Aprikose krank?? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Aprikose krank??

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Sa 15 Mai, 2010 13:43
Wohnort: Österreich (Innviertel- Grenzgebiet an D)
Renommee: 0
Blüten: 0
Offlinelys
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Mo 02 Nov, 2009 14:14
Wohnort: Tuttlingen, USDA 6a, 655 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Mai, 2010 19:42
Ich glaub das verwechselst du mit der Benutzergrafik, Waldgöttin.

Die darf nur 100x100 pixel groß sein
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Sa 15 Mai, 2010 13:43
Wohnort: Österreich (Innviertel- Grenzgebiet an D)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Mai, 2010 19:46
Och, kenn mich hier noch nicht so aus, doch wenn man ein Bild hochladen will, kommt die Meldung mit den 2000 Pixeln. Obwohl das Bild 970 KB hätte, also im erlaubten Bereich wäre. Tz tz. Aber dieses verkleinerte lässt die Bisspuren auch noch einigermassen erkennen.

Können das wirklich Raupen sein, wie ein Frostspanner? Das wären ja extrem gefrässige Dinger. :|
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3811
Bilder: 27
Registriert: Sa 18 Jun, 2005 10:56
Wohnort: stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Mai, 2010 19:54
neenee, an den zweigen waren mit sicherheit keine insekten. wer kommt denn da ran an den baum? das sieht ja fast aus wie sabotage :shock: die insekten waren die mit dem, gegen solche schäden fast vernachlässigbaren, lochfraß.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 115
Registriert: Sa 15 Mai, 2010 13:43
Wohnort: Österreich (Innviertel- Grenzgebiet an D)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 16 Mai, 2010 20:04
@ Stella
Dachte ich mirs doch gleich, daß da was nicht stimmt.
Konnte mir auch nicht vorstellen, daß diese Raupchen so fressen, oder ein Dickmaulrüssler den halben Baum verschlingt.
Oben in der Krone ist er ja ziemlich unversehrt (abgesehen von den Löchern der Insekten)
Also kann es wirklich Wildverbiss sein? Ein Bach ist in der Nähe, dort treiben sich ab und zu Rehe rum, müßten also die bis zum Haus gekommen sein, was sonst? Oder ein Feldhase.

Komischerweise sah voriges Jahr der junge Kirschbaum genauso aus. Abgebissene Triebe.
Ich hatte immer den Dickmaulrüssler unter Verdacht, da ich so einen auch auf einem Blatt gefunden habe. Der Pfirsichbaum, der neben den Marillen steht, ist total unversehrt.
Schmecken die Blätter wohl nicht, weil der die Kräuselkrankheit hat. :roll:
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aprikose krank von rose45, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

7330

So 21 Aug, 2011 21:56

von Peg01 Neuester Beitrag

Aprikose oder Nektarine, eine Aprikose! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1930

Mi 02 Nov, 2011 10:42

von Gast Neuester Beitrag

Aprikose von Alex2k3, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

2994

Do 23 Aug, 2007 11:58

von Alex2k3 Neuester Beitrag

Nektarine, Aprikose,... von JuIi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 26 Antworten

1, 2

26

21410

So 21 Okt, 2007 19:35

von OrchideenFee Neuester Beitrag

Aprikose Kuresia von stellchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4747

So 25 Apr, 2010 19:00

von tartan Neuester Beitrag

Aprikose Hargrand von Hargrand, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

3557

Mi 01 Feb, 2012 18:42

von Hargrand Neuester Beitrag

Aprikose vom Aldi von müllke, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1070

Sa 23 Jun, 2018 10:07

von müllke Neuester Beitrag

Aprikose aus Kern von blackmagic83, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

2601

Fr 31 Aug, 2018 12:01

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Aprikose blüht von Werner Joachim, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1563

Mi 27 Mär, 2019 12:10

von Werner Joachim Neuester Beitrag

Prunus armeniaca - Aprikose von Rose23611, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

8583

So 19 Aug, 2007 16:58

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Aprikose krank?? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Aprikose krank?? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der krank im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron