Amerikanische Tulpenbaumbabies - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Amerikanische Tulpenbaumbabies

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: So 21 Sep, 2008 16:50
Wohnort: Zürich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAmerikanische TulpenbaumbabiesDi 17 Nov, 2009 18:42
Hallo wiedermal.
Ich habe 3 amerikanische Tulpenbaumsamen genau nach Beschriftung "behandelt", soll heissen, 2 Monate in der Wärme, dann 2 Monate im Kühlschrank.
Sie haben gekeimt. Und ich habe sie je in kleine Töpfe gesetzt.
Nun bildet sich an den Blatträndern jeweils ein brauner Rand.
Heisst das, ich giesse zu wenig oder zu viel?
Wie soll ich sie behandeln? Sie stehen bei mir am Fenster, auf dem Bord, über der Heizung..

Vielen Dank für Eure Antworten!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Nov, 2009 18:56
Ich denke mal du meinst den hier oder?

Liriodendron tulipifera Bilder und Fotos zu Liriodendron tulipifera bei Google.

Das sind Outdoorpflanzen und es kann sein, dass denen die trockene Luft im Zimmer zusetzt. Wann sind die denn gekeimt? :-k
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: So 21 Sep, 2008 16:50
Wohnort: Zürich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Nov, 2009 19:06
Hallo Mel

ja, so soll er mal aussehen...
Gute Frage, weiss nicht mehr genau. Denke, sie stehen jetzt seit ca. einem Monat in ihren Töpfchen. Ich besprühe sie auch immer. Aber sie wirken so filigran und ich habe die Befürchtung, sie könnten eingehen, wenn ich -wie gesagt- zuviel oder zuwenig giesse.
Auf dem "Beipackzettel" stand genau, wie man vorgehen muss, und das hab ich befolgt.
Und die braunen Ränder können für beides stehen, nicht? Zuviel oder eben auch zuwenig Wasser?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Nov, 2009 19:11
Ich würde die nicht mehr besprühen und evtl in einen Raum stellen, der etwas kühler ist vielleicht so 15 Grad oder du musst die Zusatzbeleuchten, die vergeilen sonst 8-[
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: So 21 Sep, 2008 16:50
Wohnort: Zürich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Nov, 2009 19:13
o.k. vielen Dank.
Und weiterhin bisschen giessen, wenn Erde trocken?
Und was genau heisst eigentlich "vergeilen"? Damit ich das auch mal weiss.
Dankeschön.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Nov, 2009 19:17
Oh, entschuldige bitte! Hätte sofort verlinken sollen :wink:

http://green-24.de/forum/ftopic17727.html
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 92
Registriert: So 21 Sep, 2008 16:50
Wohnort: Zürich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Nov, 2009 19:25
Vielen Dank Mel.
Nun- Platz haben sie genug. Aber vielleicht ist es wirklich zu warm im Zimmer.
Werde sie umstellen.
Einen schönen Abend Dir.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Amerikanische Eiche? von Binarella, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

12088

Do 14 Jun, 2007 19:14

von Niklas Neuester Beitrag

Was bin Ich? amerikanische Gleditschie von Gartenbesitzer, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

5487

Do 22 Jan, 2009 11:32

von wendelinho Neuester Beitrag

Was ist das für ein Tier? - Amerikanische Kiefernwanze von Briseis_333, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

1074

So 25 Mär, 2018 8:10

von Briseis_333 Neuester Beitrag

Unbekannte Samen? Amerikanische Gleditschie von taneo007, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1951

Mo 21 Jan, 2008 15:57

von taneo007 Neuester Beitrag

Unbekannter Baum? Amerikanische Gleditschie von Grünes Kind, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2519

Mo 07 Jul, 2008 13:05

von Grünes Kind Neuester Beitrag

Castanea dentata - Amerikanische Kastanie von Fuchs, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

2060

Mo 10 Feb, 2014 14:35

von Fuchs Neuester Beitrag

Ulmus americana - Amerikanische Ulme von Fuchs, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

1503

Fr 21 Feb, 2014 11:06

von Fuchs Neuester Beitrag

Tilia americana - Amerikanische Linde von Fuchs, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

2026

Mo 03 Mär, 2014 18:32

von Fuchs Neuester Beitrag

Platanus occidentalis - Amerikanische Platane von Fuchs, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

2388

Mo 10 Mär, 2014 7:59

von Fuchs Neuester Beitrag

Amerikanische Buche - Fagus grandifolia von Fuchs, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

4191

Mo 09 Feb, 2015 11:12

von Fuchs Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Amerikanische Tulpenbaumbabies - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Amerikanische Tulpenbaumbabies dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tulpenbaumbabies im Preisvergleich noch billiger anbietet.