Was mache ich Falsch? Rotstielpalme keimt nicht - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Was mache ich Falsch? Rotstielpalme keimt nicht

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragMi 03 Aug, 2011 10:44
Für alle die eine 2,00M große möchten:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT
Wenn ich doch noch Platz hätte.. :-#) :-#(
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 208
Registriert: Do 13 Nov, 2008 15:39
Wohnort: Heideck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Aug, 2011 13:51
so eine Große habe ich mir letztes Jahr gekauft und bitter bereut. Obwohl ich wirklich die besten Voraussetzungen habe (tropischer Wintergarten), und alles getan habe, was nur möglich war, fing die Palme bereits nach wenigen Tagen zu sterben an. Die Hauptwurzeln waren durch den brutalen Ausstich verletzt und was Wurzelschaden bei so einer empfindlichen Palme bedeutet, kann man sich leicht ausrechnen. Der Hauptstamm war innerhalb von 14 Tagen dürr. Heute lebt die Palme zwar noch, aber sie sieht jämmerlich aus. Ein einziger Trieb scheint noch in Ordnung zu sein, denn dort schiebt sich gaaaaanz langsam ein neuer Speer heraus.

So schön diese Primadonnen sind, aber alleine der Transport ist schon ihr halber Tod und wenn man ihnen nicht die Voraussetzungen wie in ihrer Heimat bieten kann (30 Grad und 85% Luftfeuchtigkeit), kann man ihre Haltung mehr oder weniger vergessen.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragDo 04 Aug, 2011 21:37
Heidi,
wenn die Wurzeln beschädigt waren,dann ist es sehr Schade und auch klar das sie eingegangen ist.Ich hatte auch eine große und 30° brauchen die nun wirklich nicht :!:
Hohe Luftfeuchtigkeit aber schon,aber das hatte ich auch im Griff,öffter besprühen hat geholfen.Dieser Verkäufer ist mir bekannt und ich habe von ihm wirklich nur Top-Ware bisher bekommen.Allerdings waren es eher noch kleinere Palmen,von anderen Arten.Es ist viel Geld,deshalb kann ich nur jedem empfehlen,der sich dafür interessiert,genau nach zufragen.Wie lange er sie schon hat und wie er sie pflegt.Diese Art hat er jetzt zum 1.Mal...Vorallem in dieser Größe :-#)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 208
Registriert: Do 13 Nov, 2008 15:39
Wohnort: Heideck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 04 Aug, 2011 21:51
liebes Gürkchen, es waren insgesamt 5 Cyrtos. Nicht nur meine, sondern auch von anderen mir bekannten Käufern, die durchweg Erfahrung mit solchen Primadonnen haben.
Besprüht wird bei mir täglich. Ich habe einen tropischen Wintergarten mit dauerhaften Temperaturen über 20 Grad und Luftfeuchtigkeit um die 75 %, teilweise höher.
Wenn man bei diesem Verkäufer mehr Glück hat, warum nicht?
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragDo 04 Aug, 2011 22:07
:shock: Oh Mann,gleich 5 unglückliche Palmenliebhaber? :-#(
Ich weiß,es ist eine "OBERZICKE" unter den Palmen... :(
Aber ich liebe sie trotzdem und gebe es einfach nicht auf.Ich kann einfach nicht ](*,) Bei den selbstgezogenen brauche ich nicht so eine hohe Luftfeuchtigkeit,ich bin der Überzeugung das auch diese Zicken sich an unser Klima gewöhnen können.Deshalb auch mein Rat,nach zufragen,wie lange er sie hat und wie er sie behandelt... [-o< :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 208
Registriert: Do 13 Nov, 2008 15:39
Wohnort: Heideck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 05 Aug, 2011 13:30
und in Thailand wachsen die wie Unkraut. Der Neid könnte einen auffressen... Ich hab mal einen thailändischen Gärtner gefragt was eine etwa 2 m große Cyrtostachys kostet. Da meinte er mit bedenklichem Blick "die sind teuer, da kostet eine 500 Baht (etwa 12 Euro)!!!"

