Wer macht so was? Johanniskraut "gefällt" und kein Ballen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Wer macht so was? Johanniskraut "gefällt" und kein Ballen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: So 10 Okt, 2010 14:01
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo liebe Gemeinschaft,

da ich in dieser Sache ungeduldig und neugierig bin, ein Spekulationsthread zur Frage welches Tier womöglich solche Dinge macht, obwohl ich momentan noch keine Fotos habe.

Wir haben ein Johanniskraut Sträuchlein, das uns dieses Jahr schon sehr viel Freude gemacht hat und gesund war.
Nun wurde es aber gefällt, also der Stamm ist einmal schräg (schräg, wie wenn man mit einem Messer schneiden würde) durchtrennt, nicht ganz glatt und sauber aber auch nicht abgefranst wie abgerissen. Man könnte von Nagespuren sprechen ...
Der Strauch lag dann einfach daneben. Die Erde sah ganz normal, unberührt aus. Als wir aber nach den Wurzeln und unteren Stammende gesucht haben, war alles weg. Nicht mal Spuren von Wurzeln sind vorhanden.

Fotos konnte ich keine machen, hoffe es noch nachholen zu können, bevor man am Strauch nichts mehr erkennen kann.
Aber wegen o.g. Ungeduld und Neugier schon mal die Frage vorab. :)

Schöne Grüße
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
Ein Sturm Schaden ist es nicht?

Also wenn wirklich keine Wurzel mehr vorhanden ist tippe ich mal so ins Blaue hinein auch Dickmalurüssler.
https://www.google.de/search?q=dickmaul ... 80&bih=900

Die Larven machen einen großen Schaden.
es gibt Nematoden dagegen. Ich hab das zwei Jahre in Folge im Garten verteilt.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22233
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 69
Blüten: 50195
Habt ihr Wühlmäuse im Garten?
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: So 10 Okt, 2010 14:01
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke euch beiden. Sturm, stimmt, Sturm hätte ich direkt im Eingangsposting sagen können, dass das unwahrscheinlich ist. Interessant ist dieser Rüssler. Die Blätter des Strauchs sind nicht angeknabbert. Leider mittlerweile schwarz/braun von der Witterung aber vor dem Fällen war die Pflanze zumindest augenscheinlich sehr gut dabei.
Wühlmäuse sind uns bisher jedenfalls sonst nicht aufgefallen, keine andere Pflanze ist betroffen, auch nicht die in unmittelbarer Nähe.
Wir haben bis vor kurzem für mehrere Monate einen Maulwurf gehabt, der sein Kiez :lol: aber in nem anderen Bereich des Gartens hatte. Seit einigen Wochen ist er aber nicht mehr in Erscheinung getreten :( (Ja ich mochte den unbekannterweise)

Na ja, ob Rüssler oder Wühlmaus, sollte es so etwas sein, werden wir wohl weitere Spuren finden, oder? Ich werde mal nachlesen, welche die beiden hinterlassen und dann gezielt suchen.
Und ein Foto werd ich demnächst auch noch hochladen, von der Bruchstelle des Strauches.

LG
Azubi
Azubi
Beiträge: 24
Registriert: So 10 Okt, 2010 14:01
Renommee: 0
Blüten: 0
So, jetzt habe ich ein paar Bilder.
Und in einem Rutsch würde ich gerne wissen, ob das Pflänzchen vom ersten Bild ein Johanniskraut sein kann? Davon haben wir mehrere kleine Pflänzchen
Bilder über Wer macht so was? Johanniskraut "gefällt" und kein Ballen von Di 10 Okt, 2017 22:12 Uhr
IMG_7291.JPG
Ist das ein Johanniskraut?
IMG_7292.JPG
IMG_7293.JPG
IMG_7294.JPG

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

hm, kein Tränendes Herz, kein Maiglöckchen - Salomonssiegel von Irmelin, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

4800

Mi 29 Apr, 2009 22:15

von exoticfan Neuester Beitrag

Ballen von ballen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

506

Fr 01 Jul, 2011 11:35

von ballen Neuester Beitrag

bei yucca Ballen verkleinern? von uschi5000, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

1344

Sa 20 Sep, 2008 17:18

von olielch Neuester Beitrag

Weiße Kügelchen im Ballen meiner Zimmerpalme... Eier ? von Carl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

21624

Mi 26 Jan, 2011 22:56

von Jule35 Neuester Beitrag

Elefantenbaum ballen sieht ausgetrocknet aus obwohl gießen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1656

Di 22 Mär, 2011 22:03

von ogalalasioux Neuester Beitrag

??? Fruchtstand vom Johanniskraut von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

2684

Sa 04 Aug, 2007 15:27

von Ruth Neuester Beitrag

Unbekannt! Johanniskraut von Puepp, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

615

Di 15 Sep, 2009 5:12

von stella_riamedia Neuester Beitrag

Was ist das für ein Pflänzchen?-Johanniskraut von Inyourgarden, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1235

So 26 Sep, 2010 15:30

von Rhoendistel Neuester Beitrag

Am Teichrand - Johanniskraut / Hypericum von knupsel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1427

Do 03 Jul, 2008 9:48

von Baghira Neuester Beitrag

Hypericum perforatum - JOHANNISKRAUT von vulpecula, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

3256

Di 07 Apr, 2009 15:16

von vulpecula Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Wer macht so was? Johanniskraut "gefällt" und kein Ballen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wer macht so was? Johanniskraut "gefällt" und kein Ballen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ballen im Preisvergleich noch billiger anbietet.