Ananas direkt in der Erde? Bekommt braune Spitzen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

Ananas direkt in der Erde? Bekommt braune Spitzen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Di 11 Dez, 2007 16:30
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo!

habe vor car. 1-2 Monaten den Blattschopf einer Ananas eingepflanzt und anfangs reichlich gegossen. Dann habe ich die Pflanze etwas weniger gegossen und die braunen Blattspitzen abgeschnitten. Das alles klappte ganz gut :o - doch jetzt bekommt die Pflanze mehrere braune Blattstellen. :cry:
Was heißt das? Soll ich die Pflanze mehr gießen, oder eher trocknen lassen???

MFG,
Mugy
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 9:38
Das ist normal. Wenn die noch nicht so viele Wurzeln hat, dann kann sie sie alten Blätter nicht richtig versorgen. Ist die Mitte denn noch ok?

Stell sie warm und nicht vollsonnig auf :wink:

Das dauert eine Weile, bis die Wurzeln hat:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... ght=ananas
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Di 11 Dez, 2007 16:30
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 15:31
Hey Mel,
coole Ananas! Hoffe, dass meine auch bald so wird!! In der Mitte waren am Anfang kleine Blätter, die sind aber nicht mehr da ...
Guckt euch das mal am Besten selber an

LG,
Mugy
Bilder über Ananas direkt in der Erde? Bekommt braune Spitzen von Do 24 Jan, 2008 15:31 Uhr
Photo-0030.jpg
Photo-0029.jpg
Photo-0028.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 15:34
Normalerweise hätte ich gesagt, da kommt nichts mehr, aber die treiben an der Seite wieder aus :wink:

Die sieht ok aus. Der Schopf muss sich ja selbst versorgen, da werden die Blätter einfach braun :cry:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Di 11 Dez, 2007 16:30
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 16:17
PUUUUUUUUUUUUUUHH! Da bin ich aber erleichtert. Wie muss ich die Pflanze denn gießen? Viel oder wenig?????

MFG, Mugy
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 16:19
Der Boden sollte immer etwas feucht sein, aber nicht nass :wink:

Und keine Sonne....wichtig!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42943
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragDo 24 Jan, 2008 16:25
hallo

ich hab meinen ananasschopf auch gleich in die erde verfrachtet,vorher ab ich aber noch drei reihen blätter abgemacht und tiefer eingesetzt, kräftig gegossen und dann ne plastiktüte drum gemacht (gespannte luft), warm,halbschattig gestellt und es hat ewig gedauert bis der gewurzelt hat #-o,blätter hat er auch verloren und braune spitzen bekommen, aber nun sieht er so aus \:D/
Bilder über Ananas direkt in der Erde? Bekommt braune Spitzen von Do 24 Jan, 2008 16:25 Uhr
ananas 001.JPG
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Di 11 Dez, 2007 16:30
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 16:31
Ach, ok!
Von Innen wachsen die Blätter bei mir dann wieder, oder? :-k
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 16:33
Ich fürchte nein, aber die treibt an der Seite wieder aus :wink:
Zuletzt geändert von Mel am Do 24 Jan, 2008 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 65
Registriert: Di 11 Dez, 2007 16:30
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 16:40
OK!! Melde mich dann, wenn was Neues passiert!

Mugy
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5567
Bilder: 86
Registriert: So 06 Jan, 2008 13:12
Wohnort: Berlin USDA-Zone 7a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 22:03
Rose, die ist ja toll! :shock:

Ich will mir ja auch eine Ananas zulegen. Da mein Schatz keine verträgt und ich so viel auch nicht essen kann (wegen der Säure), dachte ich, ich nehme die Mittwoch mit auf Arbeit zum Frühstück mit... Dann haben auch noch die Kolleginnen was davon! :wink:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 696
Bilder: 4
Registriert: Do 01 Nov, 2007 9:50
Wohnort: Traiskirchen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 22:03
:-k Ich hab mal wo gelesen, daß die Ananas gerne in der Mitte Wasser stehen haben, also in die Rosetten Regenwasser oder abgestandenes Wasser gießen, wie bei Bromelien und Co,
meine lieben das, vergammelte Äpfel in der Nähe regen die Pflanze zur Blütenbildung an,
lg Claudia
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Jan, 2008 22:05
Also meine fanden das mit dem Wasser von oben überhaupt nicht lustig....ich mache das nicht mehr :wink:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42943
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragDo 24 Jan, 2008 23:24
hallo

die ananas gehört zwar zu den bromelien, aber meine erste ist mit wasser im schof leider eingegangen, ich mach das auch nicht mehr :!: und in der anzuchtanleitung und den pflegehinweisen steht auch nix davon :wink:

http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/ananas.htm
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 117
Bilder: 3
Registriert: So 06 Jan, 2008 23:11
Wohnort: bautzen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragannanasFr 25 Jan, 2008 0:56
wasser würde ich nicht reingiesen die annanas verträgt das nicht.
das mit dem apfel stimmt aber.
annanas sollte 2 bis 3 jahre alt sein.
der apfel sollte frisch sein (apfel besitzt ein reife gas was die annanas zum fruchtstand bilden anregt)
Nächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ananas T12 hat braune Spitzen von Benoit Mmuts, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

1638

Do 02 Jan, 2020 12:08

von Benoit Mmuts Neuester Beitrag

Zypergras bekommt braune Spitzen von Christian W., aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

2468

Sa 27 Dez, 2008 0:28

von Christian W. Neuester Beitrag

Pflanze bekommt braune Spitzen von Kijumina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

13690

Fr 02 Jul, 2010 17:15

von Sencha Neuester Beitrag

Cissus bekommt braune Spitzen! von Aristolochia, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1402

So 11 Mär, 2012 18:44

von Jule35 Neuester Beitrag

Phönixpalme bekommt braune spitzen von Armin62, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

6570

Fr 08 Jun, 2012 11:16

von Armin62 Neuester Beitrag

Palme bekommt braune Spitzen von dadi97, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2211

Fr 08 Mär, 2013 23:48

von eisenfee Neuester Beitrag

Phoenix Roebelenii bekommt braune Spitzen von Wuerfel1, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

10172

Do 29 Jan, 2009 12:29

von Musa/Strelizia Neuester Beitrag

Chrysalidocarpus lutescens bekommt braune Spitzen von FloraRosa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2451

Fr 12 Nov, 2010 17:32

von Hesperis Neuester Beitrag

Dracaena bekommt braune Flecken und Spitzen von HJ, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4550

So 09 Jan, 2011 14:27

von Rouge Neuester Beitrag

Thuja bekommt gelb-braune Spitzen von Peples, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3561

Mo 14 Nov, 2011 20:52

von dnalor Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Ananas direkt in der Erde? Bekommt braune Spitzen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ananas direkt in der Erde? Bekommt braune Spitzen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bekommt im Preisvergleich noch billiger anbietet.