Welches Wasser zum giessen - Tipps & Tricks - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTipps & Tricks

Welches Wasser zum giessen

Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...
Worum geht es hier: Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: So 24 Feb, 2008 18:30
Wohnort: berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragWelches Wasser zum giessenMo 25 Feb, 2008 20:27
hi

ich wohne in berlin und da ist das wasser sehr hart und kalkhaltig. wie muss ich meine pflanzen und meine phoenix giessen . ich hab gehört man kann abkochen oder das wasser aus der leitung stehen lassen und dann nehmen was ist besser oder gibt es andere vorschläge danke gruss basti
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41756
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
BeitragMo 25 Feb, 2008 20:30
hallo

wenn du die powersuche betätigst,bekomst du ne menge zulesen darüber :wink:

http://green-24.de/forum/ftopic17563.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: So 24 Feb, 2008 18:30
Wohnort: berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 25 Feb, 2008 20:38
hallo danke für dein tip sorry bin neu und wusste das nicht basti
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 26 Feb, 2008 18:11
Hallo Sebastian,
wenn du einen Balkon hast, kannst du vielleicht Eimer aufstellen und Regenwasser auffangen....
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1542
Registriert: Di 21 Aug, 2007 10:36
Wohnort: Im Norden Deutschlands
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 26 Feb, 2008 21:18
Ja Regenwasser würde ich auch auf jeden Fall vorziehen. Oder wenn du einen Kondenstrockner hast, dann kannste auch das Wasser nehmen. (Kondenstrockner sind die, wo das Wasser aufgefangen wird und der Behälter gelehrt werden muß)
Das ist dann Destiliertes Wasser.

Gruß karin65
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 26 Feb, 2008 21:21
Und hast Du weder Balkon noch Trockner , muss wohl ein Brita-Filter her! :mrgreen:
Zuletzt geändert von Chiva am Di 26 Feb, 2008 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20795
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 32
Blüten: 64449
BeitragDi 26 Feb, 2008 21:22
Wie Heike, ein britischer Filter??? :-#= :-#= Der war gut!!!
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 26 Feb, 2008 21:25
:oops: :oops: :oops:
Ich sollte doch nicht blind schreiben!!

Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Feb, 2008 13:45
Da kriegt man ja nur schon vom Hinsehen Nierensteine.
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Feb, 2008 13:48
Deshalb gibts bei uns nur noch gefiltertes Wasser. Auch für Hundi und Blumen. \:D/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 159
Registriert: Mi 07 Nov, 2007 19:41
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Mär, 2008 23:28
Hallo zusammen,
Ich hab eine Frage zum Wasser allgemein... wasser ist für die Pflanzen eine Art "Trägerlösung" für die benötigten Nährstoffe die im Boden enthalten sind oder dem Boden über den Dünger zugeführt werden - soweit klar...
Aber können Pflanzen aus den verschiedenen Wasserarten wie Regenwasser, abgestandenes Leitungswasser, oder Mineralwasser ohne Kohlensäure zusätzlichen Nutzen für sich ziehen...

Auf menschliche Maßstäbe übertragen meine ich folgendes der Mensch wechselt ja auch zwischen verschiedenen Getränken - wäre es daher auch ratsam bei der Pflanzenpflege die Wasserarten regelmäßig abzuwechseln ???

Gruß Sternenkind
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Mär, 2008 23:50
Wasser ist nicht bloss "Trägerlösung", sondern neben dem CO2 -der- Hauptstoff bei der Photosynthese. Die verschiedenen Wasser, die du aufgezählt hast unterscheiden sich im Grunde nur in der Konzentration verschiedener Ionen, die in normaler Erde meist in genügender Dosierung vorhanden und beim Umtopfen wieder erneuert werden. Die Wasserarten jetzt andauernd zu wechseln halte ich für wenig sinnvoll.
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12049
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragDi 11 Mär, 2008 23:57
In meinem Garten ist ein kleiner Teich, da nehme ich manchmal einen 5 l Kanister voll mit nach Hause. Geschadet hat es den Pflanzen bis jetzt noch nicht :-#=
Was tut man nicht alles aus Liebe?? \:D/

vlG Lapismuc :-
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 11:21
Wohnort: Lübeck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 27 Mär, 2008 13:11
karin65 hat geschrieben:Ja Regenwasser würde ich auch auf jeden Fall vorziehen. Oder wenn du einen Kondenstrockner hast, dann kannste auch das Wasser nehmen. (Kondenstrockner sind die, wo das Wasser aufgefangen wird und der Behälter gelehrt werden muß)
Das ist dann Destiliertes Wasser.

Gruß karin65
huhu und hallo

Kondenstrockner klingt gut habe nämlich einen :)
Allerding riecht das wasser schon ein wenig nach ??Waschmittel/Weichspüler?? , kann man das trotzdem nehmen?
Nächste

Zurück zu Tipps & Tricks

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welches Wasser zum Gießen nehmen? von Kenny, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

997

So 20 Mär, 2011 16:21

von Mel Neuester Beitrag

Wasser zum Gießen... von JJ, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 31 Antworten

1, 2, 3

31

22887

Do 19 Feb, 2015 13:46

von Mustoloro Neuester Beitrag

Gießen mit Aquarium Wasser von marc88, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

5003

So 02 Dez, 2007 17:41

von Roadrunner Neuester Beitrag

Pool wasser zum gießen ? von Susanne-Sascha, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 15 Antworten

1, 2

15

18495

Do 17 Jul, 2008 21:03

von Susanne-Sascha Neuester Beitrag

Pflegefrage: VE-Wasser zum Gießen? von SpeedDo, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2095

Mi 24 Jul, 2013 21:13

von Laresie Neuester Beitrag

Wasser mit Algenmitteln zum Gießen von 123sonne, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 0 Antworten

0

452

Sa 14 Mai, 2016 17:29

von 123sonne Neuester Beitrag

Citruspflanzen mit hartem Wasser gießen ? ! von aceituna, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

2166

Fr 27 Jun, 2008 8:05

von nazareno Neuester Beitrag

Gießen auch mit Wasser aus dem Bach? von Sandy74, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

2792

So 28 Dez, 2008 21:23

von Sandy74 Neuester Beitrag

Seramis mit destiliertem Wasser gießen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1155

Sa 05 Sep, 2009 16:56

von catherine Neuester Beitrag

Aloe Vera mit warmen Wasser gießen? von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

4252

Sa 02 Apr, 2011 20:42

von heidio9917 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Welches Wasser zum giessen - Tipps & Tricks - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Welches Wasser zum giessen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der giessen im Preisvergleich noch billiger anbietet.