Wildkraut ... schön, aber lästig! -- Alliaria petiolata - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wildkraut ... schön, aber lästig! -- Alliaria petiolata

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Hallo Ihr,
jedes Jahr kämpfe ich auf unserem Grundstück mit diesem "Wildkraut". --- es kommt einfach immer wieder, obwohl ich jedes Jahr die Pflanzen noch vor der Blüte ausgerissen habe:

Es hat ganz lange Wurzel (vermehrt es sich vielleicht über die, die in der Erde bleiben?) ... und es kommt mir so vor, als ob die Wurzeln nach Rettich riechen würden
:oops:



Wer kennt es?

lg und danke
Moni
Zuletzt geändert von 8er-moni am Do 26 Apr, 2007 5:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 948
Bilder: 31
Registriert: Do 23 Nov, 2006 17:29
Wohnort: Löhne USDA Zone 7a
BeitragMi 25 Apr, 2007 19:23
Das ist ein Lauchkraut(Alliaria petiolata)! :wink:
Das Zeug wurde früher als Knoblauchsersatz genommen, deshalb auch der Name und der Rettichgeruch.

Gruß
Julian
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 166
Registriert: Mi 28 Feb, 2007 13:10
Wohnort: Stuttgart
BeitragMi 25 Apr, 2007 19:31
Infos:
Hallo!

Ich kenne es als Knoblauch(s)rauke.

Es ist essbar und hat ein Knoblaucharoma.

Also wenn es Dich im Garten ärgert - sieh es doch einfach als Nutzpflanze und nimm es zum Würzen ( Schnittlauchersatz im Salat oder im Quarkdip ).

Man verwendet die feingeschnittenen Blätter.

Und im Gegensatz zu vielen unserer anderen Nutzpflanzen ist es recht unempfindlich gegen Schädlinge und Krankheiten...

Grüße
Patty
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4399
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 17:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
BeitragMi 25 Apr, 2007 19:49
Sieht doch eigentlich auch ganz hübsch aus :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 164
Bilder: 20
Registriert: Di 28 Nov, 2006 22:54
Wohnort: München
BeitragMi 25 Apr, 2007 19:52
Ja sieht echt gut aus für ein "unkraut" und wenns auch noch schmeckt, wieso nicht behalten ;).
- Zumindest solange es nicht wuchert
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
BeitragMi 25 Apr, 2007 20:27
Hallo Moni, freu Dich, dass Du es im Garten hast - wir gehen danach suchen! Z.B. ein paar Blättchen abzupfen, abbrausen, mit anderen Kräutern zusammen in die Salatsoße - schmeckt superlecker! Ich kenne es auch unter dem Namen Knoblauchrauke.
Viele Grüße
Andrea
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 183
Registriert: Do 12 Okt, 2006 18:27
Wohnort: Kreis Segeberg im hohen Norden
BeitragMi 25 Apr, 2007 21:32
Moin,
ich würde sie aber entfernen, bevor sie Samen ansetzen. Ich habe vor vielen Jahren, als ich noch klein und unwissend war, aber schon die Liebe zu Pflanzen entdeckt habe, so ziemlich alles, was so in den Knicks und Gebüschen blühte ausgegraben und in unseren Garten verfrachtet. Unter anderem auch ein ganzes Pulk von Knoblauchsrauken. Das ist jetzt wohl etwa 15 Jahre her und ich ärgere mich jedes Jahr wieder, weil immer irgendwo wieder Knoblauchsrauken loswachsen. Wenn die einmal Fuß gefasst haben, wird man sie nicht wieder so schnell los.
lg
Stelvio
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
BeitragDo 26 Apr, 2007 5:06
Danke, Euch allen ... jetzt weiß ich endlich einen Namen!

OK, ich werde es "nur" reduzieren! :D
Nach Euren Beschreibungen müsste es ja auch gut im Kräuterquark schmecken!

lg und danke
Moni

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

was ist das? - Knoblauchsrauke - Alliaria petiolata von burgerking, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

386

Di 14 Mai, 2013 7:38

von burgerking Neuester Beitrag

Wildling: Alliaria petiolata - Knoblauchsrauke von chriss, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

195

Do 23 Mai, 2013 15:00

von chriss Neuester Beitrag

Wer Kennt diese Pflanze -Alliaria petiolata- Knoblauchrauke von knuffel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1538

Mo 26 Apr, 2010 6:36

von lilamamamora Neuester Beitrag

Was wuchert hier in meinem Garten - Alliaria petiolata von Nicki1182, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

176

Di 22 Apr, 2014 19:42

von Nicki1182 Neuester Beitrag

Katzenminze Ja oder nein?Alliaria petiolata&Ajuga reptan von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 17 Antworten

1, 2

17

4115

So 08 Mai, 2011 16:13

von bbbssx Neuester Beitrag

Schmetterlinge - so schön und auch lästig im Garten von tanjienne, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 7 Antworten

7

790

Do 08 Aug, 2013 13:07

von tanjienne Neuester Beitrag

Wildkraut? Aber welches??-amaranthus cruentus 'öschberg'. von pini, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1129

Mo 13 Okt, 2008 19:04

von pini Neuester Beitrag

Schön, aber unbekannt ;) von Faunilein, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

1548

Mo 23 Jul, 2012 22:38

von Bella variegatum Neuester Beitrag

Schön, aber unbekannt! Sonnenwendwolfsmilch von Chiva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1131

Fr 14 Sep, 2007 16:01

von Chiva Neuester Beitrag

Die Gardenie, Gardenien - schön aber schwierig von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

35252

Do 03 Mai, 2007 16:37

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wildkraut ... schön, aber lästig! -- Alliaria petiolata - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wildkraut ... schön, aber lästig! -- Alliaria petiolata dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der alliaria im Preisvergleich noch billiger anbietet.