Australischer Feuerradbaum (Stenocarpus sinuatis) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Australischer Feuerradbaum (Stenocarpus sinuatis)

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Okt, 2006 11:10
@ Olielch: Herzlichen Glückwunsch!

Ihr hatte mit dem Tip "Geduld haben" voll und ganz recht. sie schaffen es wirklich alleine. Einer hat die Samenhüll :hiphiphurrax: e schon voll aus dem Boden gestemmt, ein Blatt ist aber noch nicht zu sehen, und ein anderer macht's ihm nach. Also es wird langsam!
Jipie! Jetzt geht natürlich das große warten weiter. Bin mal gespannt wann die Blättchen zu sehen sind, werden wahrscheinlich nicht mehr lange auf sich warten lassen.
Denke, dass ich se dann wohl aus dem beheizten Gewächshaus nehmen werde, damit sie nicht so in die höhe schießen!

Lg Luna :hiphiphurrax:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 03 Dez, 2006 13:01
So, die meisten von meinen Keimlingen haben es geschafft, sich aus der Erde zu befreien. :lol:
Mit der weiteren Entwicklung will es jedoch nicht so recht klappen. Machen keine Anstalten neu Blätter zu bilden. Vielleicht liegt's an der Jahreszeit?
Lg Luna :-#-

Zeig euch noch schnell wie meine bisher aussehen!
Bilder über Australischer Feuerradbaum (Stenocarpus sinuatis) von So 03 Dez, 2006 13:01 Uhr
Bild 002.jpg
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Dez, 2006 6:55
hallo luna,
wie lange hat es gedauert bis deine keimlinge gekommen sind :?:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 14:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Dez, 2006 14:51
Das sieht ja super aus, Luna. Genau wie bei mir. Ging das bei Dir auch so schnell ?

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Dez, 2006 16:17
Habe sie 08.10.06 gesät und am 15.10.06 sind die ersten 4 gekeimt. Danach sind die anderen kleckerweise nachgekommen.
Daher kann von schnell eigentlich nicht die Rede sein.
Muss allerdings dazu sagen, dass ich den Samen , unwissend wie ich war, falsch herum in die Erde gebracht habe. Daher musst sich dass Pflänzchen komplett aus der erde heben. Natürlich eine ungeheure Kraftanstrengung. :wink:
Man sieht zwar schon, dass sich zwischen den Keimblättern etwas entwickelt, wird aber wahrscheinlich noch eine ganze Weile dauern, bis es zum Vorschein kommt. Bin schon ganz gespannt darauf.
:lol: :lol: :lol:
Lg Luna
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1681
Bilder: 5
Registriert: Di 24 Jan, 2006 14:46
Wohnort: Mülheim an der Ruhr, NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 05 Dez, 2006 15:14
Aber wenn Du mal zwischen die Keimblättchen schaust ist da doch schon so ein kleiner Knubbel. Da kommen die neuen Blätter raus. Und die sind so schön. Ganz glänzend grün und die Formen sind sehr vielfältig.
Ich habe diesen Sommer ein großes Exemplar im BoGa in Bochum gesehen, einfach der Hammer. Aber da müssen meine Kleinen noch was wachsen.

Gruß...jenny
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 31 Dez, 2006 11:26
Hallo!

Meine Kleinen haben mit dem Wachsen so ihre Probleme! Zwischen den Blätter hat sich zumindest bei einem Pflänzchen schon was getan. Dauert aber unheimlich lange. Und das erste Blatt hat sich bisher auch noch nicht wrklich entfaltet. Ist auch noch´so richtig winzig vielleicht so ungefähr 3mm groß!
Brauchen anscheinend wirklich sehr lange.

Liebe Grüße
Luna
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Feb, 2007 15:09
Endlich!!!!!!!!! :hiphiphurrax:
Mein Feuerradbaum bekommt sein erstes Blatt!
Das ist richtig aufregend nach dieser langen Ruhepause passiert doch noch was! Zumindest bei 2 von 8 Pflänzchen ist dieses Phänomen zu beobachten. Schätze die anderen werden früher oder später nachziehen!

Lg Luna

:habx:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 425
Registriert: Sa 06 Jan, 2007 22:29
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 24 Mär, 2007 20:07
Hallo Luna... Hast Du Deine Feuerradbäume noch?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 212
Registriert: Fr 08 Sep, 2006 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Sep, 2007 7:54
Hallo!

