Anmelden
Switch to full style
Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...

Worum geht es hier:

Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Antwort erstellen

4 Sukkulenten und ein Farn

Sa 13 Sep, 2008 16:23



Hallo allerseits,

Habe mal wieder einige Unbekannte Pflanzen/Ableger ergattert.

Leider weiß ich mal wieder nicht um was genau es sich handelt.

Hier die Bilder:

Vielen Dank schonmal,

MfG
Marcel

Bilder
100_4178.JPG
100_4180.JPG
100_4182.JPG
100_4183.JPG
100_4184.JPG
100_4191.JPG

Sa 13 Sep, 2008 16:28

Hallo Marcel!

Nummer 1 ist eine Kalanchoe, ein Brutblatt.

Und Nummer 2 sieht sehr interessant aus... da würde mich auch interessieren was es ist. :D

Sa 13 Sep, 2008 16:32

Das erste ist eine Kalanchoe laetivirens. Bilder und Fotos zu Kalanchoe laetivirens. bei Google.
Das Zweite ist eine Adromischus Bilder und Fotos zu Adromischus bei Google. oder Cotyledon orbiculata var undulata Bilder und Fotos zu Cotyledon orbiculata var undulata bei Google. ????
Ein bischen Unsicher bin ich mir da schon. :-k
Die Dritte ist das gleiche . :-k
Die Vierte weiß ich leider nicht . :(

Beim Farn können dir die anderen bestimmt weiterhelfen

Sa 13 Sep, 2008 16:41

Vielen Dank schonmal,

Ja, das 3. habe ich nur aus 2 Perspektiven fotografiert ;)

MfG
Marcel

Sa 13 Sep, 2008 16:48

Der Farn ist ein Nestfarn. Der ist lustig: Er bildet neue Blätter, indem er sie von unten her nach oben abrollt.

Ute

Sa 13 Sep, 2008 18:28

Wenn Du mehr zu Deiner Nummer 1 wissen möchtest, kannst Du Dich ja auch mal im Brutblatt-Stammtisch-Thread umschauen:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php?t=30159

Sa 13 Sep, 2008 21:48

Bei Nummer 2 würde ich auf Adromischus cristatus Bilder und Fotos zu Adromischus cristatus bei Google. tippen.
Nr. 3 müßte eine Echeveria agavoides Bilder und Fotos zu Echeveria agavoides bei Google. sein.
Nr. 4 müßte ein Blattkatus sein, bei dem das Blatt nur etwas zur Seite gebogen ist.

So 14 Sep, 2008 5:35

zu Nr.4: es gibt auch ein Epiphyllum Guatemalense Bilder und Fotos zu Epiphyllum Guatemalense bei Google. das von Haus aus so gewellte Blätter hat :-k theoretisch könntest du ja so ein Exemplar besitzen =D>

vlG Lapismuc :-

So 14 Sep, 2008 7:34

Hallo,

vielen Dank!

Jetzt haben wir sie alle denke ich.

Nummer 2 sieht wirklich genauso aus wie diese Adromischus cristatus und die Echeveria passt auch!

Ja, Nummer 4 ist ein Blattkaktus.
Die Pflanze von der ich das Blatt bekommen habe sah der Epiphyllum Guatemalense schon sehr ähnlich wenn ich das recht in Erinnerung habe.

Jetzt nur noch hoffen, dass die Stecklinge gut anwachsen und man ist wieder um ein paar neue Pflanzen reicher :)

Sooo...bin jetzt erstmal Etiketten schreiben ;)

Schönen Sonntag noch,
Marcel

So 14 Sep, 2008 7:47

Der Blattkaktus könnte ein
Disocactus macranthus Bilder und Fotos zu Disocactus macranthus bei Google. sein ,.

So 14 Sep, 2008 20:11

Tcha, wie auch immer bei Nr.: 4 :-k Ich setz' mich schon mal auf die Warteliste wenn's denn mal Ableger geben sollte :-k

vlG Lapismuc :-#=
Antwort erstellen