Ab wann Rankhilfe für Passi? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Ab wann Rankhilfe für Passi?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 1
Registriert: Di 27 Mär, 2007 20:35
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAb wann Rankhilfe für Passi?Do 16 Aug, 2007 13:15
Hallo ihr lieben Greenies,

Ich hab es endlich geschafft aus Samen Passis zu ziehen (edulis). Sie bekommen gerade beide ihr drittes Blatt und ich weiß nicht genau wie ich jetzt weiter machen soll, brauchen die schon was zum hochranken, ein Gitter einen Stab?

Ich hab einfach keine Ahnung!

Danke schon einmal für eure Hilfe

Hab noch ein Bild dazugetan (bisschen unscharf ich weiß aber ich freund mich erst mit der Digi an)

Lg Kerstin
Bilder über Ab wann Rankhilfe für Passi? von Do 16 Aug, 2007 13:15 Uhr
DSCN0514.JPG
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 13:18
Ich weiss nicht, ob es so sein muss, aber meine bekommen immer sofort eine Hilfe. Am Anfang einen Schaschlikspieß, später eine Bambus stange und danach den Lamellenzaun.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 1
Registriert: Di 27 Mär, 2007 20:35
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 13:27
Danke,dann werd ich ihnen mal ein kleines Stäbchen geben zum hochranken.

Geht das dass ich sie an einem Gitter dass ich an die Wand stelle hochwachsen lasse?

Lg Kerstin
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 13:29
Ja, das geht. Nur denke dran, dass Du sie im Herbst reinholen muss. Das heisst, das ganze muss transportabel sein. Meine am Zaun muss ich dann soweit zurückschneiden, dass ich sie von Zaun wegkriege.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 1
Registriert: Di 27 Mär, 2007 20:35
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 13:36
Ich werds mal ausprobieren, eine werd ich mir ja behalten als Zimmerpflanze und die andere bekommt Schwiegermutter für den Garten.

Was ich so gehört habe vertragen die ja das zurückschneiden eh ganz gut.

Lg Kerstin
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13881
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragDo 16 Aug, 2007 16:06
Ich hatte im vergangenen Jahr um diese Zeit edulis und mollissima aus Samen, beide bilden erst jetzt Sproßranken und waren bis vor kurzem so kompakt, daß sie keine Rankhilfe gebraucht haben.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 1
Registriert: Di 27 Mär, 2007 20:35
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 18:34
Danke für eure Antworten, ich hab noch ein bisschen herumgesucht und selbst noch einen super Beitrag dazu gefunden ich glaub Verkümmern Passis ohne Rankhilfe oder so ähnlich.

@Elfensusi
ich hab auch noch nicht das Gefühl das ein Gitter oder was nötig wäre, hab mal einer ein Stäbchen gegeben mal schaun wie sie weitermachen.

Lg Kerstin
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 18:56
Eigentlich brauchen sie die Rankhilfe erst wenn sie Ärmchen entwickeln , womit sie sich festhalten können , und das geschieht früher oder später . Je nach Art . Bis dahin stehen sie eigetlich recht gut und fest alleine auf ihren Beinen :wink: .
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 7:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 19:16
Yaksini hat geschrieben:Eigentlich brauchen sie die Rankhilfe erst wenn sie Ärmchen entwickeln , womit sie sich festhalten können , und das geschieht früher oder später . Je nach Art . Bis dahin stehen sie eigetlich recht gut und fest alleine auf ihren Beinen :wink: .


genau so halte ich es auch, außerdem kommt es auch darauf an, wo der endgültige platz ist/sein soll: reine zimmer-kanditaten kann man sie gleich oder sehr frühzeitig in ihre vorgesehenen bahnen leiten - sofern sie schon am endgültigen platz sind, wie z.b. meine passi, die den flamboyantstamm hochrankt. da musste ich gar nix machen, nur kurz den weg weisen :- da sie über den topfrand hinausrankte, einfach mal kurz am stamm anlegen, den restlichen weg finden sie dann schon........ oder mein "traumrad" hier rankt sie einfach in einem großen kreis immer rundherum - naja, ab und zu werden vorwitzige triebe einfach zurückgeklemmt....... hab jetzt stecklinge am spalier außen gesetzt, die haben ganz alleine den weg gefunden ........

