Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
Voriges Jahr ausgesät: Hippeastrum evansiae Bilder und Fotos zu Hippeastrum evansiae bei Google.

Bild

und die 2018er Generation ist schon in Arbeit:

Bild

Bild

vlG Lapismuc
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 20:41
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: männlich
Renommee: 6
Blüten: 60
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2859
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
Gratulation euch zwei für die gekeimten Samen! Bin mal gespannt, ob da auch richtig große Pflanzen draus werden. :)

Meine schaut gut aus, große grüne Blätter und kriegt ein Kindel. Da könnte ich mal versuchen, das zu vereinzeln (geht schon, oder?).

Alles Gute

Max
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2682
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 23:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 6
Blüten: 2639
Hallo, ich will meine Sterne langsam von der Terrasse herein holen und in die verdiente Ruhephase schicken. Wann macht ihr dies denn?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 107
Registriert: Do 27 Dez, 2012 18:14
Wohnort: Hildesheim
Renommee: 3
Blüten: 30
Die Blütezeit beginnt - obwohl, so ganz zu Ende ist die nie, im September hatte auch noch eine Pflanze geblüht. Aber jetzt kommen ziemlich viele Knospen.
Angefangen hat es in einer Schale mit Sämlingen. Nachdem eine Zwiebel die erste Knospe schob, wollten die anderen auch, im Moment sind es sechs Blütenstiele in der Schale. Aber auch Double Record, Lady Jane und sogar Misty wollen wieder mal blühen.

Dezember2018-2.jpg


Dezember2018.jpg


Dieser Sämling blüht zum ersten Mal, dabei sind drei Blüten doppelt und eine ist einfach. Eine Ruhezeit gab es nicht, wahrscheinlich kommen deshalb diese ewig langen Blätter, da jetzt das Licht fehlt. Ich habe die Schale jetzt mal in die Küche verbannt, da ist es etwas kühler. (Und eigentlich könnte ich die Gardinen abnehmen, der Urwald ersetzt sie locker)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Registriert: Di 12 Apr, 2011 19:23
Wohnort: Frankfurt(Oder)
Renommee: 1
Blüten: 10
Hallo liebe Forengemeinde,

heute zeige ich mal meine Querulantin, die meint, nach einem Monat bereits wieder aktiv werden zu müssen. Daher habe ich Sie vor drei Tagen bereits gegossen. Ein Großteil der alten Blätter hat sie erst gar nicht abgeworfen.
Das dürfte im Januar ein hübsches Blütenmeer werden, da selbst die einjährigen Brutzwiebeln blühen wollen!

Um welche Sorte es sich handelt weiß ich leider nicht. Jedenfalls ist diese viel kleiner als meine anderen Amas und vermehrt sich verdammt schnell. Vor vier Jahren war das im Topf eine einzige Zwiebel.
Ich habe als letztes Bild mal ein Bild in voller Blüte eingefügt, vielleicht hilft das zur Bestimmung.
Bilder über Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III von Fr 28 Dez, 2018 10:40 Uhr
20181228_091737.jpg
20181228_091801.jpg
20181228_091713.jpg
20181228_091814.jpg
20181228_091857.jpg
Wenn selbst die Kinder hoch hinaus wollen.
20180410_151556.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2682
Bilder: 51
Registriert: Di 03 Jun, 2008 23:19
Wohnort: Niedersachsen, Seesen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 6
Blüten: 2639
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2859
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
Servus zusammen,

ich hoffe, dass meine auch noch mit Blüten raus kommt. Sie steht ja schön kühl und ich gieße sie nur tröpferlweise, aber bei Pflanzen muss man ja Geduld haben. Die Zwiebel fühlt sich jedenfalls fest und gesund an.

Alles Gute

Max
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 127
Registriert: Di 12 Apr, 2011 19:23
Wohnort: Frankfurt(Oder)
Renommee: 1
Blüten: 10
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 447
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
Ich hab einen Ritterstern über den ich mich gerade sehr wundere.
Gekauft habe ich ihn im Januar oder Februar. er hat geblüht und hatte auch eine recht dicke Zwiebel.

