An die Spaten, fertig und los! - Garten & Pflanzen News - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenGarten & Pflanzen News

An die Spaten, fertig und los!

Die aktuelle Tageszeitung und der Ratgeber aus der Garten- und Pflanzenwelt ...
Worum geht es hier: Berichte und Erfahrungen aus der Pflanzen- und Gartenwelt. News und Ratschläge aus der grünen Redaktion.
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5005
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 18:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 22
Blüten: 1228
BeitragAn die Spaten, fertig und los!Do 01 Mär, 2007 17:35
Eeendlich!
An die Spaten, fertig und los!


Für echte Gartenfans gibt es jetzt kein Halten mehr. Der März ruft und lockt ungeduldige Gärtner zurück an die Arbeit. Im Winter wurden zwar die Pflanzschaufeln schon gewetzt und gefettet, aber bis zum Saisonstart musste man sich noch gedulden. Der ein oder andere hat die Zeit für die Überplanung seines Gartens genutzt. Für alle gilt: Jetzt geht es endlich raus ins Grüne.



Früh gepflanzt ist halb gewonnen
Wenn der Boden nicht gefroren ist, kann sogar Anfang März schon wieder kräftig gepflanzt werden. Empfindliche Stauden wie Fackellilie (Kniphofia), Heiligenkraut (Santolina) und Prachtkerze (Gaura), aber auch frostempfindliche Gehölze wie Hortensie (Hydrangea), Sommerflieder (Buddleja) und Säckelblume (Ceanothus) werden am besten im späten Frühjahr gepflanzt. Auch Gräser und Farne sind in den ersten Monaten empfindlich gegen Kälte. Kommen sie im Frühling in die Erde, haben sie das ganze Jahr Zeit, um anzuwachsen und sich für den nächsten Winter stark zu machen.

Den Winter aus den Beeten putzen
Bevor neue Beete Form annehmen, sollte der Garten zunächst einmal frühjahrsfit gemacht werden. Grasschöpfe und Wedel, die im Winter die Beete schmücken, haben im März die beste Zeit hinter sich. Sie können nun abgeschnitten werden. Die Blütenstände von Fetthenne und Astilbe werden jetzt ebenfalls gekappt. Ihre neuen Knospen warten oft schon sichtbar am Grund. Auch Edel- und Beetrosen brauchen im Frühjahr, noch vor dem neuen Austrieb, einen Rückschnitt. Sie müssen kräftig eingekürzt und von erfrorenen Trieben befreit werden. Viele Obst- und Ziergehölze werden ebenfalls im zeitigen Frühjahr geschnitten. Da einige Blütensträucher aber ihre Knospen dann bereits gebildet haben, ist hier Zurückhaltung und achtsames Augenmaß geboten. Wer sich nicht traut, überlässt diese Arbeit am besten dem Fachmann, der weiß, was dem Garten gut tut. Der Landschaftsgärtner entsorgt außerdem das sperrige Schnittgut und versorgt große Schnittwunden fachgerecht.

Erfolge feiern
Mit dem Frühjahrsputz im Garten werden nicht nur die Beete wieder auf Vordermann gebracht. Nach der Winterpause putzt ein Arbeitstag im Freien auch die Seele. Und jeder neu entdeckte frischgrüne Austrieb sorgt für ein kleines Hochgefühl. Taglilien (Hemerocallis) und Pfingstrosen (Paeonia) strecken ihre Triebe siegessicher aus dem Boden. Sie zählen zu den Ersten, die den Durchbruch im Beet geschafft haben. Auch Blüten kann man im März bereits entdecken: Zierliche Krokusse (Crocus), Winterlinge (Eranthis) und Duft-Veilchen (Viola) kämpfen sich tapfer durch. Offensichtlich blühbereit zeigen sich jetzt auch die ersten Sträucher. Scheinhasel (Corylopsis) und Seidelbast (Daphne) nutzen den zeitlichen Vorsprung. Solange der Garten noch nicht in voller Pracht steht, gehört alle Aufmerksamkeit ihnen.

Bühnenreif
Im April wird es dann enger auf der grünen Bühne: Nicht nur goldgelbe Gämswurz (Doronicum), violette Küchenschelle (Pulsatilla) und blaue Polster aus Frühlings-Gedenkemein (Omphalodes) füllen die Beete. Auch Blütensträucher wie Kupfer-Felsenbirne (Amelanchier), Forsythie (Forsythia) und Schneeball (Viburnum) konkurrieren um Aufmerksamkeit.

Applaus bitte
Im Mai heißt es noch einmal zusammenrücken. Dann ist der ganze Garten in Bewegung und keine Pflanze hält sich mehr zurück: Duftender Flieder (Syringa), Zierapfel (Malus), Pfingstrosen (Paeonia), Tränendes Herz (Dicentra) und Lungenkraut (Pulmonaria) blühen auf, dass der Garten tobt.

