Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 1413
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 21.11.2008 - 18:35 Uhr  ·  #16
Hi Billycat ,
Du bist ja ein richtiges Genie, sieht Klasse aus.
Schade, ich darf Dich noch nicht bewerten, dafür hättest Du ja ein fettes Plus verdient. Ich behalte es im Auge.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Nürnberg
Beiträge: 2512
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 21.11.2008 - 19:45 Uhr  ·  #17
Hallo Wastel07,
na sooo viel Lob....
DANKE dafür....

es freut mich ja wenn es euch auch gefällt.... es macht mir wirklich richtig Freude..und ich glaube das merkt man auch.....
ist ja auch so ziemlich das Einzige was ich noch machen kann....
Kreativ sein...und versuchen meine Ideen so gut wie möglich umzusetzen...

obwohl es auch für mich ziemlich anstrengend ist.... aber glücklich macht es mich auch, wenn ich sehe WIE sehr sich andere darüber freuen...
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lütjensee
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 21.11.2008 - 22:19 Uhr  ·  #18
Ich hoffe, Du bist mir net böse, wenn ich Deine Idee aufgreife und mich mal künstlerisch versuche
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Nürnberg
Beiträge: 2512
Dabei seit: 08 / 2008
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 22.11.2008 - 15:58 Uhr  ·  #19
Hallo vergissmeinicht1,

naja.....habe ich noch Bedenkzeit ????....

nee.. warum sollte ich böse sein.. ????
versuche es doch einfach mal... manchmal braucht man eben nur einen Denkanstoß..
geht mir ja bei einigen Sachen auch so...ich habe da mal so eine sau teure Stehlampe gesehen...

und die habe ich dann eben nachgemacht...
und ich finde sie toll gelungen.......
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Thüringen
Beiträge: 6336
Dabei seit: 07 / 2008
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 02.12.2008 - 08:39 Uhr  ·  #20
Hallo Billycat, das hab ich jetzt erst gesehen. Naj, ich stöbere halt nicht so oft rum im Forum
Aber das muß ich mal noch loswerden. Das sieht richtig klasse aus. So eine Uhr kann man ja auch mit anderen Motiven machen--Katzen , oder eine Teekanne für die Küche, oder in eine Hibiblüte reinsetzen,oder..............

Hast du zum Anmahlen Acrylfarbe genommen????

LG Jura
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Merzenich
Beiträge: 568
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 02.12.2008 - 09:55 Uhr  ·  #21
Supertolle idee und umsetzung ....
gefällt mir recht gut ....
Ich mache auch hin und wieder was mit Laubsäge und sperrholz. ... habe vor zwei Jahre unseren Weihnachtsschwibbogen selber gemacht und der leuchtet und leuchtet und leuchtet ....
wunderschön deine idee nochmal @billycat .....

Gruß
Marc
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Lütjensee
Beiträge: 5340
Dabei seit: 10 / 2007

Blüten: 10
Betreff:

Re: Ahornblatt-Uhr gebastelt....

 · 
Gepostet: 29.01.2009 - 19:11 Uhr  ·  #22
So, ich hab meine Uhr heute fertigbekommen
Allerdings muß ich bei der nächsten bissl was besser machen. Aber ich bin zufrieden
DSCI0002.JPG
DSCI0002.JPG (650.1 KB)
DSCI0002.JPG
DSCI0003.JPG
DSCI0003.JPG (663.02 KB)
DSCI0003.JPG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Basteln & Deko & Co.

Worum geht es hier?
Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.