Acacia Erioloba / Kameldorn - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung
aussaatwettbewerb

Acacia Erioloba / Kameldorn

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18 Apr, 2012 14:06
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAcacia Erioloba / KameldornMi 04 Okt, 2017 21:35
Hallo zusammen,

ich habe seit einer Woche einige Kameldornsamen und wollte mich vor der Aussaat ersteinmal über diese Pflanze informieren. Dabei bin ich auf verschiedene Vorgehensweisen gestossen. Einmal wird ein 24h-Wasserbad und das Einpflanzen in Anzuchterde empfohlen. Und dann ausdrücklich keine Vorbehandlung der Samen und gewöhnliche Kakteenerde.
Sollte ich mit der Aussaat lieber bis zum Frühjahr warten?

Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht bei der Aussaat dieser Akazie?

Viele Grüße
Schlafbaum
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragRe: Acacia Erioloba / KameldornDo 05 Okt, 2017 12:15
Also grundsätzlich ist die Aussaat im Frühjahr besser als im Winter. Da sind die Lichtverhältnisse besser und die Temperaturen steigen auch langsam wieder an.
Hinsichtlich der Vorbehandlung kenn ich mich nicht so aus. Aber wenn du genug Saatgut hast, kannst du die eine Hälfte mit Vorbehandlung und die andere Hälfte ohne Vorbehandlung einsäen.
Dann siehst du im Vergleich auch welche Methode besser funktioniert. Mit dem Erfahrungsschatz könntest du vllt auch noch anderen hier im Forum weiterhelfen. :D

lg
Henrike
Azubi
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18 Apr, 2012 14:06
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Acacia Erioloba / KameldornFr 06 Okt, 2017 22:37
Danke. Dann werde ich im Frühjahr beide Varianten probieren ;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18 Apr, 2012 14:06
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Acacia Erioloba / KameldornDo 29 Mär, 2018 16:24
So ich melde mich nochmal zurück, da ich nächste Woche mla mit der Aussaat beginnen werde. Ich werde eine Hälfte mit Vorbehandlung (kochendes Wasser + 24h Vorquellen) und die andere Hälfte ohne Vorbehandlung aussäen. Ich werde dann von den Vortschritten berichten. ;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18 Apr, 2012 14:06
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Acacia Erioloba / KameldornSa 28 Apr, 2018 8:12
Ich kann schon erste Erfolge vermelden :)
Am 15.04. habe ich mit der Aussaat von 25 Samen begonnen, davon 13 unbehandelt und 12 behandelt (wie oben beschrieben).

Substrat: Selbstgemachte Kaktuserde
Standort: Fenster nordost, hell, keine direkte Sonne, ca. 20°C
Wasser: 2x gegossen, Leitungswasser

Davon haben bereits am 22.04. von 13 unbehandelten Samen 7 gekeimt und von 12 behandelten Samen haben 3 gekeimt.

Von daher kann ich schonmal sagen, dass die Angaben zur Keimung (Standort: mind. 25°C und Keimdauer: 2-6 Wochen), die ich im Internet gefunden haben, nicht bestätigen kann.
Ebenso scheint die Vorbehandlung sich auch eher negativ auf die Keimung auszuwirken.
Azubi
Azubi
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18 Apr, 2012 14:06
Wohnort: Odenwald
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Acacia Erioloba / KameldornMi 28 Aug, 2019 9:58
Hallo zusammen,

meine Kamledorne sind jetzt ca. 20 cm groß und werden wöchentlich gegossen. Leider haben es vier Weitere nicht geschafft, sodass ich jetzt noch 6 Pflanzen habe. Auch haben sich alle mindestens einmal verzweigt und wachsen nun auch schon horizontal, einige sogar schon 2-3 mal verzweigt.
Jetzt meine Frage: Soll ich diese Verzweigungen/Auswüchse abschneiden, da ich mir gerne ein paar Schirmakazien heranziehen möchte oder soll ich sie einfach wachsen lassen, da sonst die Pflanzen zu stark geschädigt wird?

Vielen Dank vorab.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: So 17 Nov, 2019 14:26
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Acacia Erioloba / KameldornSo 17 Nov, 2019 15:14
Hallo Schlafbaum.

Auch ich habe mich mal am Kameldorn versucht, bin aber noch nicht so weit wie du. Im Juni gingen mehrere Samen auf. Die kleinen Pflänzchen habe ich dann gleich in eine Bonsaischale gepflanzt. Im Moment sind es 4 Stück in 2 Schalen. Den Sommer über sind sie dann gewachsen und im Moment so 10 cm hoch ohne Verzweigung. Die nächste Hürde ist der Winter. Ich stelle sie rein, wenn es unter 2°C geht. Es ist gut zu wissen, dass es geht, denn deine sind ja auch schon über ein Jahr alt.
Leider kann man ja nicht allzu viel Wissenswertes über das Thema "Selberzüchten" finden.
Aber vielleicht kannst du mal wieder eine Update geben.

Viele Grüße.
Bilder über Acacia Erioloba / Kameldorn von So 17 Nov, 2019 15:14 Uhr
kameldorn 2019-11-17 .JPG

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Acacia Erioloba / Kameldorn von Schlafbaum, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

626

Mi 20 Nov, 2019 12:28

von Schlafbaum Neuester Beitrag

Acacia tortilis oder Acacia sieberiana von Africa, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1396

Mo 08 Okt, 2012 14:03

von Mara23 Neuester Beitrag

Acacia xx? von Tomate, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1560

Do 07 Aug, 2008 10:10

von 8er-moni Neuester Beitrag

Acacia cyanophylla von VolkerHH, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

1800

Di 27 Mai, 2008 15:52

von VolkerHH Neuester Beitrag

Acacia dealbata von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

2212

Do 25 Feb, 2010 12:59

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Winterhärte von Acacia dealbata von Junie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 27 Antworten

1, 2

27

7506

Do 09 Jul, 2009 7:37

von itschi Neuester Beitrag

Samen von ACACIA ROBINIA von Santarello, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 7 Antworten

7

2904

Mi 12 Sep, 2007 23:00

von tartan Neuester Beitrag

Acacia tortilis - Schirmakazie von Sarracenius, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 0 Antworten

0

9306

Di 14 Aug, 2007 14:24

von Sarracenius Neuester Beitrag

Aussaat von Acacia trotilis von Pflanzenboy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

1426

Fr 11 Jul, 2008 16:41

von Sarracenius Neuester Beitrag

Acacia melanoxylon - Schwarzholzakazie von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

4162

Sa 23 Jan, 2010 20:30

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Acacia Erioloba / Kameldorn - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Acacia Erioloba / Kameldorn dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kameldorn im Preisvergleich noch billiger anbietet.