auf jeden fall biete ich nur die "rankhilfe" - auch wenn's nur ein schaschlikspieß ist :mrgreen: an, rumwickeln müssen sie sich selbst und machen das auch....... ich fixiere sie grundsätzlich nicht :mrgreen:

lg cat

ps. ups: doch ich fixiere :- versuche nämlich im moment die passi wieder den flambo-stamm runterzuleiten, damit sie dann wieder hochklettern kann - und die wollen einfach nicht runterwachsen :mrgreen:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 19:26
Cat , so halte ich es auch , es geht nach dem Standplatz. meine sind für das Zimmer gedacht , aber stehen im Sonmmer(??) draußen. Also muß ich ihnen ab einem bestimmten Zeitpunkt was bieten damit sie sich zur Not festhalten können , eine mit ihnen transportable Kletterhilfe . Das ist meine Lösung dafür . :D
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 711
Bilder: 31
Registriert: Sa 31 Mär, 2007 10:22
Wohnort: 560 m ü.NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 22:17
sehr interessant :!:

Hallo ihr lieben,

Ich habe ja auch ein paar Kerne von einer Supermarkt-Maracuja in Torfquelltöpfe gesteckt. Zuerst rührte sich so zwei oder gar drei Wochen lang gar nichts. Und als ich schon fast aufgeben wollte, waren *schwupps* 14 von 16 Kernen gekeimt. Ich habe jetzt also auch einen recht umfangreichen Kindergarten mit P. edulis zu versorgen (äh, möchte jemand ein Pflänzchen abhaben?).
Am vergangenen Wochenende habe ich jedes Pflänzchen in einen eigenen Pott (9x9cm) gesetzt. Sie haben zur Zeit drei bis vier Blätter und stehen noch ganz von alleine aufrecht.
Wenn ich euch jetzt richtig verstanden habe, dann kann ich die jetzt auch mal so lassen, da sie ja noch keine 'Fangärmchen' haben?

Lieben Gruß
orlaya
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Aug, 2007 22:31
Ja du kannst sie vorest so lassen.
Edulis neigt eh dazu erst sehr spät Sproßranken zu bilden.
Allerdings sollten sie sobald sie instabil stehen doch schon eine Stütze bekommen.
Das ist aber meist erst ab einer Größe von 30 bis 40 cm nötig.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 1
Registriert: Di 27 Mär, 2007 20:35
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Aug, 2007 8:02
Morgen,
nachdem ich ja jetzt weiß wann ich meinen Pflänzchen was zum Ranken gebe (Danke) hab ich noch eine Frage:
Mir gefallen diese Traumräder auch ganz gut nur ist das nicht schlecht für die Pflanze da muss man doch immer wieder was abschneiden weil irgendwann is doch kein Platz mehr. Funktioniert das bei euch einwandfrei und "erwürgt" sich die Pflanze nicht irgendwann selber?
Lg Kerstin
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Aug, 2007 8:08
Hallo Kerstin,
man sollte sie eigentlich frei ranken lassen , das bekommt ihnen besser . Wenn du ein rundes Gestell nehmen willst, sollte es groß genug sein , eher eine lange ovale Form . Ich glaube so rund verpacken sie sie nur für den Transport , danach sollte man sie entfalten und sie frei klettern lassen .
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 1
Registriert: Di 27 Mär, 2007 20:35
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 17 Aug, 2007 8:35
Danke
dann werd ich mir mal Bambusstangen besorgen und was basteln.
Lg Kerstin
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Dipladenia: Wann geht's ab in den Garten? Rankhilfe? von Bijou, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

15323

Sa 21 Apr, 2012 9:42

von Bijou Neuester Beitrag

Pasiflora Keimlinge! Wann brauchen die eine Rankhilfe? von feewi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

999

Do 16 Apr, 2009 10:43

von Sunnii Neuester Beitrag

Wann blüht Passi Edulis ? von aceituna, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

1248

Do 08 Jan, 2009 19:24

von Gast Neuester Beitrag

Wann endlich blüht diese Passi? von Baghira, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

1451

Fr 23 Nov, 2007 17:45

von Baghira Neuester Beitrag

Hab ich hier eine Passi? Passi edulis von UteWe, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

1719

Do 27 Nov, 2008 17:17

von SchwarzeLilie Neuester Beitrag

Rankhilfe von b.wachten, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 13 Antworten

13

15686

So 03 Feb, 2008 13:27

von Ruth Neuester Beitrag

Rankhilfe von Hesperis, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 3 Antworten

3

3383

Fr 13 Mai, 2011 21:35

von Hesperis Neuester Beitrag

Rankhilfe für Jungpflanzen von hakky, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

3641

Mo 29 Okt, 2007 10:01

von Mimosa Neuester Beitrag

Rankhilfe für Kletterrose von Tini, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 13 Antworten

13

16946

Mi 27 Feb, 2008 17:24

von Baghira Neuester Beitrag

Rankhilfe für maracuja von moser_92, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 78 Antworten

1 ... 4, 5, 6

78

16569

Do 05 Nov, 2009 12:33

von Django Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Ab wann Rankhilfe für Passi? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ab wann Rankhilfe für Passi? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der passi im Preisvergleich noch billiger anbietet.