Ich liebe diese Zicken auch, deshalb hab ich ja drei davon :-#=
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragFr 05 Aug, 2011 21:30
:shock: :shock: :shock:
UND ? WO SIND AKTUELLE PHOTOS? ](*,) ](*,) ](*,)
Ach ich will die gar nicht sehen... :^o :^o :^o
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 208
Registriert: Do 13 Nov, 2008 15:39
Wohnort: Heideck
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Aug, 2011 7:52
die sind eben leider überhaupt nicht fotogen, Gürkchen. Irgendwo hier in den Tiefen des Palmenstammtisches 2010 hab ich glaub ich Fotos eingestellt. Der vorher-nachher Effekt....
Die Große lebt ja gerade mal so und die beiden kleinen die ich hab, haben hässliche schwarze Flecken auf den Blättern.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragSa 06 Aug, 2011 19:19
Macht doch nichts,lichte sie doch mal ab... BÜTTE :grfotos:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 04 Jan, 2012 20:57
hallo,
ich bin neu hier und habe mit großen intresse diese 15 seiten gelesen.
ich hatte bisher leider auch noch keine erfolge mit dieser tollen palme.
die erste aussaat wurde entsorgt...und die zweite ist seit august in einem
keimbeutel mit kokohum auf dem terrarium.bisher jedoch noch keinerlei anzeichen.
ich werde aber morgen mal ein teil der samen in einen "feuchten" substratlosen beutel
legen.das klang für mich nach einer sehr guten und wohl auch z.t. erfolgreichen methode.
leider verfüge ich nur über e**y samen und keine aus australien.
ich hoffe es klappt.denn für den fall das sie keimen hätte ich einen schönen platz in
einem tropischen gewächshaus.
trotz alle dem ,hut ab für wunderschönen jungpflanzen.und weiterhin viel erfolg damit!

gruß christoph
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragDi 17 Jan, 2012 22:26
Hallo Christoph,
die Samen müssen auch nicht unbedingt aus Australien sein,mit denen habe ich bislang nur die besten Erfahrungen gemacht.Habe mir eben schon wieder neue bestellt,mal schauen wann die hier sind.Ich kann es einfach nicht lassen... :oops:
Hattest du denn Erfolg mit deinen?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 210
Registriert: Di 12 Mai, 2009 17:05
Wohnort: Kreis ES
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 8:50
Hallo Claudia,

wie geht's Deinen denn? Bei mir war es ja leider wieder nix. Inzwischen bin ich umgezogen und habe jetzt viel mehr Platz, ich wäre jetzt für einen neuen Versuch bereit. Ich zögere halt nur, bei den Außentemperaturen Samen zu bestellen. Ich weiß nicht, ob denen das so gut tut. :-k
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragMi 18 Jan, 2012 12:23
Hallo Michaela,
meinen Pälmchen geht es gut.Sind halt keine schnell wachsenden ](*,)
Deine Bedenken bezüglich der Temperaturen kann ich sehr gut verstehen.Aber ich habe nunmal mit den Australischen Samen die besten Erfahrungen gemacht und kann leider keine Rücksicht hier auf unsere Temperaturen nehmen.Jetzt ist dort Sommer und die Samen sind frisch,also konnte ich wieder einmal nicht wiederstehen :mrgreen: Sie sind heute auf die Reise gegangen und ich freue mich schon sehr auf ihre Ankunft \:D/
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 210
Registriert: Di 12 Mai, 2009 17:05
Wohnort: Kreis ES
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 17:02
Ist Deine Quelle eigentlich offiziell oder privat?Es juckt mich doch gerade mal wieder ganz schön im Finger... :)
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10032
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 4745
BeitragMi 18 Jan, 2012 18:21
Beides :-#=
Ich schreibe dir eine pN :mrgreen:
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Elefantenfuss keimt nicht, was mache ich falsch? von Majon78, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

996

Mi 14 Mai, 2008 16:14

von Gast Neuester Beitrag

Was mache ich falsch? von X5-599, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

2491

Mi 11 Aug, 2010 22:52

von X5-599 Neuester Beitrag

Was mache ich falsch? von Duclo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

2942

Mi 05 Dez, 2012 22:03

von only_eh Neuester Beitrag

Was mache ich falsch??? von Age, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

275

Fr 19 Mai, 2017 12:52

von Mr. Palm Neuester Beitrag

Erdnuss - Was mache ich falsch? von Campanile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 86 Antworten

1 ... 4, 5, 6

86

11100

So 05 Jun, 2011 13:04

von Aliquando Hortumpropium Neuester Beitrag

Hängebegonien , was mache ich falsch von Pflanzensüchtige, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

3824

So 29 Mär, 2009 19:34

von Pflanzensüchtige Neuester Beitrag

Maracuja - was mache ich falsch? von nutella1987, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1343

Sa 31 Jul, 2010 22:35

von ZiFron Neuester Beitrag

HILFE! Was mache ich falsch? von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

1569

Mi 23 Mär, 2011 12:24

von Jacke Neuester Beitrag

Hilfe! Was mache ich falsch? von Lorchen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

2394

Do 02 Aug, 2012 19:46

von only_eh Neuester Beitrag

Was mache ich mit der Monstera falsch? von peregrinus, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

1441

Mo 25 Jul, 2016 15:35

von Sandstorm Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Was mache ich Falsch? Rotstielpalme keimt nicht - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Was mache ich Falsch? Rotstielpalme keimt nicht dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der keimt im Preisvergleich noch billiger anbietet.