Wie heiss ich den ? Melocactus mantazanus - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 63  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wie heiss ich den ? Melocactus mantazanus

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 23:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Aug, 2009 13:38
Die Kakteen und auch die Sukkulente (PICT0029.JPG) und auch die Sempervivum(?) solltest du schnellst möglichst in mineralisches Substrat setzen.

Bekommst du z.b. bei www.kakteen-haage.de

Das entorfen wird dir einiges an Arbeit bereiten. Du musst die Wurzeln komplett von jetzigen Substrat befreien. Am besten 2 Stunden in Wasser einweichen und dann unter leichtem Wasserstrahl abwaschen. Danach lässt du sie eine Woche trocknen und setzt sie dann ins mineralische Substrat. Auf keinen Fall direkt gießen, sondern noch eine Woche warten.

Auf PICT0036.JPG ist übrigens eine Euphorbia Bilder und Fotos zu Euphorbia bei Google. , die behandelst du genauso.

PICT0040.JPG könnte eine Anthurie Bilder und Fotos zu Anthurie bei Google. sein.

PICT0030.JPG ist eine Kaffeepflanze Bilder und Fotos zu Kaffeepflanze bei Google. . Solltest du die als "Strauch" gekauft haben, sollten die vereinzelt werden. Und täglich besprüht.

PICT0031.JPG sieht aus als wären drei junge Elefantenfüße Bilder und Fotos zu Elefantenfüße bei Google. im Topf. Auch die müssen vereinzelt werden. Und stehen meiner Meinung nach zu dunkel. Mässig gießen.

PICT0032.JPG ist eine Grünlilie Bilder und Fotos zu Grünlilie bei Google. , praktisch unkaputtbar.

PICT0038.JPG ist eine Madagaskarpalme Bilder und Fotos zu Madagaskarpalme bei Google. , kein Kaktus.
Azubi
Azubi
Beiträge: 33
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 21:56
Wohnort: Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Aug, 2009 14:01
Hallo,

Kann ich die jetzt schon alle Umtopfen ?
Grüßle Semelchen
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 23:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Aug, 2009 14:16
Auch wenn nicht die richtige Zeit dafür ist, ja topf sie um... [-o< ...bei denen die normale Erde brauchen achte darauf das du torffreie kaufst und reichere sie mit Perlite an. Das Perlite sorgt dafür das die Erde schön durchlässig ist.

Das sind bis auf die Kakteen, Euphorbien, Sukkulenten und Sempervivum alle die du gezeigt hast.
Azubi
Azubi
Beiträge: 33
Registriert: Mi 17 Sep, 2008 21:56
Wohnort: Stuttgart
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Aug, 2009 14:25
Hallole,
Okay ich werd dann gleich mal losmachen um alles zu kaufen. Soll ich die dann auch gleich in größere Töpfe pflanzen ?
Wenn neue Töpfe, mit loch oder ohne?

Danke
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6674
Bilder: 12
Registriert: Mi 11 Mär, 2009 23:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Aug, 2009 14:40
Schau nach ob die alten Töpfe durchwurzelt sind. Wenn ja dann neue und natürlich immer Töpfe mit Loch. Dann kann sich keine Staunässe bilden.


Das gilt für all deine Pfanzen.

Aber bitte kauf keine Kakteenerde im Baumarkt.... :shock: ...sondern mineralisches Substrat beim Kakteenfachhändler.
Die aus dem Baumarkt ist viel zu torflastig.
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Melocactus umtopfen von KaktusLover, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1712

Mi 21 Apr, 2010 21:26

von Black_Desire Neuester Beitrag

Melocactus matanzanus& salvadorensis von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

2533

So 19 Aug, 2007 8:51

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Neuer Melocactus - wie heißt er??? von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2969

Do 07 Okt, 2010 18:51

von 8er-moni Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? - Melocactus von Exotenfreund94, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

230

Di 14 Nov, 2017 20:54

von Exotenfreund94 Neuester Beitrag

Kaktus fast kugelförmig- Melocactus von knupsel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

5089

Sa 06 Okt, 2012 19:18

von Manschgi Neuester Beitrag

Melocactus matanzanus ssp - Cubanischer Melonenkaktus von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3139

Fr 22 Jan, 2010 23:53

von Rose23611 Neuester Beitrag

GH zu heiß...? von Safri, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

1008

Mo 26 Jan, 2009 18:54

von Yaksini Neuester Beitrag

wie heiss ich ? von walkabout13, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

991

So 14 Feb, 2010 21:14

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wie heiß sie ?? von würmchen27, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1601

Mo 04 Apr, 2011 15:04

von adrianroth Neuester Beitrag

wie heiß' ich? Synadenium von Totoro, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

1442

Mo 08 Dez, 2008 21:47

von Sarracenius Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wie heiss ich den ? Melocactus mantazanus - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wie heiss ich den ? Melocactus mantazanus dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der melocactus im Preisvergleich noch billiger anbietet.