Wollmispel bei Dauerfrost rein? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Wollmispel bei Dauerfrost rein?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 17 Apr, 2015 19:36
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWollmispel bei Dauerfrost rein?Di 27 Feb, 2018 21:03
Hallo liebes Forum,
da ich umgezogen bin habe ich für mein Wollmispel Bäumchen (1.5 Jahre alt, 30cm Topf) keinen dauerhaften Überwinterungsplatz mehr in der Wohnung. So hat sie den Winter über bis jetzt sehr tapfer auf dem Balkon ausgeharrt und sie sieht auch noch ganz gesund aus.

Da die Temperaturen aber nun gar nicht mehr über Null klettern wollen, und hier bis zu -15°C angesagt sind (-8/-12 tagsüber... und das geht weiter bis Freitag), hab ich doch echt Angst dass sie dem auf Dauer nicht gewachsen ist. :(
Ich kann mein Schlafzimmer runterkühlen und sie dort Nachts? Oder bis Samstag? hinstellen, aber das sind dann trotzdem echt krasse Temperatur Schwankungen für sie.

Was meint ihr, ist ihre Überlebenschance größer, wenn sie draußen bleibt oder wenn ich sie bis die Temperaturen steigen rein nehme? [-o<
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21088
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 64539
Oh je, ich fürchte, das war ihr jetzt schon zu kalt.... Minustemperaturen vertragen Wollmispeln eigentlich gar nicht. Vielleicht mal ganz kurzzeitig um die Null Grad, aber nichts, was tiefer geht.
Wie sieht sie denn momentan aus? Hol sie rein ins kühle Schlafzimmer und dann kannst du nur hoffen, dass sie den Kälteschock überlebt. Mach dir jetzt aber mal nicht zu viel Hoffnung....
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2207
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 37
Blüten: 6154
Da muss ich etwas widersprechen: Grundsätzlich kann die japanische Wollmispel schon sehr gut Minustemperaturen aushalten, so -10 bis -15 °C (USDA-Zone 7 bis 8 ). In milden Regionen Deutchlands wächst sie ausgepflanzt.

Aber: Für deine Pflanze ist es aber wohl der erste Winter draußen und sie steht in einem Topf, da gelten andere Grenzwerte:
Es wäre besser gewesen, vor dem Kälteeinbruch darüber nachzudenken, aber das hilft jetzt auch nicht weiter :D

Wie groß / alt ist denn die Pflanze? Hast du sie eingewickelt? Wie geschützt steht sie?

Wenn du sie jetzt von -15 auf +15 °C umstellst, ist das auch nicht optimal. Ich glaube, heute war die kälteste Nacht dieses Kälteeinbruchs, sprich, wenn es nicht schon zu spät ist, schafft sie die nächsten Tage vielleicht auch noch. Du kannst sie dick einpacken, an die Hauswand schieben, evtl. auch noch eine Lichterkette i(keine LEDs) n die Verpackung stecken ...

Hast du eine Garage oder Gartenhütte?
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21088
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 64539
Die ist erst eineinhalb Jahre und noch ziemlich klein, gerade mal 30 cm....
Die vertragen in den jungen Jahren Kälte und Frost gar nicht. Und darauf bezog sich meine Antwort. :wink:
Besser wäre es, sie an einem frostfreien Ort zu überwintern.
Ältere Exemplare sind etwas widerstandsfähiger, bei uns sind die auch einige ausgepflanzt, aber die werden in unseren Breiten nie ihre Früchte ausreifen, leider. Und gegen zweistellige Minustemperaturen müssen auch die ausgepflanzten gut geschützt werden.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

dauerfrost und exoten. von Halbjapaner, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

2651

Sa 10 Jan, 2009 17:51

von Roadrunner Neuester Beitrag

Feigenbaum und Dauerfrost von alex.winne, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

3127

Do 30 Dez, 2010 16:55

von andi.v.a Neuester Beitrag

Gewächshaus - was rein? von eschlAir, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

1320

Sa 10 Aug, 2013 15:44

von Heike Falk Neuester Beitrag

Pflanzenglas - was darf da rein? von Blumbärchen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 15 Antworten

1, 2

15

11590

Sa 06 Dez, 2008 11:28

von Gast Neuester Beitrag

Bald kann ich umtopfen - nur wo rein? von "Die Allessäerin&am, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1365

Fr 28 Aug, 2009 15:52

von "Die Allessäerin&am Neuester Beitrag

wann stell ich den jacaranda rein? von pokkadis, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

1169

So 27 Sep, 2009 0:24

von Mikado47 Neuester Beitrag

Wann kommen Kakteen rein von Fleisiges Lieschen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1609

Do 07 Okt, 2010 9:51

von pokkadis Neuester Beitrag

Kakteen schon rein holen? von kamama, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3851

Mo 19 Sep, 2011 15:05

von kamama Neuester Beitrag

Feuerbohnen wo rein Pflanzen / umsetzen von Julchen75, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

619

So 12 Mai, 2013 9:58

von lilamamamora Neuester Beitrag

Goldregen raus! - Mittelmeerzypresse einfach so rein? von Camille, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

7976

Do 17 Mai, 2007 11:22

von DAGR Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wollmispel bei Dauerfrost rein? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wollmispel bei Dauerfrost rein? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der dauerfrost im Preisvergleich noch billiger anbietet.