2 neue - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

2 neue

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 07 Feb, 2011 23:43
Wohnort: Rostock
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag2 neueMi 02 Mär, 2011 11:14
Hallo wollte mich bei euch nochmal erkundigen weil habe mir vor 2 wochen 2 neue palmen gekauft eine Revoluta und eine Fächerpalme wobei ich für die Revoluta ein beachtlichen preis von 85 euro zahlen mußte er hat auch schon eine gute größe sowie der stamm hat fast oberbein dicke,jetz meine fragen dazu wächst eine von den beiden palmen schneller bsw habe ich in versch. foren gelesen das es da so ein mittel gibt womit palmen schneller in der höhe schissen sollen gibs sowas wirklich.Muß ich was beachten mit der wassergabe bsw.taugen die beiden pflanzen was oder sind es so ne art 0815 dinger die ein hintergeworfen werden.mfg marcel
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mär, 2011 11:20
Der Cycas revoluta (übrigens keine Palme, sondern Palmfarn) wirst Du ein schnelleres Wachstum nicht vordiktieren können. Die wird jedes Jahr wahrscheinlich einen neuen Blätterkranz schieben und langsam wachsen. Umsonst ist die nicht so teuer. Am besten wächst sie bei optimaler Pflege.
Welche Palme hast Du denn genau?

Aber egal, für beide ist ein Freilandaufenthalt über Sommer wichtig und eine kühle, möglichst helle Überwinterung.
Zuletzt geändert von Lorraine am Mi 02 Mär, 2011 11:24, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 07 Feb, 2011 23:43
Wohnort: Rostock
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mär, 2011 11:24
Achso geht sie denn nur in der breite oder auch noch in der höhe warum sind die eigendlich so teuer
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mär, 2011 11:25
Die ist so teuer, weil sie lange braucht, um so groß zu werden. Sie wächst schon in die Höhe, aber halt langsam.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragMi 02 Mär, 2011 11:27
Wo sollen die Pflanzen denn stehen? Wintergarten, Wohnung, oder im Sommer draußen?

Fächerpalme ist jetzt kein wirklich genauer Name - er bezieht sich mehr auf die Form der Blätter. Da können dann immer noch viele verschiedene Pflanzen sein.
Ob die Pflanze schnell oder langsam wächst, bzw. sich überhaupt für Innenräume eignet, hängt aber von Gattung und Art ab - die müßtest Du erstmal herausfinden.

Mit "Revoluta" meinst Du Cycas revoluta Bilder und Fotos zu Cycas revoluta bei Google. ? Das ist keine Palme, sondern ein Palmfarn. Die sind recht teuer, weil sie sehr langsam wachsen. Ich halte die Pflanze für ein wenig zickig, aber da kann man sicher auch geteilter Meinung sein.
Alles zur Pflege findest Du hier: http://www.kuebelpflanzeninfo.de/balkon/palmfarn.htm


EDIT: wieder zu langsam.....
Zuletzt geändert von Scrooge am Mi 02 Mär, 2011 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 07 Feb, 2011 23:43
Wohnort: Rostock
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mär, 2011 11:27
Achso verstehe wie kann ich sie denn am besten pflegen weil will ja nicht was falsch machen will sie viele jahre noch weiterbehalten,wie alt werden solche
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 07 Feb, 2011 23:43
Wohnort: Rostock
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mär, 2011 12:20
Was ich auch gerne mal rausbekommen würde ist das alter meiner jetzigen Revoluta aber leider weiß ich nicht wie kann man mit den maßen evl was anfangen also der stamm hat einumfang von 56 cm und von der erde bbis zum ersten ast sind es 24 cm
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mär, 2011 14:05
hi xy_26,
kannst du das was lorraine geschrieben hat bieten?
Lorraine hat geschrieben:Aber egal, für beide ist ein Freilandaufenthalt über Sommer wichtig und eine kühle, möglichst helle Überwinterung.


