2 Pflanzen

 
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43351
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12152
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:00 Uhr  ·  #211
gibt´s von den vexiernelken, noch andere sorten

meine sieht sehr weisslich aus
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8411
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:02 Uhr  ·  #212
rose das kann lichtabhängig sein!
je dunkler die stehen, desto weniger weiss haben die!
das weiss is ja eher nen schutz gegen zuviel sonne, weil das ja trockenkünstler sind, die auch an extrem heissen standorten vorkommen können!
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Köln
Beiträge: 5843
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:03 Uhr  ·  #213
Ich würde sagen die zweite sieht nach der nelke aus war mein erster Gedanke als ich das Foto sah
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43351
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 12152
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:08 Uhr  ·  #214
@karsten

ja, dann meine steht/stand in praller sonne
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Strassen
Beiträge: 472
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:09 Uhr  ·  #215
obwohl karsten....meinst du beim fingerhut den digitalis lutea?! denn meine haben schon auch längliche blätter... denn i find dass d. lutea a andere blattstruktur hat... und i würd aber trotzdem sagen dass es ein purpurea ist... denn die blätter sehen meiner meinung so aus weil sie im zimmer angezogen worden sind:-)

lg
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Hannover
Beiträge: 8411
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:13 Uhr  ·  #216
ok, dann liegts wohl an der zimmerhaltung, den d. lutea hatte ich nie, immer nur den purpurea und da die bei mir immer munter draussen gekeimt sind, hatt ich immer recht rundlich breite blätter!
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Strassen
Beiträge: 472
Dabei seit: 10 / 2007
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:19 Uhr  ·  #217
na schon...bei mir doch auch...aber wir haben mal in der schule für irgendeine veranstaltung auch welche ausgesät und die haben dann im winter im glashaus auch andere blätter bekommen...

und wegen dem lutea kann i berichten...denn habe ihn letzes jahr ausgesät... und er müsste heuer schon brav blühen:-)) hoffen wir halt mal:-)

lg
Hauptgärtner*in
Avatar
Beiträge: 114
Dabei seit: 07 / 2007
Betreff:

Re: 2 Pflanzen

 · 
Gepostet: 29.01.2008 - 21:58 Uhr  ·  #218
die mutterpflanze vom fingerhut war rosa...

danke für eure antworten!
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Worum geht es hier?
Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.