Wie genau eine Drainage machen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Wie genau eine Drainage machen?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mi 25 Mär, 2009 13:37
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Jul, 2009 11:34
Hallo,

ich benutze auch immer eine Drainageschicht, da einfach die wenigsten Pflanzen auf Staunässe stehen.

Dabei gilt: umso weniger Wasser das Substrat für die Drainage speichern kann, umso besser.

Damit fällt Seramis und Co. meiner Meinung nach komplett weg.
Denn es lässt zwar überschüssiges Wasser durch, allerdings speichert es auch ordentlich was davon.
Und gibt es die Tage nach dem Wasser geben, selbiges auch wieder an das überliegende Substrat ab.

Was man eingentlich vermeiden möchte.

Ich benutze auch Blähton für die Drainage und das finktioniert sehr gut.
Das gibt es auch in verschiedenen Größen, speichert quasi kein Wasser und ist auch noch bezahlbar.

Damit es nicht durch die Abzugslöcher durchfällt oder diese verstopft, benutze ich immer ein zurecht geschnittenes Stück Fliegengitter als Unterlage.
Darauf kommt dann die Drainage und darüber dann das eigentliche Substrat.

Das Fliegengitter ist aus PVC/Plastik und man bekommt es für ein paar Euro in jedem Baumarkt.
Zusätzlich kommt man damit sehr lange aus, es verottet nicht und hält sowohl Drainage als auch das Haupsubstrat davon ab durch den Topf zu rutschen.

greetz
Dansen
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Bilder: 6
Registriert: Mi 05 Jul, 2017 13:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
hallo dansen :-)

ich muss sagen, auch wenn der beitrag schon paar jährchen her ist, der tipp mit dem fliegengitter ist gold wert!
das werd ich beim nächsten mal auf jeden fall ausprobieren! die meisten raten ja immer dazu, einfach alte tontöpfe zu zerschlagen und die tonscherben dann über das abzugsloch zu legen ... joa, welche alten tontöpfe?! - ich hab weder alte, noch neue! ;-) ausserdem, mutet es dann doch meist recht instabil an, wenn dann auf die tonscherben das ganze drainagematerial plus substrat draufgeschüttet werden, dass da nix verrutscht, kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen!

also, in zukunft habe ich jetzt eine neue verwendung für übriggebliebenes fliegengitter, und muss keine neuen tontöpfe kaufen, nur um sie anschliessend zu zerdeppern :-)

dankeschön & lg ins jahr 2008
julini
Vorherige

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Von unten gießen: Drainage oder keine Drainage? von Ahotep, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

499

Fr 05 Mai, 2017 12:55

von Radix68 Neuester Beitrag

Stecklinge machen, kann es mir jemand genau erklären von Xaller, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

8675

Sa 14 Jul, 2007 11:57

von Bergfex Neuester Beitrag

was für eine Palme ist das genau? von joeberger123, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

613

Fr 19 Jun, 2009 19:54

von chris88 Neuester Beitrag

Was genau ist das für eine Pflanze? von alex.winne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

936

Fr 25 Sep, 2009 19:48

von walmar Neuester Beitrag

was genau ist das für eine Pflanze ??? von Miagy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

710

Di 13 Sep, 2011 18:24

von Beatty Neuester Beitrag

Ist das eine Orchidee?!Welche genau?! von Dreamingeye, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

679

Sa 09 Mai, 2009 21:23

von Dreamingeye Neuester Beitrag

Was ist das genau für eine Pflanze? Grünlilie von Morti, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 51 Antworten

1, 2, 3, 4

51

11953

Di 25 Jan, 2011 16:42

von Mel Neuester Beitrag

Was genau könnte das für eine sein? Dracaena reflexa von DunkelbraunerDaumen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1952

Sa 17 Nov, 2012 21:01

von andi.v.a Neuester Beitrag

Haben eine neue Palme, aber was genau ist es? Pachira von halloschorle, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1306

Di 22 Nov, 2011 1:19

von halloschorle Neuester Beitrag

Habe eine Pflanze und weiss nicht genau was das ist - Azalee von Shredder, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

695

Di 02 Apr, 2013 18:59

von Shredder Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wie genau eine Drainage machen? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wie genau eine Drainage machen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der machen im Preisvergleich noch billiger anbietet.