Zitronen befallen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 98  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Zitronen befallen?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Mo 24 Nov, 2008 16:46
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragZitronen befallen?Mo 24 Nov, 2008 16:53
hab dieses Jahr im August aus Neugierde Zitronenkerne und eine Bohne in einen Topf gepflanzt. Die Zitronen sind alle nur paar cm groß und besitzen 2-3 Blätter, wachsen seit fast 2 Monaten einfach kaum mehr :(
Die Bohne (leider keine Ahnung welche das genau war) reicht bis zur Decke, kriegt aber keine Blüten (wie lange dauert es bis sie blüht?).
Hatte eig vor die Zitronen umzutopfen wenn sie wachsen, tun sie aber nicht und zudem sind seit 2 Tagen viele kleine Maden drin, könnten Fliegenlarven sein, da ich ab und zu um den Topf herum mini-Fliegen sehe. Die Pflanzen scheinen aber unverändert zu sein, sehen gesund aus bis auf die Tatsache, dass sie eben nicht wachsen. Sollt ich umtopfen? Kann es sein, dass die Larven zufall sind und die Pflanze garnicht befallen?

mfg bada
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragMo 24 Nov, 2008 18:24
Hallo und herzlich Willkommen hier im grünen Forum!!!

Nein, ich glaube Zufall wäre ein bisschen zu optimistisch. Das sind Trauermücken (also die Fliegen) und die Würmchen sind ihre Larven.
Die Trauermücken selber sind nicht soooo dramatisch, aber ihre Kinder sitzen in der Erde und fressen die leckeren Zitruswurzeln. Deshalb wächst da auch nix.

Topf sie um und schau Dir die Wurzeln an, wenn denn überhaupt noch welche da sind.
Dann kannst Du Gelbtafeln aufstellen, da bleiben die großen dran kleben. Gegen die Larven hilft (glaube ich) Neudomück.
Und wenn Du die Keimlinge retten kannst, streu auf die neue Erde eine dicke Schicht Sand. Dann können die TM's wenigstens nicht neue Larven in die Erde legen. Damit fahre ich seit langer Zeit sehr gut!


edti: Hier findest Du noch mehr Infos zur Trauermücke.
http://green-24.de/forum/ftopic6268.html
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Mo 24 Nov, 2008 16:46
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 18:58
danke :) werd sie so schnell wie möglich umtopfen, kriegt man sand auch in einem normalen blumenladen? hoffe sie überstehens, will ja nicht das mein erster versuch gleich in die hose geht ^^

mfg bada
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 168
Bilder: 11
Registriert: So 09 Nov, 2008 23:36
Wohnort: Hausham
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 24 Nov, 2008 20:39
Das ist ja gut zu wissen... hab gestern auch 8 Zitronenkerne eingepflanzt und hoffe jetzt dass wenigstens die Hälfte aufgeht... [-o< [-o<
Wie vielew Kerne hattest du denn eingepflanzt bzw. gesäht???? und wie viele hast du jetzt?
Hab gedacht dass 8 Kerne reichen... Naja... mal sehen..
Sand bekommt man auch im Blumenladen, ansonsten aber bei Dehner, Obi und Co...

LG
Julia
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Mo 24 Nov, 2008 16:46
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Nov, 2008 17:33
ich hab 4 gefplanzt und 5 bekommen.. muss wohl ein zwilling dabei gewesen sein,
hab das lange zeit nicht mitbekommen, dachte eig es ist 1 pflanze weil die so nah aneinander wuchsen :)
erst gestern beim umtopfen gemerkt, die eine ist dadurch aber auch sehr kleingeraten und hat nur 1 blatt, wird jetzt den sonnigsten platz bekommen ;)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 168
Bilder: 11
Registriert: So 09 Nov, 2008 23:36
Wohnort: Hausham
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Nov, 2008 17:41
uiii :P coooll.. ein Zwilling...
Naja vielleicht hab ich glück und bei mir geht auch was auf! Ich hoffe ja immernoch! Wie alt waren denn deine Samen? Hast du sie aus der Zitrone raus und sofort in die Erde, oder paar Tage gewartet??
Hoffe dass meine Zitronen dann nicht auch befallen werden...
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Mo 24 Nov, 2008 16:46
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Nov, 2008 20:36
hab sie aus der zitrone raus, gewaschen und sofort in die erde..
keimten nach ca 20-25 tagen... weiß nicht mehr genau..

keine angst werden schon nicht befallen :) meinen gehts jetzt auch super und keine einzige larve in sicht
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 168
Bilder: 11
Registriert: So 09 Nov, 2008 23:36
Wohnort: Hausham
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 26 Nov, 2008 15:15
Ja da muss ich leider noch ein weilchen warten... ca. 17 - 20 Tage.... noch aber dann glaub ich keimen ganz viele ;-) Hoffentlich... [-o< [-o<

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zitronen ? von Liane, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 57 Antworten

1, 2, 3, 4

57

39616

Do 29 Apr, 2010 21:46

von Mara23 Neuester Beitrag

Zitronen von Bowjester1on1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1192

Sa 21 Mär, 2009 12:13

von dunja1987 Neuester Beitrag

Zitronen von Tim1990, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1987

So 16 Mai, 2010 18:30

von Mel Neuester Beitrag

Zitronen von Citrus3, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1621

Mi 11 Aug, 2010 21:39

von Mara23 Neuester Beitrag

Zitronen- & Olivenbaum von argento, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

12412

Mo 24 Apr, 2006 8:10

von Shrek Neuester Beitrag

Zitronen-Albino von antasa, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

3746

So 30 Dez, 2007 19:03

von Nele Neuester Beitrag

Zitronen in Seramis... von Sonnenscheinchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

946

Sa 20 Okt, 2007 7:27

von Yaksini Neuester Beitrag

Zitronen und orangenbaum von ThelastExit, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 25 Antworten

1, 2

25

18468

So 27 Jan, 2008 21:04

von Pomelo Neuester Beitrag

Zitronen Eintopfen? von axelander1995, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

3761

Fr 25 Jan, 2008 21:19

von Loony Neuester Beitrag

Zitronen-Mohnsamenmuffins von nigella, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 1 Antworten

1

910

So 06 Apr, 2008 11:20

von Savina Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitronen befallen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitronen befallen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der befallen im Preisvergleich noch billiger anbietet.