Nun wundert mich aber, dass der nach dem er die Blätter geschoben hat( 5o 6) direkt anfing wieder einzuziehen. #-o
Hatte das schon mal jemand?
2 Blätter hat er derzeit noch und ich halte ihn daher noch feucht. Ich frage mich nur soll ich ihn dann ruhen lassen bis er wieder ausstreibt oder doch nach ein paar Wochen versuchen ihn wieder aufzuwecken damit er wenigstens noch ein bisschen Sonne tanken kann :?:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4978
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
Meine Amaryllis vom vorletzten Jahr hat sich entschlossen,jetzt zu Ostern zu blühen.
Ich hatte sie im Wohnzimmer stehen und eigentlich darauf gewartet,dass sie irgendwann mal zur Ruhe geht,aber nix!! Die Blätter blieben grün,obwohl ich immer wieder vergessen habe sie zu gießen.

Pflanzen sind eben auch nicht berechenbar und ich freu mich über die Blüten!! :D
Bilder über Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III von So 21 Apr, 2019 15:50 Uhr
image.jpeg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Registriert: Sa 27 Sep, 2008 20:41
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Geschlecht: männlich
Renommee: 6
Blüten: 60
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 185
Bilder: 12
Registriert: Di 29 Aug, 2006 23:46
Wohnort: Weserbergland
Renommee: 1
Blüten: 10
Hi!
Meine rote hat sich auch ins Zeug gelegt und gleich 4 Blüten gebildet. Ick freu mir :D
Ich hab noch eine Chico, als nackige Zwiebel gekauft. Die kriegt jetzt die ersten Blätter, da werde ich wohl noch ne Zeit auf eine Blüte warten müssen, oder?
Bilder über Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III von Fr 10 Mai, 2019 21:01 Uhr
Amaryllis100519.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2859
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
Servus zusammen,

meine Amaryllis hat auch wieder geblüht, und das sogar obwohl der Stiel geknickt war, nachdem die Pflanze runter gefallen war. Hab sie dann in einen größeren Topf umgesetzt und bei der Gelegenheit einer Brutzwiebel einen eigenen Topf gegönnt, auch die scheint weiter zu gedeihen. Wie lang dauert's, bis eine Brutzwiebel groß ngenug ist, um ebenfalls zu blühen?

Alles Gute

Max
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 447
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 6
Blüten: 60
Hallo, ich wüsste gern ob Handlungsbedarf besteht. Einige Rittersterne haben so hellgrüne/fleckige Blätter. Schädlinge hab ich keine entdeckt. gedüngt regelmäßig.Die Zwiebeln haben zum Teil auch ordentlich zugelegt.
Bilder über Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III von Fr 09 Aug, 2019 9:07 Uhr
20190807_182142~2.jpg
20190807_182127~2.jpg
20190807_182134~2.jpg
20190807_182335~2.jpg
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum I von leines, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1493 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1493

235776

Fr 09 Dez, 2011 13:23

von Canica Neuester Beitrag

Amaryllis - Ritterstern -Hippeastrum II von Canica, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1498 Antworten

1 ... 98, 99, 100

1498

329020

Di 16 Apr, 2013 19:47

von gudrun Neuester Beitrag

Amaryllis - Hippeastrum - Ritterstern von Hobby_Gaertner, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

4430

Fr 12 Okt, 2012 12:31

von Hobby_Gaertner Neuester Beitrag

Amaryllis Hippeastrum / Ritterstern, was damit machen? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 13 Antworten

13

4299

Fr 31 Mär, 2017 13:32

von Schokokis Neuester Beitrag

Amaryllis oder Ritterstern? Hippeastrum reticulatum von nomajus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

4528

Fr 26 Okt, 2012 11:23

von nomajus Neuester Beitrag

Wer kennt diese Blume? Hippeastrum - Amaryllis - Ritterstern von Rulle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1767

Mo 19 Dez, 2011 14:58

von Rulle Neuester Beitrag

Samen v. Ritterstern (Hippeastrum) von Lapismuc, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 3 Antworten

3

4549

Do 05 Jul, 2007 11:41

von ~Conny~ Neuester Beitrag

Was wächst da so schnell??? Ritterstern-Hybride (Hippeastrum von ElMiguel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

724

Di 31 Mai, 2016 20:35

von ElMiguel Neuester Beitrag

Hyppeastrum - Ritterstern (Amaryllis) von contessa, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

9766

Di 06 Mai, 2008 15:42

von contessa Neuester Beitrag

Hippeastrum (Amaryllis) von Sachsensternchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3326

Do 01 Feb, 2007 16:36

von jenny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Amaryllis - Ritterstern - Hippeastrum III dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hippeastrum im Preisvergleich noch billiger anbietet.