"Unreife" Samen essen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

"Unreife" Samen essen?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 22 Jun, 2017 9:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag"Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 11:27
Hallo!

Ich habe dieses Jahr versucht, Reismelde in meinem Garten anzubauen. Nach der Anzucht im März hätte ich erwartet, dass sie zumindest bis Oktober bereit zu Ernte ist - jetzt ist sie bis Dezember gestanden und hat nie richtig geblüht. Allerdings habe ich festgestellt, dass einige Pflanzen kleine, aber durchaus erkennbare und vom Grün trennbare Samen haben, wobei es auch Blütenstände ganz ohne Samen gibt.

Jedenfalls habe ich einmal einige der Samen genommen und versucht zum Keimen zu bringen – und alle haben gekeimt!

Im Moment habe ich eine ganze Ladung davon zum Keimen angesetzt, wobei viele, aber nicht alle, bereits spießen.

Meine Frage ist nun: Kann es gefährlich sein, diese Samen zu essen, die eigentlich gar nicht da sein dürften? Manche sehen etwas grünlich aus, was aber wohl daran liegt, dass noch etwas feiner "Blätterstaub" dabei ist, den ich nicht ohne weiteres entfernen konnte (die Körner sind teilweise leichter als die Spreu).

Muss ich um mein Leben fürchten oder kann ich dennoch meine bescheidene Ernte genießen?

Danke!
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42280
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 52
Blüten: 11342
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 14:48
hallo

einmal abschnitt 4 lesen

https://utopia.de/ratgeber/quinoa/
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 22 Jun, 2017 9:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 16:07
Wie soll ich mir "geschältes" Quinoa vorstellen? Dass es von der Pflanze befreit ist? In keiner Anleitung für den Anbau zu Hause habe ich etwas von Schälen gelesen. Sollte das Schälen etwas an der Keimfähigkeit ändern, dann wäre ja das Supermarkt-Quinoa, aus dem diese Pflanzen entstanden sind, auch nicht geschält und damit nicht genießbar.

Dafür dass die Saponine verschwinden sorge ich schon.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2760
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 16:10
Geschält, das heißt, dass die Schale des Samens weg ist. So wie bei weißem Reis die Schale weg ist, ist sie bei Naturreis noch drüber. Das ist bei den meisten Samen so. Das heißt also nicht, dass er nur von der Pflanze befreit ist, sondern von der Samenschale dazu.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 22 Jun, 2017 9:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 17:06
Eine Schale wie etwa bei Bohnen habe ich bei Quinoa noch nie gesehen. Sicher, dass das auf dieses Gewächs auch zutrifft?

Wie gesagt, in keiner Anleitung ist von Schälen die Rede.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2760
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 17:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 17:16
Eine Schale wie bei Bohnen ist es auch nicht, wobei die Bohnenkerne selber auch wieder eine Schale haben. Es ist mehr so eine Art Haut, und wie gesagt, Naturreis und im Vergleich dazu weißer (polierter) Reis ist hier die bessere Analogie. Jedes Samenkorn hat nämlich eine Schale bzw. Haut.
Azubi
Azubi
Beiträge: 6
Registriert: Do 22 Jun, 2017 9:15
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 17:26
Das klingt so, als hätte ich das maschinell machen müssen.

Gerade eben habe ich die gekeimten Samen abgespritzt, bis sich kein Schaum mehr gebildet hat...und dann noch 15 mal.

Da kann doch nichts schimmes mehr dran sein, oder?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42280
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 52
Blüten: 11342
BeitragRe: "Unreife" Samen essen?Mo 08 Jan, 2018 18:25
auf diese frage wird dir niemand eine antwort geben können, was erwartest du nun? das wir sagen, ja, kannst essen? sorry, aber das wird niemand machen, das ist deine alleinige entscheidung :mrgreen:

am besten du kaufst den fertig geschälten samen damit wärst du dann auf der sicheren seite

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Raritätenbörse Essen von Mel, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

4642

Mi 01 Nov, 2006 20:09

von Catbone Neuester Beitrag

Die IPM (Pflanzenmesse)in Essen! von searchcountry, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 10 Antworten

10

2242

Di 30 Jan, 2007 13:01

von searchcountry Neuester Beitrag

Pflanzenraritätenbörse in Essen von Taddy, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 53 Antworten

1, 2, 3, 4

53

7273

Mo 30 Apr, 2007 15:37

von jenny Neuester Beitrag

BOGA Essen von Taddy, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

1283

Do 20 Sep, 2007 20:23

von Taddy Neuester Beitrag

Spritzen und essen von nomatic, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

16843

Sa 07 Jun, 2008 1:35

von Roadrunner Neuester Beitrag

Andenken an Essen von Pompesel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1160

Mi 24 Sep, 2008 19:54

von Matice Neuester Beitrag

Der Garten zum Essen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2873

Do 18 Dez, 2008 11:43

von Frank Neuester Beitrag

IPM Essen! Nur für Fachpersonal! von walmar, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 69 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

69

8723

Mi 17 Feb, 2010 21:49

von Polli Neuester Beitrag

Zitruspflanzen essen?? von odin19081977, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

5772

Fr 16 Jul, 2010 12:20

von DAGR Neuester Beitrag

Wildpflanzen essen von jessy.aufeld, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1492

Mo 28 Mär, 2011 17:12

von daylily Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema "Unreife" Samen essen? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu "Unreife" Samen essen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der essen im Preisvergleich noch billiger anbietet.