Hab meine Feuerradbäume noch. Sind allerdings auf 6 Stück zusammengeschrumpft. Wachsen aber recht langsam. Aber ich will mich ja gar nicht beklagen. Freue mich auf jedes neue Blättchen. Belohnt werden sie dann mit einer Extraportion Dünger (zumindest manchmal :) )
Mache nachher noch ein Foto

Lg Luna
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11 Jul, 2007 14:56
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 07 Sep, 2007 6:49
Halli Hallo,
ich bin neu hier, also lese schon ne ganze Weile mit und habe mich jetzt mal dazu aufgerafft mich auch anzumelden!

Ich habe auch Ende Juli Feuerradbäumchen gesäät...aber irgendwie ist von den 30 gesääten nur einer wirklich was geworden, der andere könnte noch kommen, vom Rest nix zu sehen.. :-#(
Das Selbe ist mit meinen paprika de cayenne...von 30 gesääten sind nur 3 gekeimt und davon nur 2 wirklich "groß" geworden...

Meine zwei Feuerradpflänzchen sind in einem kleinen Zimmergwächshaus und haben (zumindest der eine) ordentliche Blätterchen (Keimblätter?). Ist meine allererste Pflanzenzucht!! Habe andere Hobbies aufgeben müssen und bin irgendwie zufällig über Pflanzen gestolpert...einfach Klasse zu zusehen, wie die kleinen Pflänzchen wachsen! \:D/
Könnten die anderen Samen denn jetzt noch was werden nach gut 1,5Monaten? [-o< Oder kann ich die Saaterde mit Saatgut entsorgen (und was anderes Pflanzen) ?

Danke schonmal, Gruß Valle
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 6:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 13 Mär, 2008 11:19
Hallo Ihr,

ich wollte mal hören, wie es euren Bäumchen jetzt nach der Überwinterung geht. Hier mal eine Foto von meinem kleinen Bäumchen aus dem letzten Jahr :mrgreen: Der wächst echt wahnsinnig langsam.

Im letzten Jahr ist bei mir in Anzuchterde nur ein Samen gekeimt. Kürzlich habe ich bei mir dann noch ganz alte Samen gefunden, bei denen ich dann nicht mehr damit gerechnet hatte, dass die noch keimen. Diese habe ich in feuchten Perlite ins beheizte Zimmergewächshaus gestellt. Und siehe da, heute Morgen ist bei zwei Samen etwas grünes zu sehen \:D/ \:D/ Ich bin mal gespannt, ob die anderen Samen auch noch keimen.

Leider habe ich mir nicht aufgeschrieben, wann ich die in Perlite gesteckt habe. Ich kann somit nicht sagen, wie lange es gedauert hat :(
Bilder über Australischer Feuerradbaum (Stenocarpus sinuatis) von Do 13 Mär, 2008 11:19 Uhr
Australischer Feuerradbaum2.jpg
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 13 Mär, 2008 12:14
Bei mir keimen im Moment auch 2. Hat ca 1,5 Monate gedauert. Aber immerhin sind jetzt endlich welche da. \:D/
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Stenocarpus sinuatis - Australischer Feuerradbaum von pflanzenfreund, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 3 Antworten

3

4227

So 07 Okt, 2007 22:49

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Stenocarpus sinuatis - Australischer Feuerradbaum von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

2445

Fr 22 Jan, 2010 22:33

von Rose23611 Neuester Beitrag

Stenocarpus sinuatis hat Wachstum eingestellt. von 18cr1990, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1074

Do 05 Jan, 2012 20:53

von Rouge Neuester Beitrag

Stenocarpus sinuatus - Feuerradbaum von sweetymouse89, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

5422

Mo 20 Aug, 2007 18:34

von Rose23611 Neuester Beitrag

Aussaat Australischer Feuerradbaum von Taddy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 71 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

71

13400

Fr 07 Aug, 2009 16:15

von Blumii Neuester Beitrag

Australischer Feuerradbaum- Stammtisch von Indigogirl, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 227 Antworten

1 ... 14, 15, 16

227

37602

Fr 15 Mai, 2020 19:43

von mauseline79 Neuester Beitrag

Überwinterung Australischer Feuerradbaum von Sonja77, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2216

So 17 Jan, 2010 13:00

von Rose23611 Neuester Beitrag

Entwicklung Australischer Feuerradbaum von Sonja77, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1504

Mi 27 Jun, 2012 19:43

von zauberwald Neuester Beitrag

Australischer Feuerradbaum - Braune Blattspitzen von Lindi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 25 Antworten

1, 2

25

6714

Mi 29 Nov, 2006 17:33

von Italy_boy-91 Neuester Beitrag

Stenocarpus sinuatus pikieren von MrKy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

923

Fr 16 Jul, 2010 16:39

von MrKy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Australischer Feuerradbaum (Stenocarpus sinuatis) - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Australischer Feuerradbaum (Stenocarpus sinuatis) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sinuatis im Preisvergleich noch billiger anbietet.