Tipps:

Früh ausgetrieben
Nicht nur Blüten machen den Frühlingsbeginn jedes Jahr zu einem echten Naturerlebnis. Für viele Menschen ist auch der frischgrüne Blattaustrieb untrügliches Zeichen für den Start in die neue, farbenfrohe und blütenreiche Gartensaison. Zu den ersten Sträuchern, die den Frühling ankündigen, gehören der Schnee-Spierstrauch (Spiraea x arguta) und die Alpen-Johannisbeere (Ribes alpinum). Auch der Ranunkelstrauch (Kerria) zeigt früh sein hellgrünes Laub. Zusätzlich zieren seine saftgrünen Triebe, die im Winter und Frühling gut sichtbar sind. Die Lavendelheide (Pieris japonica) treibt ebenfalls früh aus. Ihre jungen Blätter sind anfänglich rot bis orangebraun und färben sich später grün. PdM

Blüten voran
Früh blühende Magnolien wie die rosaweiße Tulpen-Magnolie (Magnolia x soulangeana) oder die leuchtend weiße Kobushi-Magnolie (Magnolia kobus) stehen zwischen April und Mai im Mittelpunkt des Gartens. Sie sind besonders beliebt, da sich ihre großen Blüten öffnen, bevor sich ein einziges Laubblatt entwickelt hat. Magnolien werden im Alter aber häufig sehr ausladend und bis zu zehn Meter hoch. Für kleine Gärten eignet sich deshalb die zierlichere Stern-Magnolie (Magnolia stellata), die nur etwa zwei Meter hoch wird.
Bilder über An die Spaten, fertig und los! von Do 01 Mär, 2007 17:35 Uhr
1137.jpg
Die verschiedenen Rottöne der Tulpen ?Red Shine? und ?Queen of Night?, die zarten roten Tupfen der Azaleen und das satte Grün der Blattschmuckstauden umrahmen im Frühjahr die großzügige Rasenfläche wie ein buntes Band.
1137_2.jpg
Wenn im Frühjahr die Stauden austreiben, ist es Zeit, vorausschauend zu handeln und für hochwachsende Stauden wie Rittersporn oder Eisenhut Stützgerüste anzubringen. Denn wenn es den Pflanzen später gut geht, freut sich auch der Mensch!
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1044
Bilder: 38
Registriert: Sa 04 Nov, 2006 19:43
Wohnort: NRW - Alfter (Rheinprovinz)
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mär, 2007 21:47
Ja ja - und was machste wenn's aus Kübeln gießt?

Ich seh mir das Spiel dann lieber von drinnen an! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3322
Registriert: Do 11 Jan, 2007 21:43
Wohnort: Münchener Umland, USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Mär, 2007 10:30
das hab ich mir auch bei dem Thread gedacht, mir juckt es in den Fingern, in meinem "Garten" gehört einiges getan, aber den Tod möchte ich mir auch nicht bei dem Dauerregen holen.. Hoffen wir mal, dass es nächste Woche wieder schöner wird..
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 357
Registriert: Mo 05 Dez, 2005 17:12
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 03 Mär, 2007 16:52
Melde heute Windstärke 8 und Dauerregen, da machts keinen Spass. :cry:

Zurück zu Garten & Pflanzen News

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aquariumbepflanzung ist fertig von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

5680

Fr 06 Jul, 2007 13:44

von zephira Neuester Beitrag

fertig miniteich von rama, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 11 Antworten

11

5417

Fr 30 Apr, 2010 21:30

von knupsel Neuester Beitrag

Auf die Töpfe, fertig, los von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 2 Antworten

2

5719

Mo 06 Dez, 2010 21:52

von Hesperis Neuester Beitrag

Wir sind fertig mit dir, Winter! von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 16 Antworten

1, 2

16

5035

Di 25 Mär, 2008 9:28

von www.schirmtanne.de Neuester Beitrag

Apfelbaum, Bonsai, Fertig, Los... von Grüner_Frieden, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

7999

Fr 10 Sep, 2010 10:49

von Rose23611 Neuester Beitrag

So mein Bachlauf ist fertig von foffi 12, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 20 Antworten

1, 2

20

22002

Sa 26 Mär, 2011 10:57

von Rose23611 Neuester Beitrag

Unser Teich ist fertig von jan198125, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 4 Antworten

4

3575

Mi 27 Apr, 2011 20:44

von Charly64 Neuester Beitrag

heranziehen oder fertig kaufen? von AnjaE, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

5324

Do 12 Mär, 2009 15:23

von Linda Neuester Beitrag

Fertig ist mein Stecklings-Gewächshaus von sanft, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 4 Antworten

4

5680

So 15 Jul, 2007 13:13

von sanft Neuester Beitrag

Palmfarn - wird der noch fertig?? von Comtessa, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2419

Mo 24 Sep, 2007 14:08

von Indigooblau Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema An die Spaten, fertig und los! - Garten & Pflanzen News - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu An die Spaten, fertig und los! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fertig im Preisvergleich noch billiger anbietet.