Allgemeine Fragen zu Musa Basjoo - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Allgemeine Fragen zu Musa Basjoo

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 17:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAllgemeine Fragen zu Musa BasjooDo 15 Dez, 2011 15:55
Hallo

Bin neu hier. Ich habe mir im Frühjahr im Baumarkt eine Musa Basjoo im Ausverkauf ergattert. Ich habe sie dann in einen etwas größeren Topf gepflanzt mit ordentlich Kokosfasern (80% und 20% normale Erde). Die Kokosfasern sind Humusfrei. Nun habe ich gelesen, dass die Musa Humusboden liebt...? Umtopfen sollte man im Winter ja nicht...
Sie hat leider bis heute noch keine Kindl. Woran liegt das? Kann man das irgendwie beeinflussen?
Bis vor ein paar Wochen hat sie auch ordentlich zugelegt.

Vielen Dank :)

Bastian
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 889
Registriert: So 27 Mär, 2011 18:06
Wohnort: Klimazone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Dez, 2011 19:39
Wo steht die M. basjoo bei dir? Bei der M. basjoo ist eine kühle bis kalte Überwinterung angebracht. in dieser Zeit schiebt sie eigentlich keine oder nur wenig neue Blätter. Am besten mal die Suchfunktion oben nutzen oder Musa Stammtisch
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Dez, 2011 16:49
Hallo und Herzlich Willkommen im Forum!
Mit dem Substrat, das Bananen brauchen, kenne ich mich nicht aus, ich halte meine sechs bisher gut in Kübelpflanzenerde mit einer Schicht Rindenmulch oben darauf.
Im Winter, während der Ruhezeit der Pflanzen würde ich nicht umtopfen.
Für die Überwinterung geb doch mal in der Suchfunktion Musa Basjoo oder Mua Basjoo Überwinterung ein.
Meines Wissens nach produzieren Bananen besonders dann Kindl, wenn es ihnen nicht gut geht (damit zumindest die Kindl überleben) oder wenn sie kurz vor der Blüte sind (nach der Blüte sterben sie ab, Blüten bzw. Früchte sind bei unserem Klima absolute Einzelfälle!).
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3266
Bilder: 19
Registriert: Mi 13 Jan, 2010 22:15
Wohnort: Nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Dez, 2011 20:58
Auch von mir ein herzliches Willkommen bei uns Greenen!

Umpflanzen würde ich sie jetzt auch nicht. Ich hab meine im Garten ausgepflanzt. Nun ist sie gut verpackt und wartet auf den Frühling!
Erst dann kannst du mit Kindeln rechnen. Musas sind Starkzehrer. Dh: Sie brauchen viel Wasser und Dünger in der Wachstumsphase!
Wie schon erwähnt, schau mal in den Stammtisch!
Da findest du sicher viele Antworten!
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 17:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Dez, 2011 14:26
Hallo

Danke schon mal für die Tips :)
Das heisst es geht ihr gut wenn sie keine Kindl hat :)
Sie steht im Wohnzimmer hell (Süden) und warm. Leider hab ich in der Mietswohnung nicht die Möglichkeit kalt zu überwintern.
Im April ziehen wir um, dann haben wir einen großen Garten :) Dann kann ich sie ja direkt in den Garten pflanzen. Allerdings sollte man sie ja erst an das Sonnenlicht gewöhnen 8-[
Welchen Dünger kann man anstatt Blaukorn noch gut verwenden?
Werde mal in den Stammtisch rein lesen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 889
Registriert: So 27 Mär, 2011 18:06
Wohnort: Klimazone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Dez, 2011 16:27
Wann sie Kindel bekommt, kann man kaum beeinflussen und auch nicht davon abhängig machen, ob es ihr gut oder schlecht geht. Ich habe eine junge Basjoo in etwa 150cm Höhe, die top gesund ist und trotzdem 3 kleine Kindel gebracht hat. Eine M. accuminata hat ebenfalls bei gutem gesunden Wachstum 3-4 Kindel gebracht. Die Kindel kommen einfach, wenn es der Pflanze danach ist - oder häufig wenn man sie, aus welchen Gründen auch immer, köpfen musste. Ich würde mir darüber keine Gedanken machen.
Allerdings wird eine Überwinterung im warmen Zimmer voraussichtlich spätestens im zweiten Jahr Probleme machen. Die meisten Pflanzen sind auf eine gewisse Ruhephase angewiesen. Wenn sie durchgetrieben werden, werden sie krankheitsanfällig und schwächlich. Ich würde an deiner Stelle unbedingt nach einer kühlen Überwinterung schauen, ansonsten wird sie wohl nicht sehr alt.
Alternativ gibt es eine Menge tropischer Bananen, wie eben die Musa accuminata, die sich ganzjährig drinnen wohl fühlen.
Gruß,
Carsten
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 405
Registriert: Sa 04 Jul, 2009 19:58
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Dez, 2011 20:19
Hallo!

Ich habe ein paar Fragen zur Musa Basjoo. Ich würde gern eine im Garten pflanzen, aber bis dahin werde ich sie erstmal im Kübel groß ziehen. Wie groß wird eine Musa Basjoo im Kübel und kann man sie im Frühling, Sommer und Herbst draußen stehen lassen? Oder gar im Winter? Wie groß wird eine Musa Basjoo im Kübel in Zimmerkultur/Draußen?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3266
Bilder: 19
Registriert: Mi 13 Jan, 2010 22:15
Wohnort: Nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Dez, 2011 20:23
Oben wurde schon auf den Musathread verwiesen. Da findest du eigentlich Antworten auf all deine Fragen.
Aber soviel schonmal: Du kannst sie mit entsprechendem Winterschutz gut rauspflanzen. Sie zieht sich zurück, treibt aber im Frühjahr wieder aus.
Ich hab meine jetzt den 2. Winter draussen!

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Musa Sikkimensis oder doch Musa Basjoo???-Musa basjoo von michi111, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4529

Mo 14 Sep, 2009 13:36

von Fabi Neuester Beitrag

Pfeifenputzerbaum - allgemeine Fragen von Myone, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

6353

Do 19 Jul, 2007 10:22

von Myone Neuester Beitrag

Allgemeine Fragen zum Zimmergewächshaus von Regina5204, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1777

Sa 03 Jan, 2009 12:28

von Regina5204 Neuester Beitrag

Allgemeine fragen zum Zimmerbonsai von Olewa, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2679

So 11 Okt, 2009 13:29

von Olewa Neuester Beitrag

Nochmal allgemeine Fragen von Sternstar, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

6841

Mi 13 Apr, 2011 18:26

von Sternstar Neuester Beitrag

Allgemeine Aussaat Fragen. von Rob_tron, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2354

Do 19 Apr, 2012 21:59

von eisenfee Neuester Beitrag

Welcher Gartenbambus und allgemeine Fragen von klugec, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

487

Mo 29 Jun, 2015 22:47

von andi.v.a Neuester Beitrag

kletterrose Crimson Glory (4m) allgemeine wichtige fragen :) von thuja_pyramid, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2393

Di 16 Mär, 2010 17:10

von Hesperis Neuester Beitrag

Musa basjoo und Musa sikkimensis - erfroren oder verfault? von palmenpirat, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

4154

Fr 02 Mär, 2012 21:48

von Laubfröschli Neuester Beitrag

Musa sikkimensis ´Red Tiger´ mit Musa basjoo kreuzen von Rallele, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

3929

Sa 01 Jan, 2011 17:55

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Allgemeine Fragen zu Musa Basjoo - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Allgemeine Fragen zu Musa Basjoo dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der basjoo im Preisvergleich noch billiger anbietet.