Bilder sind sehr passend.
Man erkennt das samtige und auch das die Blättchen beim Austrieb eher pfeilförmig sind.
Später werden sie breiter und sehen herzförmig aus.
Ich hatte auf sowas gehofft weil an den Blatt-Austriebsstellen auch so kleine "Luftwurzeln"
kamen. Bei den Hoyas sind ja oft solche "Punkte", wo dann Wurzeln kommen.
Aber weil hier der neue Austrieb so schnell kam hatte ich doch Zweifel.
Dachte, die sind schwer zu bewurzeln.
Vielleicht lag es an der gespannten Lust.
Hatte sie in einem dieser tollen "Mini-Treibhäuser" von McDo.

LG Marion

Vielen Dank nochmal
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2316
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragMo 29 Okt, 2012 13:11
Peperomien gibt es natürlich viele und auch welche mit behaarten Blättern, ich weiß aber nicht, ob ich damit richtig liege.

Um mit der Bestimmung weiter zu kommen, schau Dir die Blattnervatur etwas genauer an, oder versuch es nochmal mit einem Foto davon. Hoya und Peperomia sollte man dann schon unterscheiden können.
Die Nodien wären im Detail auch noch interressant.

Gruß, CL
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1699
Bilder: 31
Registriert: Mo 16 Feb, 2009 13:27
Wohnort: zwischen Gießen u. Grünberg Klimazone 7b
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMi 31 Okt, 2012 19:40
Hallo CL,
habe nochmal ein paar Bilder gemacht.
Ist nicht so einfach weil das ja alles noch so klein ist.
Wenn man nicht genug erkennen kann warte ich nochmal ab und mache nochmal Bilder wenn
der Austrieb etwas gewachsen ist.
LG Marion
Bilder über Bewurzelt und keine Ahnung,was es ist..... von Mi 31 Okt, 2012 19:40 Uhr
DSCF8351.JPG
DSCF8352.JPG
DSCF8353.JPG
DSCF8354.JPG
DSCF8355.JPG
DSCF8358.JPG
DSCF8359.JPG
DSCF8360.JPG
DSCF8361.JPG
DSCF8362.JPG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1553
Registriert: Fr 15 Okt, 2010 19:35
Wohnort: Aargau Schweiz USDA 7b
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragMi 31 Okt, 2012 20:01
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2316
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
BeitragDo 01 Nov, 2012 13:09
Danke für all die Fotos und die Details. Gut fotografiert, jetzt liegt es nur noch an uns.
Leider ist bei dieser Pflanze die Blattaderung aber wohl grundsätzlich nicht gut zu erkennen.
Die P. indica sieht gut aus, ansonsten bin ich jetzt aber auch überfordert. :-k

Gruß, CL

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Keine Ahnung, was das ist? von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

3667

Do 27 Sep, 2007 16:35

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Keine Ahnung von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

941

Fr 06 Mai, 2011 15:50

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Keine Ahnung was das ist von Sternstar, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 16 Antworten

1, 2

16

2872

Mo 29 Aug, 2011 16:47

von andi.v.a Neuester Beitrag

Keine ahnung was das alles ist von Maikäfer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2286

So 17 Jun, 2007 13:50

von aenker Neuester Beitrag

keine Ahnung was es ist ?......-Schamblume von SchwarzeLilie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1311

Fr 01 Aug, 2008 21:26

von Schnupp1987 Neuester Beitrag

Keine Ahnung? Strauchbegonie von Mausi-Maus 82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3823

So 16 Nov, 2008 19:05

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Keine Ahnung! Kaiserkrone von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

2261

Di 14 Apr, 2009 9:18

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Hydrokultur und keine Ahnung von Naira, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

2370

Sa 05 Dez, 2009 23:46

von Rouge Neuester Beitrag

8 Samen und keine Ahnung von renevanny, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

2247

Fr 08 Jan, 2010 10:23

von Borkenkäfer Neuester Beitrag

Gartenneuanlage und keine Ahnung von sanne68, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 16 Antworten

1, 2

16

6748

Mi 23 Mai, 2012 9:01

von Green Goblin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Bewurzelt und keine Ahnung,was es ist..... - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Bewurzelt und keine Ahnung,was es ist..... dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ahnung im Preisvergleich noch billiger anbietet.