Yucca Palme Schädlingsbefall? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Yucca Palme Schädlingsbefall?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Sa 17 Jun, 2017 19:03
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragYucca Palme Schädlingsbefall?Sa 17 Jun, 2017 19:48
Hallo,

nach einem Urlaub von 3 Wochen mussten wir heute feststellen das unsere Yucca Palme einen klebrigen Befall hat.
Ein entsprechendes Foto habe ich bereits angehangen.

Kann mir jemand sagen was um was es sich handelt?
Hier im Forum habe ich bereits gesucht, konnte aber leider nichts finden was nahe kommt.

Bild
Bild
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4651
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (90)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 190
BeitragRe: Yucca Palme Schädlingsbefall?Mo 26 Jun, 2017 21:06
Hallo Egon :D

Wenn du einen klebrigen Befall hast, könnten es eine ganze Reihe von Schädlingen sein. Als Erstes sind da die verschiedenen Läuse zu nennen:
Blattläuse Bilder und Fotos zu Blattläuse bei Google.
Schildläuse Bilder und Fotos zu Schildläuse bei Google.
Wollläuse Bilder und Fotos zu Wollläuse bei Google.

Auf dem Foto sieht es auch so aus, als lägen da irgendwelche "leeren Häute" herum... Das spräche doch sehr für Blattläuse.
Schau mal, sieht das vllt so aus?
http://www.digicube.de/phpbbalt/userpix/1084_P1020115_Large_1.jpg

Wegen der Blattläuse musst du mal gucken, die sitzen möglicherweise sehr versteckt in den Blattachseln.
Abwischen mit einem feuchten Tuch wäre eine Möglichkeit, auch um erstmal zu sehen wie stark der Befall noch ist. Viele bekämpfen die Tierchen mit einer selbst hergestellten Lauge aus Schmierseife, Wasser und ein paar Spritzern Brennspiritus. Letzterer ist nicht unbedingt notwendig, ich hab auch schon Seifenlauge ohne Spiritus gegen Läuse verwendet. Gut geht auch eine Lösung aus ausgekochten Waschnüssen (gibt's bei Kau*land beim Waschmittel).
Je nachdem wie stark der Befall ist bzw. wie versteckt die Tierchen sitzen, bist du mit einem systemischen Mittel besser bedient. Das erreicht die Tierchen auch dann, wenn du sie vllt nicht sehen kannst. Es handelt sich um einen Wirkstoff, der von der Pflanze selbst aufgenommen und überall in allen ihren Zellen verteilt wird.
Solche systemischen Mittel sind z.B. die Kombistäbchen von Celaflor gegen saugende Insekten. Die steckst du (je nach Topfgröße ist die Anzahl angegeben) in die Erde und pflegst die Pflanze ganz normal weiter. Du musst aber nicht düngen, denn der Dünger ist in den Kombistäbchen bereits mit drin, deshalb heißen sie ja "Kombistäbchen" (Kombi aus Schädlingsbekämpfung und Dünger).

Wunder dich aber nicht, wenn die Tierchen scheinbar "noch da" sind. Die abgetöteten Tierchen können auch noch nach der Bekämpfungsmaßnahme an der Pflanze anhaften. Die müsstest du dann manuell entfernen.

lg
Henrike

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Yucca ähnliche Palme ---> Yucca von Montoyafan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1165

Mi 12 Mär, 2014 18:46

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Yucca-Palme von Buchsgärtner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

17850

Do 25 Okt, 2007 18:16

von Mel Neuester Beitrag

Yucca Palme von Frechmaus72, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2802

Mo 08 Sep, 2008 18:09

von Frechmaus72 Neuester Beitrag

Yucca-Palme von petra.daate, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

6055

Do 16 Okt, 2008 14:38

von Christa Neuester Beitrag

Yucca Palme von Blume1989, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 14 Antworten

14

9246

Sa 15 Jan, 2011 12:07

von Jule35 Neuester Beitrag

yucca palme von flockienchen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1557

So 20 Mär, 2011 10:49

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Palme - Yucca von ralphmitph, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1462

So 17 Apr, 2011 13:17

von ralphmitph Neuester Beitrag

Yucca Palme von new life, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1784

Sa 21 Jan, 2012 12:35

von Jule35 Neuester Beitrag

Yucca-Palme von BPRichfield, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2744

Mo 03 Dez, 2012 18:32

von BPRichfield Neuester Beitrag

Yucca palme von Cold17, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

805

Di 12 Nov, 2013 16:25

von Cold17 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Yucca Palme Schädlingsbefall? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Yucca Palme Schädlingsbefall? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der schaedlingsbefall im Preisvergleich noch billiger anbietet.