Wein Weinstöcke Blätter angefressen, durchsichtige Kügelchen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Wein Weinstöcke Blätter angefressen, durchsichtige Kügelchen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 219
Bilder: 5
Registriert: So 18 Feb, 2007 9:58
Wohnort: Innsbruck - USDA 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammne,

Ich habe drei junge Weinstöcke gepflanzt. Er hat am Wochenende gut ausgetrieben, leider hab ich gerade gesehen, daß die Blätter angefressen sind, und überall kleine durchsichtige Kügelchen drauf sind. Eier???

Hat wer eine Idee was oder wer das sein kann??

Vielen Dank,

Christof
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 183
Registriert: Do 12 Okt, 2006 18:27
Wohnort: Kreis Segeberg im hohen Norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Apr, 2007 15:51
Moin,
diese Kügelchen hat mein Wein auch im Austrieb, aber Schädlinge konnte ich bei mir nicht entdecken. Ich hatte es jetzt für normal gehalten. Achte mal auf sich bewegende Tierchen, Schleimspuren von Schnecken, klebrige Blätter (Honigtau=>Blattläuse). Eier müssen es nicht zwingend sein.
lg
Stelvio
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 219
Bilder: 5
Registriert: So 18 Feb, 2007 9:58
Wohnort: Innsbruck - USDA 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 20 Apr, 2007 16:06
Hab mir auch gedacht, dass es normal sein könnte, da er so schnell und so flächendeckend voll war!!!

Ich hoffe das stimmt, ich werde weiter gut beobachten!

Vielen Dank auf alle Fälle, das beruhigt mich ein bißchen!

lg

Christof
Azubi
Azubi
Beiträge: 37
Registriert: Do 21 Dez, 2006 14:19
Wohnort: Wattenscheid
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Mai, 2007 13:37
kann dich noch weiter beruhigen. Meine Weinstöcke habe auch diese durchsitigen Kügelchen. Habe aber noch keinen Schädling entdeckt und er setzt auch massenweise früchte an.
Offlineharibo.2000
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mai, 2007 9:54
Hallo, ich habe gestern auch diese Kügelchen an einen gerade im Herbst gepflanzten Stock endeckt. Und ein Insekt oder Spinne in der Nähe. Sah so aus als hatte es die Eier gerade gelegt. Etwa 1mm groß und ganz rot, sehr beweglich und wollte ständig meinem Stöcken ausweichen, mit dem ich es abnehmen wollte. Ist dann leider runtergefallen und war weg. Erinnerte mich ein bischen an eine Zecke, nur nicht flach, eher weich, und ganz rot. Aber die Bewegungen waren so sehr ähnlich...

Ciao Haribo
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 15:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Mai, 2007 13:04
ich ziehe neue weinstöcke im zimmer an,
habe ebenfalls diese durchsichtigen kleinen kügelchen an der blattunterseite und den stielen es ist über die letzten wochen nichts damit geschehen also gehe ich von nichts dramatischen aus.
lg bene
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 99
Bilder: 43
Registriert: Sa 28 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Puchheim (bei München)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Mai, 2007 19:13
könnt ihr mal ein bild einstellen??? hab grad auch neue Weine im Garten und würde gern vergleichen..
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 562
Bilder: 4
Registriert: Mi 02 Mai, 2007 15:51
Wohnort: Aachen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 15 Mai, 2007 19:46
Ich habe dir ein foto gemacht es ist wohl nicht sonderlich gut,
darauf siehst du die durchsichtigen kleinen kügelchen.
Bilder über Wein Weinstöcke Blätter angefressen, durchsichtige Kügelchen von Di 15 Mai, 2007 19:46 Uhr
Foto-0037.jpg
OfflineIR4
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 24 Mai, 2009 10:13
Hab heute auch genau die gleichen Eier an meinem Wilden Wein entdeckt, war total panisch und schnell alle abgemacht x) wahr nwohl falscher alarm :- O:)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 100
Registriert: So 03 Mai, 2009 14:59
Renommee: 2
Blüten: 20
Hallo,

hier wurde das Thema auch schon mal besprochen. Da kannst Du nachlesen, ob es sich um Dein Problem handelt:

http://forum.pflanzenbestimmung.de/view ... f=2&t=2509

Gruß Sandor
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 31 Mai, 2010 9:45
Renommee: 0
Blüten: 0
Christof hat geschrieben:Hallo zusammne,

Ich habe drei junge Weinstöcke gepflanzt. Er hat am Wochenende gut ausgetrieben, leider hab ich gerade gesehen, daß die Blätter angefressen sind, und überall kleine durchsichtige Kügelchen drauf sind. Eier???

Hat wer eine Idee was oder wer das sein kann??

Vielen Dank,

Christof


Ich habe vom Baumschullehrer gesagt bekommen ,daß die kleinen ,transparenten Kügelchen an den Reeben nichts Schlimmes sind und dazugehören wie der Honig zur Biene !!!!
Hoffentlich stimmt das auch so ,wie er es mir sagte.
Auf jeden Fall hat es mich beruhigt.

MfG. Helmut (Schreckwurm )

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

weisse Kügelchen am Wein von serm1501, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

8664

Di 21 Jul, 2009 8:38

von monk Neuester Beitrag

Pfirsichbaum Blätter angefressen WAT NU...??? von Mangoman2008, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

2045

Mo 18 Aug, 2008 21:37

von taneo007 Neuester Beitrag

olivenbaum neue blätter angefressen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3409

So 05 Sep, 2010 16:42

von DAGR Neuester Beitrag

Avocado treibt neu - Blätter braun/angefressen!? von speedking, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1864

Di 01 Mär, 2011 16:03

von Juli87 Neuester Beitrag

Palme - Blätter hellbräunlicher Befall und angefressen? von Holgreen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2026

Fr 18 Mai, 2012 15:05

von Holgreen Neuester Beitrag

Bonsai (Ikea-CH) Unbek. Untermieter, Blätter angefressen von Bonsi_67, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2608

Sa 31 Mai, 2008 22:34

von Rentner Neuester Beitrag

Kirschlorbeer verliert gelbe Blätter, viele angefressen von Lextrasitia, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2581

Fr 03 Jul, 2015 20:09

von Beatty Neuester Beitrag

Rotbraune Blätter am Wein von Lili-Levine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

665

Mo 08 Jul, 2013 20:39

von dnalor Neuester Beitrag

Welke Blätter am Wein von basili.kum, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2533

Mo 12 Mai, 2014 12:55

von basili.kum Neuester Beitrag

Gelbe Blätter bei Wein von Eisblume13, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1182

Do 30 Jul, 2015 12:14

von Sandor Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Wein Weinstöcke Blätter angefressen, durchsichtige Kügelchen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Wein Weinstöcke Blätter angefressen, durchsichtige Kügelchen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der durchsichtige im Preisvergleich noch billiger anbietet.