Antike Zwiebelblumen vor 2000 Jahren - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

Antike Zwiebelblumen vor 2000 Jahren

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 4998
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
FreskenFlower-Power in Pompeji
Auch heute noch in Kultur


Ein schönes, stilvolles Ambiente wussten schon die Bewohner Pompejis zu schätzen. Die in der Nähe von Neapel liegende Stadt war im Jahre 79 n.Chr. durch einen Vulkanausbruch verschüttet worden. Wie durchgeführte archäologische Untersuchungen ergeben haben, verschönerten die dort lebenden Patrizier ihre Häuser und Gärten mit Zwiebelblumen. Archäologen stellten in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Blumenzwiebel Zentrum fest, dass die meisten Zwiebelblumenarten, die vor 2000 Jahren in Pompeji wuchsen, auch heute noch in den Niederlanden kultiviert werden.

Zwiebelblumen auf antiken Fresken
Zu den wichtigsten Zwiebelblumen, die auf den in Pompeji gefundenen Fresken abgebildet sind, gehören Dichter-Narzissen (Narcissus poeticus), Hyazinthen (Hyacinthus orientalis) sowie Madonnenlilien (Lilium candidum). Auch Krokusse und weniger bekannte Zwiebelblumen wie Spanisches Hasenglöckchen (Hyacinthoides) und Traubenhyazinthen (Muscari) sind auf Wandmalereien zu sehen.

Duftspender und Heilmittel
Die Auswertung von Literaturquellen und Malereien zeigte, dass Zwiebelblumen in Pompeji nicht nur als Zierpflanzen für Haus und Garten beliebt waren. Sie wurden zudem zur Gewinnung von Duftstoffen und für medizinische Zwecke verwendet. Substanzen aus Narzissen dienten z.B. dazu, Hautabschürfungen zu behandeln, und aus Madonnenlilien wurde ein duftendes Öl gewonnen.

Foto: Pixelio.de
Bilder über Antike Zwiebelblumen vor 2000 Jahren von So 12 Aug, 2007 12:45 Uhr
pompeji-fresken.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 12 Aug, 2007 13:50
Das ist ja interessant was die damals schon alles zum blühen brachten.... :D Ich versuche jetzt schon zum dritten mal eine Madonnenlilie zum blühen zu bringen und wenn die das nächstes Jahr nicht macht, bleibt mir wohl nur noch eine Zeitreise in die Antike um nach einem Tip zu fragen *g* :D

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

wenn's mal etwas länger dauert...nach 2000 Jahren gekeimt von lilamamamora, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

1060

Fr 13 Jun, 2008 10:22

von steffi08 Neuester Beitrag

Garten-Kultur - Von der Antike zur Neuzeit von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

7042

Do 18 Feb, 2010 11:28

von Frank Neuester Beitrag

Formgehölze begeistern die Menschen seit der Antike von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 5 Antworten

5

11868

Fr 18 Mai, 2007 19:17

von Binarella Neuester Beitrag

2000 Renomeepunkte von Chiva, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 54 Antworten

1, 2, 3, 4

54

5956

Mi 30 Apr, 2008 7:46

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Geschafft! Wir sind 2000! von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

1967

Mi 07 Mär, 2007 19:52

von Stelvio Neuester Beitrag

Chiva hat die 2000 voll von Bonny, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 46 Antworten

1, 2, 3, 4

46

5483

Do 06 Dez, 2007 16:42

von Bonny Neuester Beitrag

Baghira hat die 2000 geknackt :-) von Schnupp1987, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 24 Antworten

1, 2

24

3185

Sa 05 Jul, 2008 7:28

von weltraumjuttze Neuester Beitrag

2000 m2 SüdWestHang-Garten von Holleemma, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

2668

So 22 Mär, 2009 13:44

von ogalalasioux Neuester Beitrag

Foto: Unbekannte Palme von Blume 2000-Goldblattpalme von mediterrangarten, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3773

Mo 14 Jan, 2008 23:15

von tubanges Neuester Beitrag

Pflaumenbaum - Prunus domestica - über 2000 Sorten Weltweit von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

8958

Mo 02 Jul, 2012 14:39

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Antike Zwiebelblumen vor 2000 Jahren - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Antike Zwiebelblumen vor 2000 Jahren dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der jahren im Preisvergleich noch billiger anbietet.