Alocasia Taro noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Alocasia Taro noch zu retten?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: So 12 Jan, 2020 13:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAlocasia Taro noch zu retten?So 12 Jan, 2020 14:38
Hallo Pflanzenfreunde,

Meine Alocasia hat bis vor 6 Monaten noch viele Blätter getragen, bis zum Trauermückenbefall. Seitdem ging es bergab und heute Morgen habe ich gesehen, dass unter einem Blatt versteckt, schon ein riesiges Loch in den Stamm gefressen oder gefault ist. (Siehe Bilder)
Ich habe mit einem Mittel gegen Trauermücken gegossen und Geldplättchen aufgehängt.
Meine Frage: kann ich die Pflanze noch retten oder ist sie hinüber und sollte ich sie lieber wegwerfen?
Kann man evtl unterhalb der fauligen Stelle abschneiden und im Frühjahr neu einpflanzen so dass sie neu austreibt?
Oder gibt es Hoffnung dass das Loch zuwächst wenn die Trauermücken weg sind?
Vielen Dank vorab
Bilder über Alocasia Taro noch zu retten? von So 12 Jan, 2020 14:38 Uhr
68D9566F-001B-4889-8AFD-71587FAA6BC0.jpeg
660ADE46-8309-42A8-9F50-BC33371F4D89.jpeg
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 265
Registriert: Di 16 Okt, 2018 21:53
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Alocasia Taro noch zu retten?Mo 13 Jan, 2020 23:42
Ich habe übrigens hier auch so eine Pflanze in meiner Wohnung stehen.
Das "Loch" an der Pflanze kann viele Gründe haben, aber so gefräßig sind Trauermücken(larven) nicht dass sie so einen Pflanzenschaden anrichten. Wie hoch ist denn diese Steinschicht auf der Erde? Ich vermute die Erde war zu feucht, konnte aufgrund der Steinschicht nicht trocknen und die Pflanze ist an dem Loch bzw. den schwarzen Stellen (und eventuell den Wurzeln) gefault. Da das eine Blatt noch recht gesund aussieht würde ich die Steinschicht entfernen und sonst erst einmal nichts tun.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

noch zu retten? von Torben, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2918

So 24 Jun, 2007 13:49

von rabe24 Neuester Beitrag

Noch zu retten? :-( von JeyPi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3740

Mo 06 Sep, 2010 10:43

von JeyPi Neuester Beitrag

noch zu retten? von rebeccadewinter, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2524

Sa 07 Apr, 2012 16:57

von Plantsman Neuester Beitrag

ist da noch was zu retten? von meriam, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1838

Sa 29 Dez, 2012 14:01

von meriam Neuester Beitrag

Ist der noch zu retten? von Lindagou, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

826

Sa 21 Mai, 2016 7:07

von Lindagou Neuester Beitrag

Noch zu retten? von iriri, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1347

Mi 09 Nov, 2016 19:14

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Phaleonopsis noch zu retten? von Spiegelchen, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 76 Antworten

1 ... 4, 5, 6

76

12199

Sa 17 Feb, 2007 12:23

von elfe Neuester Beitrag

Mangrove noch zu retten? von Carina87, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2578

So 09 Sep, 2007 16:08

von jonnymd Neuester Beitrag

Bonsai - noch zu retten? von Anni..t, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2388

So 23 Sep, 2007 12:09

von Anni..t Neuester Beitrag

Zwergkaffee noch zu retten? von Rocksteady, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1717

Fr 04 Jan, 2008 17:05

von Rocksteady Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Alocasia Taro noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Alocasia Taro noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.