was ich nie verstehen werde ist, wie man so viel geld für eine pflanze ausgeben kann, ohne sich vorher über die pflege schlau zu machen. aber das geld sitzt ja bei jedem unterschiedlich locker :-
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragMi 02 Mär, 2011 16:53
Hast Du eventuell ein Foto Deiner beiden Neuerwerbungen? Mich würde der echte Name der Fächerpalme schon sehr interessieren. :D
Und verrat uns doch bitte, wie Du sie pflegst und wo sie stehen - so können wir Dir bessere Tipps für ein optimales Wachstum geben.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6461
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragMi 02 Mär, 2011 16:58
XY_26 hat geschrieben:Was ich auch gerne mal rausbekommen würde ist das alter meiner jetzigen Revoluta aber leider weiß ich nicht wie kann man mit den maßen evl was anfangen also der stamm hat einumfang von 56 cm und von der erde bbis zum ersten ast sind es 24 cm


Lies' Dir bitte mal den Link durch, den ich oben gepostet habe, dort heißt es unter anderem:
"Leider ist die Altersbestimmung schwierig, weil Palmfarn wie auch Palmen keine Jahresringe besitzt. Das Wachstum ist extrem langsam, und es können durchaus 2 bis 3 Jahre vergehen, bis ein neuer Blattkranz gebildet wird." QUELLE: http://www.kuebelpflanzeninfo.de/balkon/palmfarn.htm


Du hattest mir eine PN geschickt, in der steht, daß die Pflanzen in Palmenerde im Zimmer stehen, habe ich das richtig verstanden?
Du müßtest folgende Dinge beachten:

- Ist die Erde für die Cycas geeignet? Dazu kannst Du Dir vielleicht am besten Rat hier am Cycas-Stammtisch holen.
- Licht: Cycas sehen nur wirklich gut aus, solange sie gleichmäßig wachsen. Bekommen sie während der Wachstumsphase mehr Licht von der Seite als von oben, wachsen die Wedel schief und krumm. Das ist ein Argument, warum die Pflanze im Sommer draußen stehen sollte (aber wegen Sonnenbrandgefahr erst langsam an die Sonne gewöhnt werden muß), und der Grund, warum die Pflanze kühl überwintert werden sollte (unter 15 Grad). Mehr zu diesen Themen steht in dem angegebenen kuebelpflanzeninfo.de-Link.


Diese Dinge können in der ein oder anderen Form auch Deine Palme betreffen, aber dazu müßten wir erst einmal wissen, welche Palme es ist.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: Mo 07 Feb, 2011 23:43
Wohnort: Rostock
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Mär, 2011 19:20
Also alle meine pflanzen stehen so das sie viel licht bekommen aber nicht die direkte sonne, und stehen tun sie in mein zimmer ich würde gerne fotos hier reinstellen um sie euch zu zeigen aber leider weiß ich nicht wie dies genau geht
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 9:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragDo 03 Mär, 2011 19:34
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Neue Wohnung - Neue Pflanzen (Garten + Zimmer) von foxymara, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

831

Do 18 Okt, 2018 16:54

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Benachrichtigungsboxen - Neue Beiträge - Neue Nachrichten von Frank, aus dem Bereich Bugtracker mit 6 Antworten

6

3518

Do 26 Sep, 2013 9:44

von Mara23 Neuester Beitrag

Neue Pflanzen- Neue Fragen von Spence, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 16 Antworten

1, 2

16

6987

Do 19 Mai, 2011 7:03

von kutter81 Neuester Beitrag

Hi, bin die Neue..... von inkalilie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

6262

Sa 15 Jul, 2006 11:09

von Valdris Neuester Beitrag

2 neue - was ist es ? von phunky, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2288

So 22 Jun, 2008 16:44

von blausternchen Neuester Beitrag

2 neue von tubanges, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

4003

Mi 09 Jul, 2008 10:19

von Kain Neuester Beitrag

Neue Smilies von Frank, aus dem Bereich INFOS ZUM FORUM mit 47 Antworten

1, 2, 3, 4

47

12731

Di 25 Aug, 2009 13:14

von Rinny Neuester Beitrag

Neue Kalorienregeln von Indigooblau, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 8 Antworten

8

2476

Do 01 Feb, 2007 21:43

von baki Neuester Beitrag

neue Calamondinpflanze von SarahN, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

2320

So 18 Feb, 2007 18:57

von Spiegelchen Neuester Beitrag

Neue Rubrik von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 22 Antworten

1, 2

22

5034

Mo 12 Mär, 2007 22:22

von Junie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema 2 neue - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu 2 neue dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der im Preisvergleich noch billiger anbietet.