Beta vulgaris = "Rote Beete"

 
Ute
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden, Sachsen
Beiträge: 4017
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Beta vulgaris = "Rote Beete"

 · 
Gepostet: 09.04.2009 - 19:46 Uhr  ·  #1
Name: Beta vulgaris = "Rote Beete"
Samen: aus der Samenschatzkiste
Anzahl: 7 Stück
Aussaatdatum: 09.04.2009
----------------------------------------
Keimdauer: 13.04.2009 (5 Tage)
Dauer bis zur Wurzelbildung: 13./14.04.2009 (ca. 6 Tage)
Dauer bis zum Austreiben:
Blühdatum:
----------------------------------------
Alter beim erstem Blütenansatz:
Geschlecht der Blüten:
Fruchtansatz und Entwicklung:
Bestäubung:
----------------------------------------
Wie wurde die Pflanze vermehrt:
Substrat: Anzuchterde mit Perlite
Standort: im Zimmer in nem Topf an der Luft (aber ab und an, mit Tüte drüber)
Temperatur: Zimmertemperatur (20°C)
----------------------------------------




13.04.2009:



Keimerfolg: 13.04.2009 bei 6 Stk. Nr. 7 hat noch nix getan


14.04.2009

es hat sich viel getan, in meinem Rote Beete Aufzuchtstopf





15.04.2009:
unsre rote Bete macht REKORD

hier sieht man es, 7 hab ich vorerst gemacht, davon sind 6 Samen gekeimt und einer noch nicht, aber aus den 6 Samen sind schon 10 Pflänzchen, scheinen wohl viel Zwillinge dabei zu sein



und heute morgen:



16.04.2009:

Heute morgen haben wir die in einen größeren Topf umgetopf. Samen Nr. 7 ist leider ein Fehlläufer, bei dem kommt nix:

Ute
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden, Sachsen
Beiträge: 4017
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Beta vulgaris = "Rote Beete"

 · 
Gepostet: 20.04.2009 - 19:37 Uhr  ·  #2
20.09.2009:

Anzahl: 7 Stück

da einer ein Fehlläufer war, sind aus 6 Samen = 10 Stk entstanden, hier sieht man wie sie langsam größer werden

Ute
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden, Sachsen
Beiträge: 4017
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Beta vulgaris = "Rote Beete"

 · 
Gepostet: 10.04.2016 - 17:30 Uhr  ·  #3
ich mach hier im Jahr 2016 weiter

ich habe Mitte März welche ausgesäät, die sind schon soweit

(hier teilt sich die rote Beete mit der Mairübe eine Box )
SAM_7758.JPG
SAM_7758.JPG (701.28 KB)
SAM_7758.JPG
hier teilt sich die rote Beete mit der Mairübe eine Box
SAM_7755.JPG
SAM_7755.JPG (554.84 KB)
SAM_7755.JPG
aus einem Samen kommen wieder 2 .bin irritiert.
Ute
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden, Sachsen
Beiträge: 4017
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Beta vulgaris = "Rote Beete"

 · 
Gepostet: 10.04.2016 - 17:34 Uhr  ·  #4
auch hier bin ich irritiert, ich habe überall nur 1 Samen reingetan, aber aus 1 Samen kommen immer mehrere
SAM_7757.JPG
SAM_7757.JPG (490.9 KB)
SAM_7757.JPG
SAM_7756.JPG
SAM_7756.JPG (558.88 KB)
SAM_7756.JPG
SAM_7747.JPG
SAM_7747.JPG (484.7 KB)
SAM_7747.JPG
SAM_7746.JPG
SAM_7746.JPG (552.61 KB)
SAM_7746.JPG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Keimzeiten & Wartezeiten

Worum geht es hier?
Die Dauer bis zum Keimen, Bewurzelung und Fruchtbildung bei Samen, Steckling und Rhizom ...
Wann keimt es, wann bilden sich Wurzeln, beim Saatgut, Steckling und Rhizom? Zeiten für die Aussaat, Bedingungen und Lichtverhältnisse sowie genutzte Substrate, Erden und Zuschlagsstoffe.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.